Fehlermeldungen ohne Ursache

Mir wurde heute bei der Abholung beteuert, das es sich um einen Software Fehler gehandelt hat und keine ernste Ursache.
Aber fragen ist bestimmt nicht verkehrt.

1 Like

bei mir kam der Fehler auch nach dem ersten DC laden, aber nur einmal 
 jetzt mit dem Update nerven nur noch die AnhÀngerkupplung relevanten Meldungen

Ich schaue immer nach dem Erscheinen solcher Fake News in den Fahrzeugstatus, wenn da nix drin ist außer „alles prima“ gehe ich davon aus, das es kein echter Fehler war 


2 Likes

Noch eine Fehlermeldung ohne Ursache.
Das Auto schlÀgt vor, eine Pause zu machen (Wegen langer Lenkzeit?).
Auto war ĂŒber 8 Stunden verschlossen abgestellt. Meldung kam nach wenigen Kilometern und wenigen Minuten Fahrt völlig unmotiviert.

Blieb bisher ein Einzelfall.

:polestar_thunder:

Unser Auto steht immer unverschlossen in der Garage. Neuerdings sogar mal lÀnger als einen Tag.
Das haben wir trotzdem noch nicht gesehen!

Mein Auto ist seit heute auf dem neuesten Update Stand, wie mir der freundliche Volvomitarbeiter stolz berichtete. Die stĂ€ndig auftauchende Fehlermeldung wĂ€hrend des Ladevorganges (entweder Parkbremse oder Handbremse Wartung erforderlich) ließ sich davon aber nicht irritieren.

Och schade, da haben wir uns erhofft, dass das Update alles korrigiert :slight_smile:

andererseits wĂŒrde ja auch ein bisschen Persönlichkeit verloren gehen, wenn der P2 nicht mehr mit uns sprechen wĂŒrde 
 solange keine Liegenbleiber mehr passieren, bin ich zufrieden; nur diese nervige Fehlermeldung bei Benutzung der AnhĂ€ngerkupplung hĂ€tte ich gern nicht mehr

Da kann ich wohl froh sein, keine zu haben :smile:

1 Like

Genauso bei mir.
Ich habe den aktuellen Softwarestand drauf.
Es ist der, der auch beim RĂŒckruf aufgespielt wird.
Nur das ich diesen Softwarestand schon am 17.09.2020 aufgespielt bekommen habe.

Trotzdem habe ich alle hier beschriebenen Fehlermeldungen von Zeit zu Zeit wieder anstehen


Ich gestern morgen „12V“ und „Wartung Handbremse“. Nervt so langsam.

Ein Beitrag wurde in ein neues Thema verschoben: Radio bleibt nach Spracheingabe stumm

Ist zwar etwas Àlter hier, aber hier passt es vielleicht.

Ich hatte vor 3 Wochen Mal kurz die Fehlermeldung „Antriebsstrang, Wartung erforderlich“ im Fahrerdisplay.

Dann im CD oben den orangenen Balken und „1 Warnhinweis vorhanden“ beim antippen ist der aber verschwunden.

Seit dem kommt ab und an beim Losfahren wieder im CD oben der orangene Balken und „1 Warnhinweis vorhanden“.
Sobald ich drauf tippe ist der Weg und ich kann nirgends eine Fehlermeldung finden .
Fahrzeugstatus " alles in Ordnung"
Auch im Fahrerdisplay wird nix angezeigt.
Kann ich diese Fehler irgendwo auslesen :question:

Tauchen nur sporadisch auf und sind gleich wieder weg :thinking:

Eventuell kannst du mit „Alles löschen“ in der Nachrichtenanzeige diese Fehlermeldung im CD entfernen.

Danke, das werde ich nochmal probieren.

Bisher verschwindet die Meldung immer sofort, sobald ich irgendeine Aktion Versuche bzw Taste drĂŒcke :smile:

Ich hab das mit „alle löschen“ jetzt mehrfach probiert, Ă€ndert aber nix :confused:

Alle paar Tage ist der obere Strich im CD orange ( ohne sonst eine Meldung) und wenn man runterzieht kommt
„1Warnung vorhanden“
LÀsst sich aber nicht öffnen und verschwindet sofort :thinking:

Die Meldung „Kamera System vorĂŒbergehend nicht verfĂŒgbar“ kommt bei mir jetzt immer öfters vor. Zuerst nur jeweils fĂŒr einen ganz kurzen Zeitpunkt (2-3 Sekunden), heute das erste mal einen Totalausfall. WĂ€hrend des gesamten Ausparkvorgangs stand die Kamera nicht zur VerfĂŒgung. Das ist in einer schmalen Tiefgarage und mangels Übersicht schon ziemlich nervig. Die genannten Voraussetzungen, welche zu einem Ausfall fĂŒhren könnten und hier beschrieben sind: https://www.polestar.com/de/manual/polestar-2/2021/article/8a5ff0ec5833649ec0a801516c61f5ff/ trafen allesamt nicht zu.
WĂ€hrend der Fahrt habe ich dann ein CD-Reset gemacht. Anschliessend lief wieder alles normal. Ich hoffe, es bleibt bei diesem einen Totalausfall.