Forum Polestar 2 Negativ / Positiv

Bin schon seit einiger Zeit sehr verunsichert wegen den vielen Negativen Meldungen über den Polestar.
Obwohl ich kurz vor der Auslieferung stehe überlege ich mir ernsthaft den Kaufvertrag noch zu anulieren.
Und zu warten bis der Ty, Byd oder der Nio mit 1000Km Reichweite kommt.
Schlechter oder besser werden diese Fahrzeuge wahrscheinlich auch nicht sein am Anfang.

Gerne würde ich hier ein paar Meinungen lesen über den Polestar.

Plus/ Positiv - Minus / Negativ

aber nur ein paar Stichworte und keine Ellenlange Geschichten.
Mal schauen ob sich die Stichworte in der Wage halten.

Ich kann dein Ansinnen, deine Kaufentscheidung auf eine breite Basis zu stellen, mehr als nachvollziehen. Erging mir im letzten Jahr genauso. Ausschlag gab mir letztendlich mein Bauchgefühl und der Geldbeutel.
Allerdings sind die Teilnehmer im Forum keine repräsentative Käufer- bzw. Nutzerschicht. Auch meine Erfahrungen mit dem PS2 sind subjektiv eingefärbt.
Mein PS2 hat mittlerweile die 10.000 km Grenze geschafft, einen Rückruf im Dezember erlebt und ansonsten verhält er sich sehr unauffällig. Hauptnutznießer dieses EV ist allerdings meine Frau. Täglich pendelt sie ca. 150 km zur Arbeitsstelle und zurück. Sie ist immer noch sehr begeistert von dem Auto. Vor dem Kauf wurden auch andere EV vertestet. M3, eNiro, Zoe etc.
Ich/wir würden das Auto wieder kaufen.

5 Likes

Positiv/negativ im Vergleich womit?

1 Like

Ich frage mich, was Du hier über das von Dir bereits gelesene hinaus erwartest. Eine genauso subjektive Plus-/Minusliste? Ich bezweifle, dass Dich das weiter bringt. Dein Bauchgefühl hat doch wahrscheinlich eh schon entschieden.

2 Likes

— das beruhigt mich ein wenig :blush:

… bin nach wie vor sehr begeistert und würde den MidnightBlue Polestar mit Ledersitzen sofort wieder kaufen.
Reichweiten von 1000 Km sind sicherlich noch länger Zukunftsmusik.

3 Likes

Deine persönliche Plus-Minus-Liste kannst du auf Basis der Forumsbeiträge und einer evtl. Probefahrt selbst erstellen und dann mit den anderen genannten EVs vergleichen. Haben wir wohl alle so gemacht, manche mehr manche weniger.

Naja, der Nio mit 1000km Reichweite kommt mit nem 150 kW/h Akku und wird damit wohl mind. 20k € teurer als der PS2…Also nur bedingt vergleichbar.

4 Likes

und etwas vergleichen was noch kommt ist e müßig, wissen wir ja jetzt das nicht alle features die angekündigt werden auch wirklich geliefert werden.

Ich habe jetzt 5000km drauf und bin immer noch begeistert. Ich hatte bei der Bestellung und Lieferung keine wirklichen Probleme (außer meine Ungeduld). Bisher keine wirklichen Probleme beim Fahren. Ja, die Connect-Taste war nach der Rückrufaktion 2 Tage aus. Jetzt geht sie wieder. Seit dem habe ich auch ab und an mal keine Internetvervindung (das Auto fährt trotzdem).
Einmal hat er zu Beginn mal das Ladelimit nicht eingehalten. Aber so what…

Dafür hast Du ein geiles Auto mit guten Fahreigenschaften und garantiert ein hingucker. Man wird immer wieder auf ihn angesprochen und erhält anerkennende Worte.

7 Likes

Ich bin auch begeistert. Werde am WE 1000km im Sack haben.
Durch die vielen Einzelfehlerberichte lasse ich mich jetzt nicht mehr aus der Ruhe bringen.
Meine Anregungung, die jetzt noch relevanten Fehler einmal aufzulisten (keine Einzelfehler!) ist bei den alten Hasen (die sind teils auch in der Findungsphase des Clubs) nicht sofort auf Gegenliebe gestoßen.
Zur Zeit Diskussion um ein WIKI.
Hauptsache es gibt Mal einen Extrakt​:wink:
Ich fahre jetzt unbeschwert und werde, wenn ich etwas feststelle das ganze Forum durchflöhen, bevor ich es melde.:grin:

2 Likes

Zum Allradantrieb: Gleich nach Erhalt des Wagens hatte ich Gelegenheit, die Vorteile des Allradantriebs bei glatter Fahrbahn kennenzulernen. Die Straße hatte eine deutliche Steigung, war durchgehend vereist, obendrauf noch Schnee. Der PS2 zog klaglos durch, man konnte sogar noch leicht beschleunigen. Bei einer solchen Situation wäre ich mit meinem Vorgänger, einem Hinterradantriebs-BMW niemals hochgekommen, da hätte ich mich noch nicht mal runtergetraut.

1 Like

Ich würde dir die Rubrik Erfahrungsberichte ans Herz legen. Natürlich sind das teilweise lange Beiträge, aber du kannst es auch überfliegen oder schauen was zu dir persönlich, deinem Fahrverhalten und deinen „Lebensumständen“ passt.
So eine Liste muss jeder für sich selbst machen.

Und auch, wenn es hier manchmal drunter und drüber geht im Forum - so geht es meistens nicht Mal um das Fahrzeug oder kurierbare „Kinderkrankheiten“, sondern darum dass uns oft die Kommunikation fehlt bzw gefehlt hat.

Die erste Zeit eines neuen hochtechnischen Produktes ist immer eine Herausforderung für Kunden und Hersteller. (Schon Mal die Einführung eines neuen SAP-Systems oder den Release eines Games erlebt…?)

Ich habe meinen Polestar seit August und jedes Mal wenn ich zu ihm Laufe denke ich noch immer „geiles Teil!“ - und wenn ich einsteige und los düse…

Aber das muss jeder selbst wissen :smiley:

3 Likes

Das gibt es im internen Bereich :wink: einfach :we: Clubmitglied werden… Hier gibt es eine Top-10-Liste, die als Arbeitsgrundlage für die Gespräche mit Polestar dient.

Polestar Owners and Enthusiasts
Telegram Group Polestar

Telegram

Kanal & Gruppe

Chatten.

Polestar Forum

Chat

Für Small Talk nutzen wir den Telegram-Messenger.
Hier kannst du unserer Gruppe beitreten:

Los geht's!
Polestar Club Owner and Enthusiasts

Polestar

Offizielle Website

Informieren.

Polestar 2

Polestar.com

Zur offiziellen Website der Automarke Polestar.
Hier geht's zum Traumauto:

Abfahrt!
Polestar Club Germany

Facebook

Community

Diskutieren.

Polestar Community

Facebook

Geschlossene Facebook-Gruppe insbesondere zum Polestar 2:

Beitreten!