Emotionales Polestar 2 Video aus der Provence

Hallo zusammen …

Kennt ihr eigentlich schon das Polestar 2 Video, gedreht in der Provence?
Drehorte: Südfrankreich, Dorf namens „Greolieres“

Polestar 2 in Provence Dörfchen

Und Lautsprecher schön aufdrehen :slight_smile:
Interpretin: Sarah Klang mit Coversong „dream on“

7 Likes

Gibt mir irgendwie James Bond Vibes :smiley:

Dann wäre das nächste Bond-Auto ausgewählt :+1:t2:

1 Like

„Hey Google, platziere die Reifenkrallen!“

„Ich habe dich leider nicht verstanden“

1 Like

Warum sind die Fahrgeräusche in dem Video im Vergleich zur Musik so laut?
Flüsterleise ist doch irgendwie anders…die Tonmischung finde ich, besonders als Werbung für ein Elektroauto, unpassend.

Und wieso Frankreich? Wird Polestar da inzwischen verkauft?

das soll bestimmt die dynamische Sportlichkeit unterstreichen :joy: :joy: :joy:

Ja, die ersten Auslieferungen sollen noch dieses Jahr stattfinden.

1 Like

Aber gemäss aktueller Polestar-Webseite kann man im Moment in Frankreich online kein Fahrzeug konfigurieren (= bestellen), da France in der Länderliste noch immer fehlt, oder sehe ich das falsch?

Dazu findet sich im Netz auch folgender interessanter Hinweis:

Der französische Autobauer Citroën sieht durch das aus zwei Winkeln bestehende Polstar-Logo seine Markenrechte verletzt. Zu groß sei die Ähnlichkeit mit den Markenemblemen von Citroën und DS.

Alle drei Logos bestehen aus Doppel-Winkel, die jedoch unterschiedlich angeordnet sind. Gegen die Verwendung des Polestar-Logos hatte Citroën bereits im Juli 2019 Klage eingereicht und erfolgreich eine Untersagung der Verwendung des Logos erwirkt. Neben einer Schadensersatzzahlung in Höhe von 150.000 Euro durfte Polestar ab Oktober 2020 für zunächst 6 Monate sein Logo nicht in Frankreich verwenden, sodass die für Anfang 2021 geplante Markteinführung des Polestar 2 verschoben werden musste.

logos

Ja, aber der Logo-Streit ist beendet.
Warum meint ihr, macht Polestar so viele Werbeclips mit französischem Titel/Inhalt?

1 Like

Der Streit wurde übrigens beendet, nachdem Polestar Klage gegen Citroën aufgrund eines ähnlichen Felgendesign eingereicht hat. :joy:

Aber die französische PS-Seite ist zumindest noch verbesserungswürdig :sparkle: :sparkle: :sparkle:

Ach wirklich? Polestar hat dagegen geklagt :D?

Diese Felgen hatten wir hier auch mal diskutiert.

1 Like

Vor 2025 wird das wohl noch nichts mit Polestar in Frankreich, das jedenfalls behaupten verschiedenste Webseiten, wenn man entsprechend sucht…z.B. hier, aber wie immer für solche Fälle ohne Gewähr :sweat_smile:

Aber das Feld vorbereiten kann man ja schon mal, und dann wird es wohl auch vorbei sein damit, dass einem eine Polizei-Patrouille auf Motorrädern überholt und ein paar Dutzend Meter später aus dem Verkehr holt…und dann grinsend fragt, was das eigentlich für eine Automarke sei :joy:, so wie mir in meinem ersten Polestar-Jahr 2021 irgendwo tief in der Provinz Frankreichs passiert…

2 Likes

Nett, da ist auch die Straße zum Col du Loup und Sisteron drin. :smile:

1 Like

Das Dörfchen mit den Felsen heißt Sisteron, da war ich mal zum Klettern. Ist aber wirklich nett gemacht, das Video. Ich find meinen mit dem klassischen Kühlergrill immer noch schöner :slightly_smiling_face:

1 Like

Ich will nicht klugscheissen, aber Greolieres liegt nun wirklich nicht in der Provence. Es ist am Südrand der französischen Seealpen, kurz vor der Cote d‘Azur.
Diese Strecke oberhalb von Greolieres ist super bekannt, ich war schon oft mit dem Fahrrad da. Und letztes Frühjahr auch mit unserem weißen Polestar 2. Wunderschön :star_struck:

1 Like