Gute Übersicht Bezahlmöglichkeiten Ausland

Hallo Community.

Ich fahre demnächst nach Kroatien und plane zum Spaß schon mal die Router und die Stopps.

Abgesehen von dem Problem eine vollständige Übersicht aller existierenden Ladestationen im Ausland zu finden (Meines Erachtens ist https://www.plugshare.com am Besten) ist mein größtes Problem die Informationen mit welchen Karten ich bei einer Ladestation meiner Wahl verwenden kann. Vor allem ob ich eine reale Karte brauche oder ob es mit dem Handy geht.

Was ist das Beste Portal um Ladestationen im Ausland inkl. Angabe der akzeptierten Ladekarten/Apps zu sehen?

Ich habe sehr gute Erfahrungen mit Chargeprice.

Ich war allerdings damit in Skandinavien, wo es eine ausgezeichnete E Ladeinfrastruktur und wahrscheinlich entsprechend gute öffentliche Informationen gibt.

Die Möglichkeit Ladekarten zu filtern und die Anzeige des Preises an der gewählten Ladestation mit Nennung der Ladekarten bzw. auch Vergleich verschiedener Verträge gefällt mir besonders gut.

Es werden europaweite Informationen angeboten.

1 Like

Ja super Tipp. Alle Ladestationen in Kroatien die ich bei den meisten vermisst habe. Klare Ansagen zur Bezahlung. Android App ohne kritische Berechtigungen!

Vielen Vielen Dank!

1 Like

Chargeprice verwende ich auch, die ist super. Gerne in Verbindung mit chargeEV.

Wenn alle Stricke reißen, ist die Shell New Motion Ladekarte super.

1 Like

Ist Shell die sicherste Karte?

Wobei ich ehrlich gesagt es ohne jegliche pyhsikalische Karte probieren wollte.
Hab ein EnBW, Plugsurf und Ionity App inkl. Konto. Bei Plugsurf war glaub ich sogar eine physikalische Karte mit dabei, die habe ich aber noch nie benutzt.

Ist das zu riskant im Ausland ohne RFID Karte, nur mit Apps?

Ich würde an Deiner Stelle noch eine kostenlose Shell Recharge anfordern. Wenn Du mal kein stabiles Netz haben solltest hast Du dann zur Plugsurfing Karte noch eine zweite RFID Backupkarte. Da bleibt man dann einfach entspannter. Und ja, Shell Recharge hat eine grandiose Abdeckung.

AirElectric zeigt alle Ladestationen, deutlich vollständiger als Chargeprice, und für jede die günstigsten Ladekarten/Preise. Auch kann man seine Ladekarten eintragen.

Nein, ganz im Gegenteil. Hab ohne lang zu suchen schon dutzende in Kroatien gefunden die AirElectric nicht kennt. Alleine in Zagreb kennt Chargeprice 50, AirElectric nur 20. Viele die ich kenne fehlen. Kein Vorwurf, die App ist toll. Aber wirklich relevante Ladestation an wichtigen Punkten fehlen. Beispiel West Gate Shopping Center zwischen Grenze und Hauptstadt.