Batteriewechsel bei Key Tag

Hallo zusammen, ich war Fan vom Key Tag/Activity-Key, bis ich gelesen habe, dass ein Batterietausch offiziell nicht möglich ist und man gezwungen ist, mindestens 350 Euro für einen Neuen zu zahlen. Das ist unverschämt und passt absolut nicht zum Nachhaltigkeitsgedanken von Polestar.
Ich selbst habe mein Fahrzeug geleast und weiß nicht, ob ich nach 3 Jahren eine leere Batterie habe und tatsächlich zur Kasse gebeten werde. Mag sein, dass es in der Leasingrate bereits einkalkuliert ist, oder man auf Kulanz hoffen kann oder ob man tatsächlich einen Rechtsstreit eingehen möchte. Prinzipiell ist jedenfalls die Batterie mit ein wenig Fingerspitzengefühl zu tauschen (siehe YouTube). Jetzt traut sich das vielleicht nicht jeder zu. Ich bin jedenfalls recht geschickt und verstehe einiges von Technik. Ich würde sehr gerne versuchen, solch eine Batterie zu tauschen. Der Umwelt und den Polestar-Fans zu Liebe. Wegen Leasing und da meiner halt neu und funktionstüchtig ist, werde ich es nicht an meinem testen. Sollte hier aber jemand im Forum einen leeren Schlüssel besitzen, den er eh wegschmeißen würde, wäre ich gerne bereit, es auszuprobieren. Ohne Gewährleistung natürlich!!! Der erste, der bereit ist, es auszuprobieren, bekommt es zum Null-Tarif. Lediglich Versandkosten müsste der oder diejenige zahlen. Batterie zahle ich als Dank dafür, dass ich es testen darf. Der Schlüssel kann auch vorbeigebracht werden. Schreibt mich an, wenn Ihr Interesse habt.

Wer das Angebot annehmen möchte, der soll mir bitte auf gar keinen Fall seine Adresse mitteilen!!! (siehe Post Nr. 10)

3 Likes

Ich habe mal ein Video gesehen in dem jemand versucht die Lithiumbatterie an der Kontaktfahne mit einem Lötkolben festzubrutzeln. Das hast du aber nicht vor, oder? Kann nämlich nach hinten losgehen.
Außerdem lässt sich das Gehäuse nicht zerstörungsfrei (weil geklebt) öffnen.

Bin auf das Ergebnis gespannt.

Batterien lötet man nicht per Hand :see_no_evil:
Nein, nein, ich weiß, was ich tue. Man bekommt die Knopfzellen mit Lötfahnen. Dann ist der Tausch easy. Das Gehäuse wird die Herausforderung sein. Aber da habe ich auch eine Idee :blush:

2 Likes

https://www.swedespeed.com/threads/opening-a-sport-key.642381/

Alles was man braucht…

So sieht es aus…
Aber nicht jeder traut es sich zu und daher biete ich meine Hilfe an :blush:

1 Like

Ich würde mir das auch zutrauen den zu öffnen, das Problem bei Leasing ist, dass der Schlüssel bei Übergabe wieder mit übergeben werden muss, ob leer oder nicht. Wenn er dann Beschädigung aufweist, muss man ihn dann wahrscheinlich trotzdem bezahlen…

Ja, das ist ein Problem…
Mein Angebot gilt eher den Besitzern, die ihren Schlüssel wieder nutzen wollen, notfalls mit ein paar Macken im Gehäuse. Ich habe aber die Hoffnung, dass ich das Gehäuse sehr schonend geöffnet bekomme. Aber garantieren kann ich es nicht :man_shrugging:t3:

CR2032 würde ich auch fertig mit Lötfahnen kaufen. Da hast Du vollkommen Recht.
(Hab auch mal in der Elektronik Produktion gearbeitet.)
Evtl würde ich die Platine noch mit Lackversiegelung gegen Feuchtigkeit schützen.
Hab ne Menge von dem Zeugs.
Ansonsten wird der Schlüssel wohl kaum wieder 100% dicht, denke ich.

Das mit der Versiegelung könnte man machen. Allerdings hätte ich jetzt auf die Dichtigkeit keinen großen Wert gelegt. Primär möchte ich die Zelle tauschen bei minimaler sichtbarer Beschädigung des Gehäuses.

1 Like

Mir fällt gerade auf, dass ich hier Leute motiviere, mir ihren prinzipiell funktionstüchtigen Fahrschlüssel zuzusenden und die Privatadresse für den Rückversand bekannt zu geben. Eine ganz schön clevere Trickbetrügermasche.
Falls jemand das Angebot wahrnehmen möchte, dann bitte auf gar keinen Fall mir die Adresse mitteilen, an der sich das Auto in der Regel befindet!!!
Im Idealfall können wir den Schlüssel persönlich austauschen oder Versand erfolgt über Packstationen oder Verwandte/Bekannte. Ich will auf gar keinen Fall in Verdacht geraten, falls plötzlich ein Auto geklaut ist.

6 Likes
Polestar Owners and Enthusiasts
Telegram Group Polestar

Telegram

Kanal & Gruppe

Chatten.

Polestar Forum

Chat

Für Small Talk nutzen wir den Telegram-Messenger.
Hier kannst du unserer Gruppe beitreten:

Los geht's!
Polestar Club Owner and Enthusiasts

Polestar

Offizielle Website

Informieren.

Polestar 2

Polestar.com

Zur offiziellen Website der Automarke Polestar.
Hier geht's zum Traumauto:

Abfahrt!
Polestar Club Germany

Facebook

Community

Diskutieren.

Polestar Community

Facebook

Geschlossene Facebook-Gruppe insbesondere zum Polestar 2:

Beitreten!