Nummernhalter, Schilderhalter CH

Wem (in der Schweiz) der „unschöne“ Nummernhalter nicht gefällt: hier ist die Lösung.

Weiter unten findet ihr die STEP Datei für den 3D Drucker. Ich kann die Teile natürlich auch für euch ausdrucken, wenn gewünscht.

Vorher Nachher.pdf (2,2 MB)

2 Likes

1 Like

1 Like

Für alle, die selber einen 3D Drucker haben: Hier die benötigte Datei. Ich musste sie zum PDF umbenennen, da man sie sonst hier nicht hochladen kann. Einfach die Endung in stp umschreiben und dann kanns losgehen.

Nummernhalter.pdf (52,3 KB)

3 Likes

Sehr schön, zu welchem ​​Preis
Mfg
Marco

sFr 10 + Porto, oder abholen Nähe Büren a Aare.

Sieht sehr gut aus! Wäre auch daran interessiert, habe aber keinen 3D-Drucker, daher müsste ich auf dein Angebot, diese zu drucken, zurückkommen⁣. :innocent:

Ich nehme an, die 3D-gedruckten Halterungen können in die vorhandenen Löcher eingesetzt werden und es muss nichts neu gebohrt werden, korrekt?

Gruss aus Winti

ja, die passen in die vorhandenen Bohrungen und Gewindehülsen mit den Schrauben der „Brotbox“.
Ich schmeiss schon mal den Drucker an …

Schick mir per PA deine Adresse, dann sende ich dir die Teile mit QR-EZS. 10.- plus Porto.

Kannst du das auch als STL-Datei zur Verfügung stellen?
Dann könnte eine Vielzahl von 3D-Druckdiensten die Halter drucken - STP „versteht“ leider nicht jeder (schon gar nicht die etwas günstigeren :grin:)

z.B.:

Klaro geht das: voila

Part1.pdf (26,7 KB)

… auch wieder in .stl umbenennen.

Spiegeln kannst Du das Teil aber ? Klappts ?

Spiegeln kann ich, aber nicht konvertieren.
Hat geklappt! Danke.

Ich habe immer gerade mehrere Teile zusammen 3D-gedruckt und ihr habt schon mir ein paar davon abgenommen. Nun hat es noch ein paar übrig. Wer also noch interessiert ist, den „Brotkasten“ durch eine schicke Lösung zu ersetzen, darf mir gerne PM schreiben. Die Kosten (Lieferung nur in CH) sind inkl. A-Post Versand sFr. 11.20, per beigelegter Rechnung.

Reto

Was hat es mit der Metallplatte auf sich?
Ich nehme an, dass ist Edelstahl?

Ich habe Wechselschilder und da hat es so eine Halteplette, an die die Schilder magnetisch montiert werden (V2A). Die „Klötzli“ passen aber auch unter jeden gewöhnlichen Nummernhalter (was mir alle bisherigen Abnehmer bestätigt haben).

PS: gilt nur für CH Kunden

Habt ihr in CH eine Vorschrift, dass die vorderen Nummernschilder senkrecht montiert werden müssen? Sonst geht das das auch ohne Brotkasten und „Klötzli“.


(Irgendwo habe ich auch mal ein Bild mit einem kleinem CH-Nummernschild gesehen, finde es aber auf die Schnelle nicht wieder)

Das hier? Wobei ich glaube, ich hatte ein anderes Bild gepostet als ich vor ca 2 Jahren den „Brotkasten“ entfernt hatte.

1 Like

Nicht senkrecht finde ich einfach nicht schön. Ansichtssache, man darf in guten Treuen anderer Meinung sein.……

1 Like

30° nach oben und 15°nach unten, maximal.

1 Like

Genau, hab ich nun auch gefunden - Danke !
Ist beim P2 ohne „Klötzli“ genau 15° nach unten geneigt …

Irgendwie funktioniert oben der Link nicht. Ich Stelle das Dok nocheinmal rein:

Vorher Nachher.pdf (2,2 MB)