🇨🇭 10000 km und happy (Detaillierter Erfahrungsbericht)

Hallo zusammen

Habe nun 10’000 KM auf meinem Poli und
kurz ne Zusammenfassung:

Ăśbergabe: Oktober 2021
Modell: Snow PPP, AHK, alle Optionen ausser Leder

Mängelhistory:

  • Oktober TCAM Probleme, keine Verbindung, LTE Symbol mit Kreuz, Täglich Defroster Taste
  • OTA auf 1.8 problemlos
  • Immer noch TCAM Probleme, Täglich Defroster Taste
  • Werkstatt: Upgrade auf 1.8.2
  • Immer noch TCAM Probleme, Täglich Defroster Taste
  • OTA auf 1.9 problemlos
  • Immer noch TCAM Probleme, Täglich Defroster Taste
  • Januar: Wasser in den RĂĽckleuchten
  • Januar: Werkstatt, Dichtungen RĂĽckleuchten ersetzt
  • Januar: TCAM aaargh! Werkstatt: Fahrzeugkomplett reset, Hochvolt, 12V, TCAM StĂĽtzbatterie
  • Januar: und wieder … - Immer noch TCAM Probleme, Täglich Defroster Taste
  • Februar: Starke Abnutzung des Fahrersitzes, Reklamation
  • März: Werkstatt, Ăśberzug des Fahrersitzes ersetzt
  • März: Fahrersitz sieht Scheisse aus da die Chinesen den Ăśberzug gefaltet geliefert haben, Reklamation
  • März: Taster Audiobutton löst immer Pannenblinker aus, Reklamation
  • März: Werkstatt, Taster Audiobutton ersetzt
  • OTA auf 2.0 problemlos
  • Immer noch TCAM Probleme, Täglich Defroster Taste
  • April: Keine Nerven mehr! MängelrĂĽge an PS mit Fristsetzung bis Ende April fĂĽr: TCAM austauschen, Sitzdesaster in Ordnung bringen. Sofortige Reaktion von PS!
  • April: Werkstatt, TCAM ersetzt, Sitzbezug durch Sattler in Ordnung gebracht.
    TOP Arbeit und Kommunikation von PS und Werkstatt Hammer Auto Center Emmen Schweiz.
  • Alles funktioniert! Keine Probleme.

Meine Fehler :slight_smile:

  • Nach 3 Tagen Felge geschrottet, in CH 1180 CHF, in DE 700 Euro, werde diese nach meinem
    Nordkapp Trip ersetzen
  • Kofferraumdeckel zerdellt, Parkhaus, Parkplatzsensor Decke zu tief, Delle rausgedrĂĽckt
    bei Carrosseriemeister meines Vertrauens. Kofferraum auf Höhe fixiert (Schliessentaste halten)
  • Zuckercola auf Beifahrersitz ausgekippt, liess sich problemlos ohne RĂĽckstand reinigen

Allgemeines Feedback:

  • Sensationelles Auto
  • Das Matrix Licht ist der Hammer! I love it!
  • Verbrauch im Rahmen zwischen 19 und 24 kW, Mix mit Autobahn (Heizung Eco oder aus)
  • Brotkasten fĂĽr Frontkennzeichen geht gar nicht in CH. Ersetzt durch PETG Keile aus dem 3D Drucker.
  • Geht ab wie eine Rakete, nun ja, man lässt das dann mal :slight_smile:
  • AAOS ist toll, ich bin eh Google Fan und nutze zwei Pixel
  • TIDAL ist supercool, funktioniert toll
  • Android App auf AOS 12 stabil, aber es fehlen Funktionen (SOC Limit, Fensterkontrolle)
  • VZE unbrauchbar, mit 2.0 leicht besser
  • Zwischendurch Probleme an DC Charger, Stecker rein, Stecker raus geht meistens
  • Abstandsensoren immer noch hypersensibel, mit 2.0 leicht besser
  • Spurassistent verursacht schlechte GefĂĽhle, viel zu ruckig und … ich will den nicht nutzen
  • Vivaldi Browser ist Blödsinn, Chrome Fork, Kontozwang fĂĽr sync, ich hoffe bald auf Chrome
    weil ich da alle Favoriten drin haben
  • Fahrersitz ist etwas hart, speziell die Metallstange bei den Oberschenkel stört etwas
  • Beifahrersitz gefĂĽhlt noch härter und subjektiv auch von schlechterer Qualität
  • RĂĽcksitze: Grosser Mensch = Keine Kopffreiheit
  • Autoplay beim einsteigen und absitzen funktioniert nicht immer mit TIDAL
  • ABRP ist auf AAOS unbrauchbar weil klebrig zu Bedienen, mache die Planung
    mit ABRP auf dem PC und exportiere auf dem PS von ABRP nach GM
  • Elastizität ab 90km/h könnte besser sein
  • Stoffbeschichtungen im Inneraum sind Heikel bei Hautkontakt (Sonnencreme Verbot)
  • Fensterdichtung Fahrerseite aussen zieht stundenlang Wasser nach nach Waschanlage
    Striemen beim rauf/runterlassen
  • Plugsurfing: Wie weiter nach 12 Monaten mit Ionity 50% …
  • Waiting for OTA 2.1 :slight_smile:

Ich weis, es gibt viele dieser Posts zu xxx km und Erfahrung.
Ich hoffe ihr habt trotzdem Spass am Lesen.

LG
Ivo

12 Likes

Klar gibt es viele Erfahrungsberichte, aber die sind dennoch interessant. Ich habe meinen PS bei Galliker Kriens gekauft, also quasi nebenan.
Und spannend finde ich auch die Berichte, manche Sachen sind bei mir grad genauso, andere Probleme habe ich gar nicht. Habe aber auch erst 3000km runter.

Danke für den Bericht. Sehr informativ. Zumal ich meinen P2 erst zum Ende des Jahres bekomme. Berichte wo alles perfekt und schön ist gibts ja überall genug. Da ist es mal, auch wenn der beginn sicher alles andere als schön war, schön zu lesen, das es auch nicht so schöne Dinge gibt. Wenn aber nach so einem, bestimmt Nervenraubenden Start, das Fazit lautet „sensationelles Auto“ bin ich ja guter Dinge ein alles in allem gutes Auto zu kaufen.
Obwohl man manche aufgezählten Dinge in einem Auto in dieser Preiskategorie nicht unbedingt erwarten würde.

Hmm, seltsam… Ich habe das Problem, dass die Abstandssensoren bei mir nach 2.0 eher empfindlicher geworden sind…:thinking:

Ausserdem ist das Navi nach 2.0 in der lfd. Kartenansicht irgendwie nicht mehr so flüssig und detalliert… Vielleicht habe ich da auch eine falsche Einstellung oder sollte noch was ändern? Vorher hatte ich das Dreieck sehr detalliert und flüssig auf den Strassen am fahren, jetzt deutlich höhere Ansicht und nicht mehr so detalliert…

Musste nach 2.0 auch einmal komplett auf Werkseinstellungen zurücksetzen, da App komplett versagt hatte…:man_shrugging::innocent:

Das dürfte vermutlich Google Maps geschuldet sein, dass Maps derzeit on der Tat nicht mehr ganz so flüssig läuft. Ist aber auch bei mir auf dem Handy der Fall, dass Maps seit einigen Wochen mehr Daren zieht als bis vor kurzem. Da ich meinen Poli allerdings erst etwas über zwei Wochen hab und der mit 2.0 daherkam, hab ich hier keinen direkten Vergleich zum Verhalten im Navi des Polis.

Aha, alles klar danke für die Info… Ärgerlich ist es aber trotzdem…:innocent:

:thinking:
Ich traue es mich ja nicht zu sagen, weil ich das Problem nicht habe und auch nicht bekommen will: Das so oft nicht nachvollziehbare Thema TCAM könnte also so etwas wie das 2P/3P OBC Thema sein? Wer Pech hat, fährt mit einer defekten Komponente aus einer maroden Charge rum? Oder vielleicht ist auch „nur“ ein Fehler bei der Montage im Werk die Ursache? Die Lösung ist dann natürlich nicht Software - sondern alte Komponente raus und neue ordentlich wieder rein. Wenn dann alles funktioniert ist das zumindest für den Kunden die beste Lösung.

Dieses Thema wurde nach 3 Tagen automatisch geschlossen.
Solltest du damit nicht einverstanden sein, dann wende dich bitte an einen Moderator.