🇨🇭 Laden zum Einheitspr. in der Schweiz

Mir ist heute auf diesen Beitrag der ZĂĽrich Versicherung in den Feed gespĂĽlt worden.

Scheinbar möchten die mitmischen und kommen mit etwas neuem ab Januar und versprechen einen Einheitspreis in zusammenarbeit mit GOFAST und EV Pass

Also ich bin gespannt ob da das Blaue vom Himmel versprochen wird oder wirklich eine brauchbare und auch nicht überteuerte Lösung.

grafik

2 Likes

Gespannt ob es nicht nur einen weiteren Roaming Anbieter wird.
Tiefere Preise als Swisscharge (fĂĽr Gofast) und EvPass mit Abo? Wohl kaum.
Aber vielleicht vergĂĽnstigung fĂĽr Zurich Kunden?

Das wĂĽrde mich dann aber fuxen, weil ich mich gegen die ZĂĽrich Versicherung entschieden habe als sehr knappes 2. Bestes Angebot. :roll_eyes:

Irgendwie hoffe ich auf das beste von Swisscharge und das beste von EvPass kombiniert

Habe gerade folgende Mail erhalten (ich hatte mich mal interessehalber mit einer Mailadresse registriert), der in der Mail angegebene Link funktioniert ĂĽbrigens noch nicht - also auch andere kochen nur mit Wasser :joy::

Sehr geehrter Herr XY

Es ist so weit: Zurich Schweiz Services AG lanciert die Lade-App Z Volt. Wir freuen uns sehr über Ihr Interesse. Deshalb möchten wir Ihnen einen besonderen Service bieten:

Als registrierte/r Nutzer/in können Sie bereits zwei Tage vor der offiziellen Lancierung die App aus dem Store downloaden. Sie gehören also zu den Ersten, die von dem neuen Service profitieren:

-\ 7x12 Mit Z Volt können Sie Ihr Elektroauto oder Plug-in-Fahrzeug schweizweit zum Einheitspreis laden, ohne versteckte Gebühren.


-\ 7x12 Das Angebot gilt für alle Ladestationen unserer Partner GOFAST und Green Motion. Sie profitieren also von einem der grössten Ladenetzwerke der Schweiz.
-\ 7x12 Das Angebot ist offen fĂĽr alle, Kundinnen und Kunden der Zurich Autoversicherung erhalten Vorteilskonditionen.

Falls Sie eine physische Ladekarte wünschen, können Sie diese über die App bestellen. So können Sie auch laden, falls der Handyakku leer ist oder Sie ein schlechtes Funknetz haben.

Unter www.zurich.ch/zvolt finden Sie weitere Informationen zu Z Volt.

Herzlichen Dank fĂĽr Ihr Interesse, allzeit gute Fahrt, gutes Laden und viel Power fĂĽr 2022 wĂĽnscht Ihnen

Ihr Zurich Volt Team

Scheint so zu sein: Angebot offen für alle, aber mit Vorteilskonditionen (sehe noch nicht, welche) für Kunden der Zurich Autoversicherung…

EDIT:
Auf den ersten Blick sind die Preise für NICHT-Zurich Autoversicherungskunden - gelinde gesagt - ziemlich stolz…

zum Beispiel zwei nicht als „Z“ markierte Ladestationen („keine Z Volt Konditionen“) auf der Raststätte in Ittigen/Grauholz:

  • MOVE BKW Grauholz (50kW): CHF 0.85 / kWh plus CHF 0.2 / Min. zeitbasiert
  • IONITY Grauholz (350kW): CHF 1.04/kWh, ohne Zeittarif

oder eine als „Z“ markierte Ladestationen** (Z Volt Konditionen) auf der Raststätte in Neuchâtel/Thielle:

  • GoFAST (150kW): CHF 0.55/kWh plus CHF 0.25/min nach 60 Minuten Standzeit;
    by the way, @polstjaerna hat GoFAST auch angeschaut (siehe unten): ?? Vorteil fĂĽr Zurich Kunde CHF 0.06/kWh ??

zum Vergleich mit meinem SwissCharge Konto:

  • MOVE BKW Grauholz (50kW): CHF 0.70 / kWh plus CHF 0.07 / Min. zeitbasiert
  • IONITY Grauholz (350kW): 0.79€/kWh (umgerechnet CHF 0.82/kWh), ohne Zeittarif
  • GoFAST (150kW): CHF 0.45/kWh plus CHF 0.25/min nach 60 Minuten Standzeit

In erster Näherung wohl nicht mehr als ein weiteres, ziemlich komplexes Modell, das im Einzelfall vorteilhaft sein kann, aber nach wie vor weit davon entfernt ist, „schweizweit zum Einheitstarif ohne versteckte Gebühren“ laden zu können. Es sei denn, ich würde mich da jetzt ganz arg täuschen :sweat_smile: und jemand überzeugt mich vom Gegenteil… :thinking:

Danke fĂĽr die Info.
Somit ist dies für mich als primärer Move und Ionitykunde definitiv nicht interessant. Von Green gibt es hier sehr wenige Ladestationen und Go Fast ist ja bereits mit swisscharge akzeptabel vom Preis her.

Hab die App geladen und mich registriert.
Es wir gefragt ob man Kunde ist (bin ich) aber keine Weitere Fragen (wie police nr).
Weiss also nicht ob und welche Preisvorteile gibt.

Preisen:
Hab nur Stationen in meiner nähe oder bekannte Stationen verglichen.

GoFAST:
Station wird mit “Z” markiert (=vergünstigung)
0.49 chf / kWh und 0.25 chf/min nach 60 min.
—> gleicher Preis vie Direkt bei GoFAST. Da ist man mit Swisscharge mit 0.45 chf / kWh günstiger unterwegs.

EvPass:
Station wird mit “Z” markiert (=vergünstigung)
0.49 chf / kWh und 0.25 chf / min nach 60 min.
—> günstiger als evpass direkt (1.50chf start fee + 0.50 chf / kWh)

PlugnRoll:
Session Fee: 2.14 + 0.92 chf / kWh
—> teurer da bei PlugnRoll kostets 1.50 chf + 0.45 chf / kWh

Energie360°:
0.67 chf / kWh + 0.09 chf / min

Ionity:
1.04 chf / kWh

Die App wirbt mit einheitliche Preise fĂĽr GOFAST und Greenmotion.
Alle andere Anbieter sind wohl uninteressant.

Ist definitiv eine Lachnummer. Bei allen von mir genutzten Ladeorten sehe ich eher höhere Preise mit dieser App. Zum Teil massiv. Beispiel: Agrola App, 0.48Rp/kWh, selber Ladesäule mit dieser APP 0.96Rp! Habe einige verglichen. Alle sind teurer. Und auch wenn Gofast und Greenmotion günstiger wären. Dann in einem Bereich den man sowieso vernachlässigen kann. Oder wer rennt denn schon 100.- im Jahr den Ladesäulen hinterher.

1 Like

Kann mich auch bezüglich AGROLA anschliessen (in meiner Nähe 165 kW):

  • mit SwissCharge CHF 0.48 / kWh
  • mit Z Volt CHF 0.82 / kWh plus CHF 0.23 / Min.

Also entweder sind die bei Z Volt hinterlegten Preise für Nicht-GoFAST oder Nicht-Greenmotion fehlerhaft, oder dann…

Damit ist für mich das Thema erledigt und ich werde Z Volt App und Registrierung bald wieder löschen… :joy:

Ich habe es 3min nach der Installation gelöscht und den Account auch. :slightly_smiling_face:
Werde aber meinen Züri-Versicherungs Agenten mal fragen ob es an mir liegt oder wo denn diese „super Flatrate“ ist…

1 Like

Hab jetzt GoFAST in Neuchatel Thielle angeschaut: mir (als Zurich-Kunde gemeldet) zeigt dia App 0.49 chf / kWh + 0.25 chf/min ab 60 min.

Meine erste Erfahrungen mit Z-Volt:

GoFast: funktioniert mit App und Karte. App zeigt nur Zeit, nichts anderes.

EVpass: in Samaden beim 160kW charger funktioniert die App nicht, mehrmals versucht. Zeit läuft, aber die Säule startet kein Ladevorgang. Mit der Karte (die zuerst in der App verknüpft werden soll) hat es funktioniert.
And der 11kW Ladesäule von Aldi hingegen funktionierte die App, meine 30 Min und 4-5 kWh wurden mir aber trotz erste gratis Stunde mit 0.49cts/kWh verrechnet (laden mit der native EVpass app hat hingegen nichts verrechnet)

Preislich macht jetzt nur EVPass sinn, speziell nachdem die Preisen gestiegen sind:

Support von Z-Volt war sehr freundlich aber ein bisschen neu im Gebiet, aber die haben mehrmals angerufen um den Stand zu kommunizieren und Fragen zu stellen.

Polestar Owners and Enthusiasts
Telegram Group Polestar

Telegram

Kanal & Gruppe

Chatten.

Polestar Forum

Chat

FĂĽr Small Talk nutzen wir den Telegram-Messenger.
Hier kannst du unserer Gruppe beitreten:

Los geht's!
Polestar Club Owner and Enthusiasts

Polestar

Offizielle Website

Informieren.

Polestar 2

Polestar.com

Zur offiziellen Website der Automarke Polestar.
Hier geht's zum Traumauto:

Abfahrt!
Polestar Club Germany

Facebook

Community

Diskutieren.

Polestar Community

Facebook

Geschlossene Facebook-Gruppe insbesondere zum Polestar 2:

Beitreten!