CEE 400V: Polestar lädt nur einphasig - Reset kein Erfolg

Hi zusammen,
Ich habe mir eine 400V 16A Steckdose in die Garage legen lassen.
Mein PS hat beim ersten Laden über 3 Phasen geladen. Ich verwende das Original PS CCE 400V/16A Kabel.
Ich habe den PS abgestöpselt und dann später abends mit der PS App gespielt und den Ladestrom hoch und runter gesetzt.
Gestern wollte ich wieder laden. Das geht jetzt aber nur noch einphasig.
Reset (Laden abbrechen, Stecker raus, Hometaste bis er bootet, nach dem Booten Stecker wieder rein) habe ich versucht, das hat aber keine Wirkung.

Hat jemand einen Tipp für mich wie ich das reparieren kann?

Viele Grüße Thomas

Wenn sichergestellt ist, dass an der Steckdose alle drei Phasen vorhanden sind, dann ist entweder das Ladekabel oder das Auto defekt.

Wenn an der Steckdose mit dem Ladekabel andere Autos mit 11kW laden, dann liegt es am Auto → ab in die Werkstatt.

Wenn Auto und Ladekabel an einer anderen CEE Steckdose einwandfrei laden, dann liegt es vermutlich an der neuen Dose oder den Sicherungen → Elektriker rufen.

Es gibt einen bekannten Fehler. Wenn der auftritt lädt der Polestar nur mit zwei statt drei Phasen. Von einphasigem Laden beim Auftreten dieses Fehlers wüsste ich aber nicht.

Hallo Norbert,
Danke!
Es geht wieder: ich habe die Phasen und die Drehrichtung geprüft: alles Ok.
Dann habe ich den Stecker-Adapter vom Ladekabel entfernt und wieder drauf gemacht. Angestöpselt … eh voila … er lädt 3 phasig.
Macht zwar keinen Sinn (für mich) … ist aber so :wink:
Ohne Deinen Post hätte ich das nicht geprüft.

Danke und Gruß
Thomas

Dieses Verhalten ist bekannt!
Du solltest mit dem Wagen in die Werkstatt und prüfen lassen, ob der Onboard Charger Fehler gemeldet hat und ersetzt werden muss.

Hallo Reiner,
Danke für den Tipp.
Das werde ich machen.

Gruß Thomas

Original PS 3-Phasen Lader an CEE 16 - welcher Adapter?

Drehrichtung ist übrigens Wurst, da alle drei Phasen unabhängig voneinander genutzt werden.

Hallo Klaus,
ja das ist der originale PS 3 Phasen Lader.
Mit dem 400V16A Adapter.

Gruß Thomas

Hatte ich mit meinem juice charger. Stromstärke im Auto auf 16A begrenzt und alles tut wie es soll. War vorher auf 32A. Mehr als 16A kann er nicht mit ac 3 phasig. Vielleicht hast du ein anderes Problem, weiss nicht. Sonst wie von anderen geschrieben Log auslesen lassen in Werkstatt.

Aber warum Adapter? Da ist doch direkt ein CEE 16 Stecker dran?

Weil er wahrscheinlich eine CEE32-Dose in der Wand hat. War bei mir auch so. Ich hab diese aber gegen eine CEE16 ausgetauscht.

Also: mein Ladekabel sieht so aus:

Das letzte Stück mit dem 16A Stecker nenne ich Adapter weil ich davon ausgehe dass es noch andere Stecker für das Teil gibt.

Liege ich da falsch oder heißt das Ding anders?

Hi Changer,
Nein ich glaube eher ich gebe den Teilen den falschen Namen :disappointed_relieved:

Respekt… ich habe noch nicht gewusst das man das abschrauben kann… :rofl:

Dann anders: ich lade exakt wie Du und kann die Stromstärke über das Auto und die App problemlos einstellen.

Das Abschrauben geht auch nur an diesem Kabel. Beim PS war noch eins für SchuKo dabei. An dem ist das Kabel fest am Ziegel.

2 Likes

Interessant, ich dachte immer das sei fest verbunden. Würde ja Sinn machen, wenn man da einen Schuko 230V Adapter draufmachen könnte. Dann ist der Frunk etwas aufgeräumter :sweat_smile:

Ah, ok. Dahin ging meine Vermutung dann tatsächlich auch, wollte nur sichergehen, dass da nicht noch andere Komponenten - wie z.B. ein CEE 32 - Adapter - im Spiel sind.

Die Frage, ob dieser ‚Adapter‘ gegen andere austauschbar ist, wurde leider frühzeitig von PS verneint und auch über den Hersteller ließen sich keine finden. Schuko, CEE blau, etc. wäre schon schön gewesen.

Hilft Dir aber leider auch nicht bei Deinem Problem. Über Crosscheck mit anderen Ladegeräten und Autos einkreisen, wo der Fehler liegt und dann ab zum Service mit dem defekten Teil.

Wenn ich ihn richtig verstanden habe, ist der Fehler aktuell, bei identischem Setup, nicht vorhanden. D.h. er ist sporadisch/instabil.
Bei solchen Fehlern können Versuche zum einkreisen schnell in die Irre führen.
Zudem riecht es doch sehr nach dem OBC Thema, welches in der Werkstatt schnell bestätigt, oder widerlegt, werden kann.

1 Like
Polestar Owners and Enthusiasts
Telegram Group Polestar

Telegram

Kanal & Gruppe

Chatten.

Polestar Forum

Chat

Für Small Talk nutzen wir den Telegram-Messenger.
Hier kannst du unserer Gruppe beitreten:

Los geht's!
Polestar Club Owner and Enthusiasts

Polestar

Offizielle Website

Informieren.

Polestar 2

Polestar.com

Zur offiziellen Website der Automarke Polestar.
Hier geht's zum Traumauto:

Abfahrt!
Polestar Club Germany

Facebook

Community

Diskutieren.

Polestar Community

Facebook

Geschlossene Facebook-Gruppe insbesondere zum Polestar 2:

Beitreten!