Kindersitze

Polestar bietet aktuell zwei Sitze für die kleinen Fahrgäste an. Einen Kindersitz und eine Sitzerhöhung. Wenn ich es richtig verstehe verfügt die Sitzerhöhung nicht über Isofix. Allerdings verstehe ich nicht wie die Rückenlehne bei dieser Version dann „stehen bleiben“ soll, wenn sie nicht befestigt wird.
Hat da jemand Erfahrungen?

Ich vermute, dass die Sitze nicht direkt von Polestar hergestellt werden, sondern von einem Dritthersteller. Ggf. bietet auch Volvo diese Varianten an. Hat jemand Erfahrungswerte zur Qualität und ggf. einen Testbericht?

Booster_Child_Seat Booster_Cushion_Child_Seat

Hi @Daniel
https://www.volvocars.com/de/zubehoer-und-services/zubehoer-und-services/zubehoer/kindersitze?gclsrc=aw.ds&gclid=Cj0KCQjwyJn5BRDrARIsADZ9ykHOVa8ueAmlp2pYxCz7p-3B9jSuhB_BzlkV2H3DsGuo6PmsbgHcnsAaAi-eEALw_wcB&gclsrc=aw.ds

1 Like

As ich die Sitze als Zubehör gesehen habe, dachte ich auch sofort, die kennst Du doch.
Natürlich stellt die weder Volvo noch Polestar selbst her, sondern bietet die als OEM-Ware (Neue Kindersitze von Volvo und Britax Römer) mit entsprechendem Label an.

Ich kenne zwar nicht exaxt das Volvo/Polesatr-Modell der Sitzerhöhung (ohne IsoFix), aber zwischn der Sitzfläche und der Rückenlehne ist eine Gelenkverbindung. Durch die schräge Rückenlehne der Sitzbank (hinten) lehnt diese einfach daran. Die eigentliche Stabilität kommt durch das Kind beim sitzen.
Es diehnt wie der Name Sitzerhöhung lediglich der optimalen Positionierung des Kindes zu dem Dreipunktgurt.

Auch bei dem Modell für kleinere Kinder ist IsoFix eigentlich nicht notwendig, da es den Sitz nur auf der Sitzfläche vorfixiert. Die Absicherung des Kindes erfolgt auch hier über den Gurt.

Als Tip würde ich Dir grundsätzlich eine Schutzunterlage für den Rücksitz des Polestar empfehlen, damit der Sitz nicht auf dem Sitzmaterial rutscht.

1 Like

Danke euch beiden. Perfekt. Fragen beantwortet!
Auch bezüglich der Unterlage zur Schonung der Rücksitze: :+1:

Ich komm noch aus der Zeit vor Isofix :astonished: und die Sitze haben immer auch so gehalten. :wink:

Ich kann auch nen Schutz für die Sitzrückenlehne empfehlen :slight_smile:

Werde mir die teilbare Version wohl holen wenn die große groß genug ist

1 Like

Wie schon richtig geschrieben wurde, sind das alles Sitze von Britax-Römer. Nur halt mit einem Volvo/ Polestar Logo drauf. Macht Volvo bei den Thule Sachen ja genauso.
Ich hatte mir diese Volvo Sitze mal angeguckt und fand die jetzt nicht so prickelnd. Da gibt es am Markt besseres fürs gleiche Geld. Ich weiß jetzt auch gar nicht genau, wie aktuell diese Sitze wirklich sind.
Da müsste man sich mal das Britax Pendant angucken.

1 Like

Vorteil an Isofix ist halt auch, dass er fest ist, wenn er nicht angeschnallt bzw kein Kind drauf sitzt.

Wir hatten in der Vergangenheit immer Kindersitze von Cybex. Da hatte Qualität, Preis und Komfort zusammen gepasst.

Weil wir im Herbst das dritte Mal Nachwuchs bekommen stellt sich bei uns aber auch die Frage, ob irgendein Modell sicher und platzsparend zugleich ist um drei Kids auf den Rücksitzen unter zu bekommen.

Die beiden großen Mädels wurden theoretisch die Voraussetzungen (Gewicht und Alter) für den schmalen Sitz von Polestar erfüllen… Diese beiden plus Babyschale könnten passen.

Haben aktuell einen Maxi Cosi und einen Cybex und sind von Cybex mehr überzeugt was Preis Leistung angeht brauchen sobald der beiden Kids so weit sind halt eine Stufe weiter einen Mal gucken ist noch etwas hin

1 Like

Wir haben jetzt nach den Reboarder auch zwei Cybex Sitze Solution Z Fix im Einsatz (Bin mir grad nicht zu 100% sicher ob die so heißen ). Sehr gute Verarbeitung vom Platzbedarf her ok.
Bei drei Kindern könnte es mit drei Cybex Sitzen auf der Rückbank aber schon eng werden.

2 Likes

Japp. Das klappt nicht. Daher spielen wir sämtliche Konstellationen aktuell durch. Baby im Maxi Cosi auf den Beifahrersitz wäre auch denkbar… :blush:
Aber alle Optionen sind sowohl für XC40 (Familienkutsche) als auch für den Polestar begrenzt.

Da ja beide die gleiche CMA Plattform nutzen wirst du ja sehr gut einschätzen können anhand des XC40, was geht und was eben nicht.
Aber der Markt gibt da ja viele Möglichkeiten her und im gut sortierten Fachmarkt kann man ja diverse Sitze ausprobieren.

Verrückte Welt!

Jetzt unterhalte ich mich im Polestar Forum über Kindersitze :wink:

Also wir haben derzeit den selben wie @Chrissy_el und davor auch einen Cybex eine Nummer kleiner.
Wegen einer Reperatur hatten wir übergangsweise eine Britax und waren froh, als der Cybex wieder da war.
Vor allem muss sich aber das Kind drin wohlfühlen und gerne darin fahren. Da kann ich sehr gut auf ein weiteres Polestar Logo verzichten.

1 Like

Ernüchterung…

Als ich den Kindersitz bestellt hatte, war ich nicht davon ausgegangen, dass er das Branding von Volvo hat. Auch die Perspektive im Webshop verbirgt den Volvo-Schriftzug. Schade.

Ob der Zusatz nachträglich hinzu kam, oder ich es schlichtweg überlesen hatte…? – Jedenfalls steht es (nun) auch in den Details:

Seid euch dessen also beim Bestellen bewusst… Damit ihr wisst über wen ihr euch ärgern könnt, ich weiß nun nicht ob ich mich über mich ärgern soll, da ich das Kleingedruckte nicht gelesen hatte, oder über Polestar, da der Hinweis erst später dazu kam…

Auf eine Variante mit Polestar-Schriftzug und Schwedischem Gold statt Rot, werden wir wohl noch etwas warten müssen :frowning:

Vielleicht kommt Polestar über kurz oder lang, zunächst stückweise und dann mit einer Entscheidung im Board (weil es gut läuft) zurück in Volvos Schoß. Wer weiß.

Schon mal VOLVO Chrombuchstaben beschaffen, bevor die Mangelware werden?
Ich kenne da einen Profiladen :slight_smile:

Berichte mal wie zufrieden du mit den Dingern bist :slight_smile: hab mir von Volvo den Trittschutz für die Rücklehnen besorgt und bin bisher sehr zufrieden, da der kleine bald nen neun Sitz brauch sind wir am überlegen uns auch den zu holen :slight_smile:

Lieber klebe ich mir hinten SAAB 900 dran :slight_smile:

1 Like

Dann wäre das Understatement perfekt! :grin:

Was ist den dass für ein Auto, dass abgebildet ist? Es sieht zwar nach nem ps2 aus da ist aber ne Bedienung für ne 3 Zonen Klima