Mautfrei auf der A14 in Österreich

Vielleicht kann mir jemand mit Erfahrung weiterhelfen.

Am Samstag starte ich mein Projekt „Urlaub mit dem PS2“ und fahre zum Comersee.
Auf dem Weg in den Süden fahre ich in Lindau über die Grenze.

Laut ADAC ist ein Teilstück der A14, bis zur Abfahrt Hohenems Mautfrei.

Ca. 1 km hinter der Abfahrt liegt die Autobahnraststätte Hohenems, in deren hinteren
Teil sich ein Ladepark mit Schnellladern befindet.

Kommt man ungestraft bis zur Raststätte oder wird man vorher schon von 200 Kameras erfasst?

Ich würde nach dem Laden auch brav wieder zurück zur Abfahrt Hohenems fahren,
um dort meine Fahrt über die Schweiz nach Italien fortzusetzen.

Gibt es jemand, der die Strecke aus eigener Erfahrung kennt?

Früher war hier das Problem, dass zwar die Autobahn noch mautfrei war, aber der Pfändertunnel davor nicht.

Die aktuelle Situation kenne ich nicht.
Recherchiere am Besten auch mal in Richtung Tunnelmaut :wink:

Wir sind neulich durch den Pfändertunnel gefahren und auch wie beim ADAC beschrieben auf die Schweizer AB gewechselt. Hatten kein Ö Pickerl und haben bisher keine Post bekommen. Ist locker 8 Wochen her. Scheint zu funktionieren.

Aktuell ist es wie beschrieben. Bis zur Abfahrt Hohenems ist es Mautfrei.

Wie schon gesagt, nur ca. 1km weiter auf der A14 ist die Raststätte mit den einzigen
Schnellladern weit und breit. Da würde ich gerne laden. Muß denn nun für 1km hin und
1km zurück eine Plakette kaufen?

Wir waren dort:


Hallo,
der Pfändertunnel (ist auch A14) ist und war definitiv frei - der Arlbergtunnel kostet.

Ich wüsste nicht, dass die Autobahn per Videokameras überwacht wird. Die Asfinag hat zwar die mobile Technik, an den Ausfahrten per Videokamera in realtime abzugleichen, ob man eine Vignette hat (weil es auch eine digitale Vignette gibt) - das kenne ich von der Ausfahrt Dornbirn.

Es gibt auch eine 10-Tagesvignette.

Wenn, dann würde ich nach dem Laden in dieser Richtung weiterfahren und in Altach (ist die nächste Ausfahrt) abfahren - viel näher zur Schweizer Autobahn (wo dann auch Vignettenpflicht ist).

Aber, der Vorschlag vom Vorposter, in Bregenz- Weidach zu laden ist sicher zu empfehlen. Da kommt der Vorarlberger Strom her :slight_smile: und es gibt Teslalader. In Schaan/Liechtenstein gibt es auch Teslalader (wahrscheinlich auch andere).

Gute Fahrt!

Laut Aussage Asfinag brauche ich eine Plakette, wenn ich über die Abfahrt Hohenems hinausfahre.
Ich werde es vor Ort entscheiden, ob ich das kurze Stück zur Raststätte einfach durchfahre und
danach wieder zurück zur Abfahrt.

Hängt davon ab, ob die theoretische Planung von ABRP paßt oder nicht. Vielleicht sind die Ladestops
ja völlig anders als gedacht :wink:

Ich habe heute gesehen, dass es vor dem Pfändertunnel (an der Grenze) bei der Raststätte Hörbranz auch Schnelllader gibt -

Polestar Owners and Enthusiasts
Telegram Group Polestar

Telegram

Kanal & Gruppe

Chatten.

Polestar Forum

Chat

Für Small Talk nutzen wir den Telegram-Messenger.
Hier kannst du unserer Gruppe beitreten:

Los geht's!
Polestar Club Owner and Enthusiasts

Polestar

Offizielle Website

Informieren.

Polestar 2

Polestar.com

Zur offiziellen Website der Automarke Polestar.
Hier geht's zum Traumauto:

Abfahrt!
Polestar Club Germany

Facebook

Community

Diskutieren.

Polestar Community

Facebook

Geschlossene Facebook-Gruppe insbesondere zum Polestar 2:

Beitreten!