Kamerasicht bricht Navigationsstart ab

Folgende Beobachtung:
Start der Fahrt.
Navigationsziel über Spracheingabe wird berechnet. (Navigation ist aber noch nicht gestartet!)
Das Fahrzeug wird langsam bewegt und die Annäherung an ein Hindernis (Engstelle, Zaun o. ä.) schaltet die Kollisionsmeldung über die Kameras ein (Fahrzeug Draufsicht)
Die Berechnung der Navigation bricht ab!

Was sollte geschehen:
Die Navigation sollte unabhängig von der Umschaltung auf die Kamerasicht gestartet werden.
Klingt wie eine Prozesspriorisierung: „Kamerasystem schlägt Navigationsberechnung“?

Das Verhalten lässt sich unabhängig von der Softwareversion nachstellen.

Wurde das Verhalten hier schonmal beschrieben?

2 Likes

Kann ich bestätigen.
Durch die enge Straße bei uns spricht die Kamera kurz nach dem losfahren an.
Lösung (für mich): Warten, bis Navi Zielführung gestartet hat und dann losfahren.

Bei mir auch so, sobald die Kamera aktiv wird, werden andere Funktionen unterbrochen, z.B. Termperatur/Sitzheizung einschalten geht nicht wenn die Kamera aufpoppt, manchmal nervig,
Aber man gewöhnt sich schnell dran. Kamera aus, dann einfach nochmal den Sprachbefehl und gut ist.

1 Like

Das Problem hat man auch, wenn man andere Dinge per Sprachbefehl macht. Der Google Assistent ist erst fertig wenn er fertig ist. Und solange darf man ihn auch nicht dazwischen pfuschen.

2 Likes

Ja, ist mir auch schon aufgefallen und total nervig, weil nicht multitaskingfähig.

1 Like

Ich frage mich nur warum das so ist und ob man das nicht ändern könnte. Sicherheitsrelevant sollte das doch nicht sein… :thinking:

Das scheint eine generelle Unzulänglichkeit zu sein.
Ein Thema für die @TaskForce ?

Ich weiß nicht, aber vielleicht hat es etwas mit den Ressourcen des Systems zu tun, wobei ich mir das auch nicht so ganz vorstellen kann/mag.

Hab’ es mal angelegt…

1 Like

Und ich habe mich extra nicht getraut dies anzubringen… :wink:

Naja, ist doch eine einfache Fragenstellung und es gibt erstmal praktisch nur zwei Möglichkeiten:

  • Wissen wir, geht nicht anders :man_shrugging:
  • Ist uns noch nicht aufgefallen :grimacing:

ja…Kamera geht vor Navi…ist leider nervig so…

Habe ich bei meinem Passat auch, wenn Navi noch nicht fertig berechnet und dann die Rückfahrkamera angeht, dann ist das Ziel futsch…ist nicht toll, aber eher ein kleineres Problem. Ich finde die Rückfahrkamera von dem Sichtfeld sehr schlecht (kein Vergleich zu bspw. VW) und über die Verschmutzung brauchen wir nicht reden…aber anderes Thema.

Das scheint dann wohl aber eher kein Android spezifisches Verhalten darzustellen…

Denke auch, dass die Kamera-App den Assistenten aus dem Fokus wirft und der arbeitet reagiert nur wenn er im Vordergrund läuft. Also ein Android/Google Assistant Problem/Verhalten

2 Likes

Das gleiche bei Mercedes. Scheint was generelles zu sein, obwohl unlogisch……

Na dann bin ich auf die Antwort von PS die die Taskforce evtl erhält ja mal gespannt.

Man könnte auch sagen…Sicherheit vor Navigation… :thinking:

1 Like
Polestar Owners and Enthusiasts
Telegram Group Polestar

Telegram

Kanal & Gruppe

Chatten.

Polestar Forum

Chat

Für Small Talk nutzen wir den Telegram-Messenger.
Hier kannst du unserer Gruppe beitreten:

Los geht's!
Polestar Club Owner and Enthusiasts

Polestar

Offizielle Website

Informieren.

Polestar 2

Polestar.com

Zur offiziellen Website der Automarke Polestar.
Hier geht's zum Traumauto:

Abfahrt!
Polestar Club Germany

Facebook

Community

Diskutieren.

Polestar Community

Facebook

Geschlossene Facebook-Gruppe insbesondere zum Polestar 2:

Beitreten!