Kooperation Polestar mit Renault?

Die Gerüchteküche kocht, dass Polestar teilweise seine Modelle in Europa bauen lassen will - mit Unterstützung durch Renault: https://www.electrive.net/2023/12/06/baut-renault-e-autos-fuer-polestar-in-europa/

1 Like

Montage in Europa ist sicherlich keine schlechte Entscheidung.

1 Like

Allerdings eher im neuen dritten Volvo Werk, welches gerade gebaut wird, zumal die jeweilige Platformen geteilt werden und Volvo bereits angekündigt hat, den EX30 ab 2025 auch in Europa zu produzieren.

1 Like

In Gent vermute ich, wird eher nur der EX30 bleiben. Ich tippe hier wenn dann - entweder auf die angetextete Renault Kooperation oder auf Kosice, was sicherlich Sinn ergeben würde

Auch VW denkt an eine Kooperation mit Renault / Nissan .

so long

Der Polestar 4 wird auch in Busan (Südkorea) gebaut im Renault/Samsung Werk. Deren Akkus wird vom Koreanischer Zulieferer SK-On geliefert.