Bilder Polestar Headquarter Gotenborg / Space Bergen Norwegen (BST Edition)

Hallo zusammen

Gerne einige Bilder des Headquarters in Gothenburg sowie des Space in Bergen Norwegen mit der BST Edition des PS2. Gerne hier mein Reisebericht meiner Nordkapp Journey.

Viel Spass beim ansehen, LG Ivo

Polestar Headquarter Gothenburg







Polestar Space Bergen Norwegen











und noch der goldene PS1 in Bergen


15 Likes

Einzige worauf ich „neidisch“ bin, sind die lackierten Kotflügel :octopus:

2 Likes

image
Auf abziehbarer Trägerfolie würde das doch nicht viel mehr kosten - und die Wertigkeit immens steigern.

4 Likes

Stimmt, aber das abpoppeln wäre viel schwieriger, Polestar denkt an seine understatement-Kunden :rofl:

Macht’s Gebläse warmen Wind,
geht der Bepper ab geschwind.

Duck und wech…

2 Likes

Nun der BST sieht cool aus … denke das bringt aber bis auf die Ölinsdinger auch ein Autotuningbetrieb, Lackierer und Folier hin. Man beachte den Schnitt mit dem Japanmesser bei den Ölinskolben in der Frontablage. Ich habe mich da etwas amüsiert. Aber war cool im Space … nette Leute …

Ich denke für eine anständige Fahrzeugschmiede sind selbst die Öhlinsdämpfer kein wirkliches Problem. Mit Vorteil sogar andere Dämpfer und gleich eine automatische Mehrstufenverstellung ins Cockpit verlegen. Das Design grad lacken lassen inklusive den Kunststoffverschalungen und dann hast eine inoffizielle „Customer BST Edition 270+“ :woozy_face:

Da ich so dömlich war und einmal mit offenem Kofferraum abdefahren bin (zum Glück langsam) hab ich nen kleinen Schlag im Kofferraumdeckel. Keine Delle, aber ein mehr schlecht als recht versiegelter Lackabplatzer.
Irgendwann werd ich den korrigieren lassen vom Lacker und dann werden auch gleich die Radläufe in Wagenfarbe angepasst, sowie die Schweller an der Sichtseite wenn möglich.

2 Likes

Liegen die da immer :grinning_face_with_smiling_eyes:? Das ist ja interessant :grinning_face_with_smiling_eyes:

Hier ein aktuelles Bild vom Polestar Space Oslo, leider völlig leergefegt.

3 Likes