Ein weiterer Test: Polestar 2 vs. Tesla 3

Ohne es gesehen zu haben. Sinnfreier Vergleich da noch niemand den P2 so richtig testen konnte.

Das ist kein Test, sondern ein Herunterschreiben von nicht einmal sorgfĂ€ltig zusammengetragenen Infos. Nach dem Einstieg, beides seien Stufenheck-Fahrzeuge mit kleiner Kofferaumhaube, hĂ€tte man schon mit dem Lesen aufhören sollen


2 Likes

das ist ein sehr schlecht recherchierter Artikel. Nicht einmal die technischen Daten sind komplett und richtig.

2 Likes

Herzlich willkommen bei uns!

Ich bin treuer Volvo-Fahrer seit 30 Jahren und weiß warum. Vor und seit meiner Vorbestellung des Polestar 2 habe ich die verfĂŒgbaren Informationen natĂŒrlich immer wieder mit denen anderer Fahrzeuge verglichen.
Der Polestar 2 wurde (meiner Meinung nach) unsinnigerweise als Kontrahent zum Tesla M3 positioniert. Ich bin jetzt seit ca. 6 Monaten recht oft auf Teslamag.de gewesen und habe so etwa wahrgenommen, wie die Fans dort ticken.
Dieses Forum hier ist noch jung und hat die Erfahrung mit beinharten Verfechtern und Gegnern wohl noch nicht erlebt. Ich hoffe sehr, dass diesem Forum das erspart bleibt.
Ein fairer Vergleich der beiden Fahrzeuge ist wohl bislang kaum möglich. Tesla ist bereits auf den Straßen, Polestar wird es nun bald sein.
Listet man die vielen Topics beider Fahrzeuge auf, dann kommt man schnell zu dem Schluß, dass das Auge des Betrachters bzw. seine gestellten Erwartungen letztendlich entscheiden. Trotzdem wĂŒrde ich gern einmal eine saubere und nĂŒchterne GegenĂŒberstellung sehen.

2 Likes

Sowas hat der Dirk Himmelmann auf seinem Kanal veröffentlicht: https://youtu.be/9ZKfZfZdkkY

Jo, danke, das kenne ich. Ist recht gut, hat aber die Brille nur eines Betrachters auf. Eine öffentliche Tabelle, die nach und nach vom Forum ausgefĂŒllt wird, wĂ€re der Hit.

Moin,

also die meisten hier sind ja eher Pro Polestar sonst wĂ€ren sie ja nicht hier. So richtige Test‘s sowie vergleiche wirst Du erst in den nĂ€chsten Monaten bekommen und daher musst Du dich noch gedulden . Mir gefĂ€llt das Model 3 ĂŒberhaupt nicht und daher bin ich froh das es den Polestar 2 gibt :slight_smile: Jeder hat halt einen anderen Heschmack und das ist auch gut so.

Hallo Teslafan, willkommen auch hier.
Wir alle hier haben keine Praxis-Erfahrungen mit dem Polestar, außer dass einige vielleicht schon auf einer Messe oder in Oslo drin gesessen haben.
In den nÀchsten Tagen sind Reviews aus Norwegen und Schweden zu erwarten, weil dort die ersten Fahrzeuge ausgeliefert werden. Darauf sind wir auch schon sehr gespannt.
Ab August kommen die ersten Fahrzeuge nach Deutschland - und wer auch bereits Tesla-Erfahrung hat, kann dann (aus seiner Sicht) Vergleiche anstellen.


Ich wĂŒrde sagen: Frosch und Prinz

4 Likes

Ja das Model Y gefĂ€llt mir auch nicht :smile: und wie bereits geschrieben einfach warten bis es wirklich echt Testberichte gibt. NatĂŒrlich haben wir auch Schweizer hier im Forum. Du siehst Sie auch in unser Usermap;)

Doch, sind geplant. Wir haben schon einen Schweizer hier bzw. in der Facebook-Gruppe.
Von ihm gibt es einen Screenshot, wo die Spaces geplant sind.

Es war in Facebook.

Dem kann ich nur beipflichten.
:rofl: :+1:

Was ist besser als ein Auto im Weltraum? :rofl:

2 Likes

Hi hi, schön. Genauso gut wie Thomas Ingenlath: 
 T. ist wie ein unmöbliertes Zimmer

Tut mir leid das ich das hier nun mal reinschreibe. Aber ich möchte nicht noch ein Thema neu aufmachen.
Ich kann ja verstehen das immer wieder mit dem TM3 versucht wird zu vergleichen. Aber bitte wartet damit bis das Auto auf der Strasse ist. Und was fast noch wichtiger ist, schaut bitte auch was das TM3 zum Zeitpunkt der MarkteinfĂŒhrung konnte. NatĂŒrlich geht die Technik weiter, keine Frage. Aber nun schon anzufangen zu fragen ob es einen Campermode/Hundemode gibt? Den hat das TM3 auch noch nicht lange. Nur so als Beispiel.
Auch das mit den VerbrĂ€uchen, wer sich die Anfangsvideos von E.M. anschaut wird feststellen das der damals damls sprach er wĂŒrde sich freuen wenn das TM3 216M(also grob 300km) schaffen wĂŒrde.
Ja, die Technik hat sich weiter entwickelt, und genauso wird es auch beim P2 sein.
Also bitte, Bitte erstmal keine Vergleiche mehr, lasst den P2 erstmal zu den ersten Kunden kommen, gebt uns doch die Chance vergleichbare Werte feststellen zu können.
Desweiteren wĂ€re es vielleicht schön, wenn schon unbedingt vergleiche angestellt werden mĂŒssen diese in einem Thread zu bĂŒndeln, und nicht am Ende 20 Threads mit Vergleichen und den dann gleichen Ergebnissen zu sehen.

5 Likes

Du sprichst mir aus vollem Herzen.

3 Likes

naja sind wir ehrlich
 M3 wird immer effizienter bleiben
 Aber m. M. n. hat sonst sogut wie ĂŒberall der Polestar 2 die Nase vorne
 Ladekurve ist noch sehr wichtig, ich hoffe da tut sich noch was


Beides schöne Fahrzeuge. Man muss halt PrioritĂ€ten setzen. Das einzige was noch fĂŒr das Model 3 spricht ist die etwas höhere Reichweite, aber damit kann ich leben. Dann lade ich halt auf langen Strecken einmal mehr, was ja auch Spaß macht! Der Rest spricht dann doch klar fĂŒr den Polestar 2.

Gibts den Test schon im Forum?:

Habe die Übersicht fasst schon verloren


1 Like