MAINGAU Preiserhöhung 2022-02-01

Preise ab 01.02.2022 Privatkunden.pdf (120,3 KB)

1 Like

Noch gibt es alternativ EWE Go mit 0,44/0,54 €/kWh ohne Blockiergebühr - hoffentlich auch noch ein wenig länger…

Da kann man ja bei Plugsurfing bleiben :man_facepalming:

Aber ist es ernst gemein, dass Maingau einen Arbeitspreis von 70ct/kWh haben will, wenn man bei ihnen Kunde werden möchte? Wahnsinn!

Ja auch betroffen von der MAINGAU Erhöhung da bisher Haus und Autostrom über den gleichen Tarif abgerechnet wurden. Werde jetzt dann Plugsurfing und EnBW über ADAC vermehrt nutzen, wenn ich unterwegs bin.

Unweigerlich kommt man wieder zu den Tarifen die je nach Ladesäule individuelle Preise hat. Oder Flat Rates? Ich probiere seit Dezember gerade JUCR, die sind mit 49 EUR bzw. 99 EUR (inkl. DC und auch IONIYT) im Schnitt preislich ganz interessant, zumindest wenn man keine Wallbox zu Hause hat. Bislang funktioniert das in Hamburg und Berlin sehr gut. Wobei man in Hamburg über Hamburg Energie Ladekarte auch für 29 Cent laden kann und in Berlin mit Vattenfall zumindest für 39 cent. Beide ohne die lästigen 4h Regel die ein Laden über Nacht an der Ladesäule sowieso ausschließt.

Update: Hamburg erhöht auf 50 cent/KWh ab Mai und JUCR stellt das Angebot faktisch komplett ein. Die neuen JUCR Tarife haben mit der alten Idee nichts mehr zu tun. Bin also auch wieder bei ENbW :frowning:

Im Oktober 2022 für 10 Cent weniger an AC und DC laden:

Polestar Owners and Enthusiasts
Telegram Group Polestar

Telegram

Kanal & Gruppe

Chatten.

Polestar Forum

Chat

Für Small Talk nutzen wir den Telegram-Messenger.
Hier kannst du unserer Gruppe beitreten:

Los geht's!
Polestar Club Owner and Enthusiasts

Polestar

Offizielle Website

Informieren.

Polestar 2

Polestar.com

Zur offiziellen Website der Automarke Polestar.
Hier geht's zum Traumauto:

Abfahrt!
Polestar Club Germany

Facebook

Community

Diskutieren.

Polestar Community

Facebook

Geschlossene Facebook-Gruppe insbesondere zum Polestar 2:

Beitreten!