Lob für die Wintertauglichkeit des PS2

Folgenden Artikel habe ich heute in der Tageszeitung für Lippstadt gefunden (Der Patriot). :love_you_gesture:

8 Likes

Das ‚handwarme‘ Lenkrad beim Einsteigen ist gelogen! :grin:

1 Like

Nein ist es bei mir nicht. Da ist das Lenkrad definitiv auf kleinster Stufe an :innocent:

Aber nicht vom Vorklimatisieren, oder? Oder funktioniert das nur bei mir nicht?

Nein nicht in der Vorklimatisierung.

Kann ich nur bestätigen. Habe ihn gestern geliefert bekommen und konnte gleich die Winterfähigkeit testen. Wir haben noch ordentlich Schnee. Absolut souverän der LRDM. Bin begeistert. Gefährlich für meinen Führerschein :slight_smile:

4 Likes

Ich muss auch sagen, dass er mir sehr sicher vorkam (während überall andere Autos und Busse quer standen) ruhig den Berg hoch gefahren. Beim runterfahren einen Mini Rutschtest gemacht, ABS funktionierte auch. Selbst im frischen tiefen Schnee anfahren hat super funktioniert.

Und ich musste sehr schmunzeln als ich Leute beim Auto Freikratzen sah :grin:

3 Likes

Stimmt. Ist schon klasse. Im nachhinein ärgere ich mich früher immer zu geizig für eine Standheizung gewesen zu sein.
Was auch noch gewöhnungsbedürftig ist, mir kommen an den Ampeln beim Anfahren oder beim Einfädeln alle vor als wären sie Rentner. :wink: Ich hatte früher auch starke Verbrenner, aber das ist kein Vergleich. Im ersten Monat wird das bei mir noch nichts mit Energie sparen :slight_smile:

8 Likes

Das ist auch mein erster Winter mit den DMLR.
Ich finde es sehr erstaunlich wie weit das ESP, wohlgemerkt ohne es abzzschalten, den Spaß auf Schnee mitmacht bevor es eingreift. Teilweise kannst du sogar quer durch die Kurve gehen ohne dass das ESP Dir den Spass vermiest.
Das ging beim BMW immer nur mit ESP komplett aus.

3 Likes

Frischer Schnee ist doch griffiger als bereits eingefahrene Spuren.

Ich war vorhin bei Glatteis unterwegs :flushed:
Ganz dünne Schneeschicht und drunter alles gefroren :face_with_symbols_over_mouth:

Ich hatte mich schon gewundert warum alle Schrittempo fahren die mir entgegen kamen :joy:
Als ich dann oben war , war auch wegen Unfall meine Route gesperrt und ich musste nen steilen Berg im nicht gestreuten Wohngebiet runter :dizzy_face:

Da hat das ABS ordentlich Party gemacht und es standen schon ein paar Autos in Zäunen oder sind gegen den Bordstein gefahren um halten zu können. Andere haben das Auto einfach stehen lassen oder sind nicht mehr vorwärts gekommen :scream:

Später hab ich noch weitere 6! Autos im Graben oder neben der Straße gesehen , es war also ordentlich glatt :woozy_face:

Der PS2 ist aber brav und sicher an allen vorbei gefahren :sunglasses:
(Natürlich mit angepasster Geschwindigkeit und sehr langsam)

Bin wirklich begeistert, wie gut mein Frontkratzer bei Glätte funktioniert (auch die Reifen).
Sogar anfahren auf Eis bergauf geht sehr gut. Das Strompedal regelt sehr fein :+1:

Das hätte mit den vorigen Fahrzeugen (BMW, Golf, Chevy, Benz, Ford, Fiat … ) heute nicht geklappt :cold_face:

6 Likes

Darf ich fragen mit welcher OPD-Einstellung Du gefahren bist?

Gering (heißt das so?), also das mittlere :thinking:

Das tolle am PS im Vgl zu anderen finde ich, wie sensibel die Pedale auf Bewegungen reagieren. Man kann den Fuß gaanz sanft zurück nehmen oder gaanz sanft bremsen und es regelt sehr feinfühlig.
Das hilft in solchen Situationen enorm.

7 Likes

War vorgestern mitten in dem Schneechaos um Venlo unterwegs. Wir sind sicher durchgekommen, während viele schon lange am Rand standen. Wirklich hervorragend.

Ich war heute Nacht bei Schneefall auf der weitestgehend zugeschneiten A8 unterwegs und bin nach dieser ersten richtigen Schneefahrt mit dem DMLR echt begeistert. Kein einziges Mal musste das DSC eingreifen und er fährt wie auf Schienen.
Leicht irritierend fand ich nur den bosnischen Reisebus, der alle anderen, die in dem Moment mit ~70-90 km/h unterwegs waren, mit min. 100km/h auf der linken Spur überholt hat :joy:

2 Likes

Das ‚handwarme‘ Lenkrad beim Einsteigen ist gelogen!

Da ich keine Lenkradheizung habe ist mir beim Polestar negativ aufgefallen, dass sich das Lenkrad extrem kalt anfühlt. Kannte ich von meinen früheren Autos nicht.
Was haben die dort für ein Material verbaut, was so lange richtig kalt bleibt?

Zum Thema Winter tauglich.
Ich sehe viele Testvideos und damit auch Youtuber die Ladekurven der E-Modelle aufzeichnen. Was dagegen der Polestar macht ist einfach markant.
Mit Vorheizung lädt er anfangs und bis 39% mit 135 kW (SR) und bei 70% sind wir immer noch nahe 95 kW. Dabei ist es egal, ob draußen 5° oder -8°C waren.
Die Kälte scheint dem Ladevorgang zu helfen, da ab einem gewissen Zeitpunkt ordentlich Kühlleistung vorhanden ist.

Damit bin ich mit dem Punkt im Artikel „Laden dauert bei Kälte“ ganz anderer Meinung :wink:

Weil es hier gut rein passt möchte ich hier kurz auf die Empfehlung von Polestar hinweisen, dass man bei potentiell glatter Fahrbahn OPD auf „Gering“ oder auf „Aus“ stellen soll. Muss natürlich jeder selbst wissen :man_shrugging:t3:.
Anscheinend sind ESP und ABS ja wirklich gut abgestimmt und wenn man geübt ist, neigt man beim Rutschen vielleicht nicht schlagartig vom Gas zu gehen, was in dieser Situation ja eher schlecht wäre. Ich fahre sehr gerne mit OPD, allerdings bin ich gestern ohne gefahren. Ich habe beim Fahrsicherheitstraining gelernt, dass man auf rutschiger Fahrbahn nach Möglichkeit weder Gas gibt, noch bremst. Einfach rollen lassen und auf behutsames Lenken konzentrieren. Das geht mit OPD leider nicht. Ich wünsche jedenfalls allen eine gute Fahrt :blush:

4 Likes
Polestar Owners and Enthusiasts
Telegram Group Polestar

Telegram

Kanal & Gruppe

Chatten.

Polestar Forum

Chat

Für Small Talk nutzen wir den Telegram-Messenger.
Hier kannst du unserer Gruppe beitreten:

Los geht's!
Polestar Club Owner and Enthusiasts

Polestar

Offizielle Website

Informieren.

Polestar 2

Polestar.com

Zur offiziellen Website der Automarke Polestar.
Hier geht's zum Traumauto:

Abfahrt!
Polestar Club Germany

Facebook

Community

Diskutieren.

Polestar Community

Facebook

Geschlossene Facebook-Gruppe insbesondere zum Polestar 2:

Beitreten!