Google Maps im Fahrerdisplay eingefroren

Zusammenfassung

Mein Google Maps hat sich im Fahrerdisplay eingefroren…

  • Wie kann der Fehler reproduziert werden?
  1. Google Maps im Fahrerdisplay anzeigen
  2. Losfahren
  • Was passiert, was hätte passieren sollen?
    Google Maps sollte entweder die eingegebene Route anzeigen oder dem Fahrzeug ‚folgen‘, tut es aber nicht. Es bleibt von der Anzeige vor meiner Heimgarage stehen. Google Maps auf dem Center Display funktioniert aber einwandfrei.

Habt ihr Lösungsvorschläge?

Ich würde:

a) Center-Display reseten
b) Google Maps App deinstallieren und dann neu installieren (ich habe da auch auf Beta-Tester umgestellt und finde das prima) https://support.google.com/maps/answer/7006449?hl=de
c) lokale Karten überprüfen und ggf. im Auto aktualisieren

Klassisch wäre zunächst der Reset des Infotainmentsystems:
Hometaste länger als 20s drücken
oder dann
Auto verlassen absperren und ein paar Minuten warten, danach wieder einsteigen.
Hast Du Internet-Zugang?

Mit freundlichem Polestar-Gruß
:polestar_thunder:

@der_aus_Kassel @KAHY
Danke.
Reset sollte ich wohl machen. Habe das nicht auf dem Schirm gehabt, da ich das nur mit dem Center Display in Verbindung gebracht habe.
Aussteigen, absperren, etc. habe ich alles schon probiert. Internet funktioniert alles, da auch Google Maps auf dem Center Display normal läuft. Nur im Fahrerdisplay nicht.

Mit Reset des Center Displays hat sich dieses Problem behoben…

2 Likes