:ps_d: Community-Event in Garmisch-Patenkirchen

Am 24. Februar (Samstag) veranstalten wir ein Polestar Community Treffen an unserem temporären Standort in Garmisch-Partenkirchen am Fuße der Olympia Skisprungschanze.

Auf dem Programm stehen eine gemeinsame Ausfahrt im Polestar 2 mit spektakulärer Aussicht sowie einem Zwischenstopp mit regionalen Köstlichkeiten.

Polestar 2 Besitzer:innen sind herzlich eingeladen, in ihrem eigenen Auto zu erscheinen, für alle weiteren stellen wir Probefahrzeuge zur Verfügung (muss nur bei der Anmeldung angegeben werden).

Das Event könnte aufgrund der Nähe auch für unsere Community in Österreich und der Schweiz interessant sein.

Bei Interesse meldet euch schnell an – das Event ist auf 10 Plätze (plus Begleitung) beschränkt. Über diesen Link geht’s zur Anmeldung und weiteren Informationen: Pure progressive performance | Polestar

Euer Polestar Deutschland Team

6 Likes

Danke Markus, gleich mal erfolgreich angemeldet :slight_smile:

Ich finde, das hätte ruhig eine Woche Später und unter der Woche stattfinden können, dann wäre ich auch in der Nähe gewesen :smiling_face_with_tear:
Daher bleibt mir nur den Teilnehmern gute Fahrt und Appetit zu wünschen :sweat_smile:

1 Like

Leider einen Tag zu spät sonst wäre das ne Option auf dem Heimweg aus Österreich… für alle die mitmachen - viel Spaß

Nächste Woche ist es dann schon soweit… kommt wer von euch?

Ich werde teilnehmen :metal:

“Mit E in den Schnee” welcher Schnee?! Es hatte 17°C und am WE ist auch wieder 13°C angesagt. Aber macht die Ausfahrt sicherlich angenehmer. Kurvige Strecke… ich tippe auf Walchensee/Kesselberg oder Richtung OGau! Viel Spaß!

Ich hatte „Deine Anmeldung war erfolgreich“ auf dem Bildschirm stehen, aber keine E-Mail Bestätigung. Fahren wir halt mal hin.

Toll, jetzt wohne ich hier unten aber bin genau dieses Wochenende in meiner früheren Heimat.
SchadeMarmelade.
Euch viel Spaß :smiley:

Bestätigung kam bei mir direkt, inkl. QR-Code als Eintrittskarte. Ob der dann tatsächlich gebraucht wird…?
Evtl. Ist die Nachricht bei dir auch im Spam-Ordner gelandet?

Ich wäre gerne gekommen - aber das wird das super Stau Wochenende. Ferienende in Bayern und Start in Holland. Alle hin oder zurück zu den Skigebieten

1 Like

Faschingsferien in Bayern sind diese Woche. Deswegen gab es letzten Samstag auch Blockabfertigung am Dobrindt-Tunnel in Oberau (und diesen Samstag sicher auch wieder… Topinvestition :man_facepalming:t2:) , Megastau am Fernpass wegen Klimaprotesten und kilometerlangen Stau auf dem Zubringer zur Kesselberg-Ausweichroute wegen Unfall.

Samstag ist immer kritisch wegen Bettenwechsel in Österreich :austria: aber bei der Uhrzeit würde ich mir Richtung GAP keine Sorgen machen. Parkplatz hättest du ja :wink:

Guten Morgen

Könnte jemand mit einer Bestätigungs-E-Mail (mit anscheinend einem QR Code) mal eben dort reinsehen, ob es einen Link gibt, über den man seine Anmeldung einsehen/stornieren kann? Oder genauere Kontaktdaten zu dem Event?
Ich habe nur einen Screenshot von der Anmeldung. Keine Möglichkeit auf die Stornierung zuzugreifen. Nichts in irgendwelchen Spam Filtern.

Ich müsste die Teilnahme (wenn sie denn überhaupt wirklich erfolgreich registriert und angenommen wurde) stornieren, da wir nicht teilnehmen können.

Danke im Voraus.

P.S. @Enso, vielleicht hast du einen Kontakt beim Deutschen Polestar Team?

Ich hab es mal weitergeleitet.

1 Like

Danke Dir Markus.

Edit: @Enso, habe einen Link von einem Teilnehmer mit Bestätigung bekommen und nach ersten Problemen mit dem Firefox hat es in Chrome geklappt. Es ist also wieder ein Platz frei, wenn jemand Lust und Zeit hat.

Wir kommen auch und freuen uns.

1 Like

Schaaade.
(Zwanzig Zeichen)

Ferienende in Bayern war schon letztes Wochenende.

Vielen Dank für den schönen Ausflug vorbei am Walchensee zur Gröblalm. Die Windbeutel dort waren echt bombastisch!
Um die Strecke mottogerecht mit etwas Schnee zu präparieren, war das Team extra schon am Vortag aus Köln angereist.

Wo bleiben die Bilder? :slight_smile:

1 Like

Es war wirklich top - die 4 Stunden anfahrt waren also nicht umsonst :smile:
Auch das Wetter war traumhaft, als ich Zuhause los gefahren bin hatte es noch geregnet und ich hatte mir schon sorgen gemacht. Ebenso fand ich es von Polestar wirklich toll, dass sie uns zum essen in der Gröbl Alm eingeladen haben.

…und wie bereits Thomas erwähnt hat, die Windbeutel waren gigantisch!

Bilder habe ich leider kaum welche gemacht, da ich leicht verspätet angekommen bin - aber seitens Polestar wurden einige Aufgenommen. Mal schauen wann wir diese bekommen.