Dienstwagen und Polestar ID: VIN hinterlegen?

Hallo zusammen,

ich habe mal eine Frage an die Dienstwagenfahrer:innen unter euch. Mein Polestar 2 ist nämlich kommende Woche endlich abholbereit :partying_face:

Das Polestar Handover Center hat mich schon einmal gebeten, eine Polestar ID zu erstellen, damit ich dann die digitalen Schlüssel hinterlegen kann. Im Polestar-Kundenkonto könnte ich dann auch die VIN (Fahrzeugidentifikationsnummer) hinterlegen. Allerdings lautet der Menüeintrag „Eigentum beanspruchen“ - Eigentümer ist ja aber eigentlich mein Arbeitgeber (bzw. der Leasinggeber) und ich bin bestenfalls Besitzer (nach Übergabe). Habt ihr euren Dienstwagen hier trotzdem via VIN hinterlegt oder lasse ich das einfach frei?

In der Polestar Charge App habe ich die VIN übrigens einfach hinzugefügt, da dies ja glaube ich für die Kommunikation mit der Ladesäule ggf. relevant ist (oder sonstige Prozesse).

Danke für einen kurzen Tipp :wink: Wahrscheinlich klassischer Fall von übermotivierter Vorfreude :stuck_out_tongue_winking_eye:

Gruß
Tim

Ich habe mir da ein Konto angelegt und mußte da nichts angeben. Das Fahrzeug war im Portal schon als Firmen Fahrzeug angelegt. Vielleicht mal mit Polestar oder Deiner Firma klären.

1 Like

Du oder Deine Firma können Dir (über den Support) eine „Drivers ID“ auf die bestehende VIN eintragen lassen.

1 Like

Hallo Tim,
deine Vorfreude ist nachvollziehbar :smile:

Wenn ich mich recht erinnere, habe ich vom Support die VIN mir meiner (selbst angelegten) Polestar-ID verknüpfen lassen.

Die Option "Eigentum beanspruchen " gilt nicht für FW, welche vom AG bereitgestellt werden,

Gruß Dirk

1 Like

Ok prima, danke euch!

Ich habe bei Polestar nochmal nachgefragt, das ist die Antwort: „Ihre Polestar ID verbindet sich spätestens dann mit Ihrem Fahrzeug, nachdem wir Ihr Handy mit dem Fahrzeug verbunden haben. Vorher muss das nicht geschehen.“

Also einfach noch ein wenig warten :sweat_smile:

1 Like

Beim Handover wurde tatsächlich einfach meine selbst angelegte Polestar ID als Admin-Account hinzugefügt und gut war :blush:

Das Fahrzeug sehe ich zwar nicht, wenn ich mich unter Polestar.com mit meiner ID anmelde, aber das brauche ich auch nicht zwingend. In sofern: Thema gelöst (für mich).

1 Like