ABRP Ladepunkte

Wer kann bitte die Unterschiede zu den Ladepunkten bei ABRP erläutern:

Ionity

PS: Die letzten zwei Punkte erscheinen mir klar, aber was ist der Unterschied zwischen Punkt 1, Punkt 2 und Punkt 3?

Fangen wir mal unten an, Bevorzugt = Er zieht bspw. Ionity vor aber benutzt auch andere wenn die Route damit besser geplant werden kann. Exklusiv = Bspw. nur Ionity. Bevorzugt Exklusiv = Bspw. Exklusiv möchte ich nur EnBW UND Ionity, alle anderen nicht. Mit Bevorzugt Exklusiv kann ich dann aber einstellen, dass ich hier nur Ionity laden möchte auf dieser Route

Zunächst mal: Du kannst mehrere Anbieter als exklusiv kennzeichnen, diese werden dann ausschließlich für die Planung berücksichtigt.

Punkt1: Dieser Anbieter wird bevorzugt gegenüber anderen in Punkt 2 als exklusiv genutzten Anbietern.

Punkt2: Exklusiv genutzt, aber nicht bevorzugt

Punkt3: Wird bevorzugt, aber es können auch andere Anbieter berücksichtigt werden.

1 Like

Einfach mal planen und verstellen und planen und verstellen und jeweils gucken wie es sich verändert.

Und aktuell bietet es sich eh fast nur an Exklusiv oder bevorzugt Exklusiv auf Ionity einzustellen. Alles andere kostet mindestens 15 Cent mehr und was Ladesäulen und vor allem die Lage der Ladesäulen angeht, gibts nichts besseres als Ionity.

2022 schauen wir mal, aber aktuell wäre alles andere unlogisch. Es sei denn die Strecke ist sehr speziell……

…je nach dem, wo man zu Hause oder unterwegs ist…lässt sich also nicht generell so sagen, was die Lage und vor allem was die Anzahl verfügbarer Ionity Stationen betrifft…

Hat jemand schon Erfahrung mit den Ladepunkte und Routewahl von Google?

ja, klar. Die Restakkuanzeige bei Google passt gut. Inzwischen habe ich den Eindruck, dass fast alle Ladepunkte in Google vorhanden sind und zu den HPC Ladern auch die jeweilige Leistung un oft auch die aktuelle Belegung.

Bei den AC Ladepunkten stimmt die Belegung leider sehr oft nicht, das ist aber bei den Ladeapps auch nicht anders, vor allem in Berlin scheint das schwierig zu sein - da zeigen mir 3 Apps mindestens 2 verschiedene Situationen an. In Hamburg ist es eine reine Qual mit den Ladestationen in Google oder den Apps, denn die erkennen zwar ob ein Kabel angeschlossen ist, doch leider laden in Hamburg (idiotischerweise auch noch erlaubt) nicht nur E Autos sondern die parken da auch einfach.

Was bei Google nicht gut ist, ist die Anzeige wieviel man bei den vorgeschlagenen Ladestopps eigentlich an KW hinzuladen soll, dort stehen nur Minuten.

Stimmt, und das musste ich auch erst mal finden. Das sollte man echt irgendwie ändern. Zumal: Im Sommer (+25C) bei hoher Ladeleistung 30 Minuten laden oder im Winter (-10C), wenn es kalt ist 30 Minuten laden sind schon ein paar kWh Unterschied. Wäre mal interessant zu wissen, ob das google berücksichtigt. Mein Tipp - eher nicht!

1 Like

Bin am Wochenende 1000km mit ABRP Premium gefahren. Dabei sind mir drei Dinge aufgefallen:

a) Ich konnte während der Fahrt eine neue Route starten, das ging früher aus meiner Erinnerung nicht.

b) Die Kommunikation zwischen Fahrzeug und ABRP war teilweise deutlich verzögert. Beispielweise poppte erst 5 Minuten nach Abfahrt von der Ladesäule die Meldung auf „Ladung beendet“. Dann dauerte es weitere 5 Minuten bis die Daten der Balkengrafik aktualisiert wurden, Ich hatte mehr geladen als ABRP vorgeschlagen hatte, war Stau an der Toilette.

c) Die Anzeige ob z.B. IONITY-Säulen belegt oder defekt sind ist nur als Tendenz zu sehen und nicht voll verläßlich (Hatte ich auch nicht erwartet).

Polestar Owners and Enthusiasts
Telegram Group Polestar

Telegram

Kanal & Gruppe

Chatten.

Polestar Forum

Chat

Für Small Talk nutzen wir den Telegram-Messenger.
Hier kannst du unserer Gruppe beitreten:

Los geht's!
Polestar Club Owner and Enthusiasts

Polestar

Offizielle Website

Informieren.

Polestar 2

Polestar.com

Zur offiziellen Website der Automarke Polestar.
Hier geht's zum Traumauto:

Abfahrt!
Polestar Club Germany

Facebook

Community

Diskutieren.

Polestar Community

Facebook

Geschlossene Facebook-Gruppe insbesondere zum Polestar 2:

Beitreten!