Ladevorgänge über App einsehbar?

Hallo zusammen, mein PS2 kommt nun voraussichtlich im Juni und ich will mir eine Wallbox kaufen. Mein AG ersetzt mir den für die Fahrzeugladung eingesetzten Strom. Ich wollte mir eine günstige Wallbox kaufen, die kann allerdings die Ladedaten nicht entsprechend ausgeben. Wisst Ihr, ob es möglich ist, die Historie der Ladevorgänge ähnlich wie in der BMW App anzuzeigen mit dem Verbrauch? Das könnte ich leicht einreichen, oder habt Ihr noch eine Idee, wie man das machen könnte?

1 Like

Falls Du Dir eh eine Wallbox kaufen willst:
das sollte mit fast allen gehen.
Vielleicht willst Du Dir auch eine mobile Lösung anschaffen? Dann kann der Juice Booster 3 air das standortunabhängig
Ohne WB bräuchte es einen zusätzlichen Zähler.

nachdem absolute Feature-Leere in der App herrscht: nein, das Fahrzeug weiss nicht mal selbst wann was geladen wurde (einzig CSV hilft hier).

Bleibt nur die Möglichkeit der Erfassung über die WB, JuiceBooster oder go-e Charger etc…

Vermutlich wird er hierfür einen MID geeichten Zähler voraussetzen. Den haben einige Wallboxen integriert. Wenn nicht, kann er einfach vor einer beliebigen Wallbox in die Verteilung gebaut werden. Kostet unter 100€.

1 Like

MID Konform ist wichtig und zumindest steuerliche Voraussetzung für die Erstattung. Wenn dein Arbeitgeber dir es auch ohne MID erstattet, wird es bei der nächsten Steuerprüfung spannend.

Und dann bitte direkt noch mit RFID, damit du Ladesitzungen unterschiedlicher Autos zuordnen kannst. Mach das besser heute. Über die Lebensdauer der Wallbox gesehen ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass noch ein anderes KFZ die WB nutzt.

2 Likes

Keba P30 Dienstnehmer… Macht alles und kann alles…

c- oder x-series?
Habe eine c-series. Da gibt es aber nur einen Totalzähler seit Inbetriebnahme. Der Bezug kann nicht zu unterschiedlichen RFID’s zugeordnet werden. Oder habe ich etwas verpasst?

Mein Nachbar hat eine Zeitlang auch meine Wallbox genutzt und habe ihm daher eine RFID gegeben. Für die Abrechnung hat er mir den ungefähr geladene Energie mitgeteilt - auf Vertrauensbasis…

Die hier meint @bausi2k wohl:

Oder die, haben wir zuhause im Einsatz, wird von mir für die Dienstwagenabrechnung und privat für den Fiat 500e meiner Frau genutzt. Wurde eine Zeitlang von Vattenfall zu einem super Preis mit Stromtarif angeboten, ist aber überdimensioniert was den Funktionsumfang angeht.
Hier kann ich über das Webinterface oder die App die Verbrauchsdaten/Ladevorgänge auslesen, mit Zuordnung der RFID-Karten. Also auch zum Teilen mit dem Nachbarn geeignet.

2 Likes

Gerade festgestellt, dass das Angebot noch immer existiert.
https://www.mydealz.de/deals/wallbox-vattenfall-p30x-2157361
https://www.vattenfall.de/angebote/keba-wallbox

1 Like