Polestar App 3.10.1 (Android und iOS)

Update ist im Play-Store verfügbar.
Verbindung wird sofort hergestellt.
Timer sind vorhanden.

…und wenn man Benachrichtigen durch die App akzeptiert hat, erscheint neu ein schöner, kleiner Polarstern auf dem Smartphone Display…oder habe ich das vorher übersehen?

Nette kleine Spielerei, hoffentlich sind die relevanten Verbesserungen ebenso zu „spüren“ :wink:

Habe die App upgedated. Auch mit mehrmaligen Versuchen kein Verbindung zum Fahrzeug. Also so wie seit der ersten Version ist es eher Zufall ob die Verbindung klappt oder nicht. Sehe keine Verbesserung gegenüber den bisherigen Versionen.

Also da es bei vielen anderen offensichtlich funktioniert würde ich hier eher auf ein individuelles Problem entweder am polestar tippen (?) oder in den Einstellungen des Handys…

APP läuft einwandfrei und verbindet sich nun schneller…soweit alles Tutti…P 1.9

Verbindet sich sofort und läuft stabil.

Ich stelle hier mal einen Vorschlag in den Raum: Da ja mit P2.0 die Stabilität der App-Verbindung verbessert worden sein soll, wäre es möglicherweise sinnvoll hier mit dazu zu schreiben, welche Fahrzeug-Version das „Gegenstück“ zur App darstellt? Wer weiß, vielleicht hat der Praktikant ja mal was richtig gemacht und P2.0 + App 3.10 sind endlich gute Freunde.

Also ich habe noch 1.9

P2.0 App läuft besser allerdings geht es immer noch schneller.

… einfacher wäre es, wenn man die Fahrzeug-Softwareversion im dafür vorgesehenen Profil-Feld hinterlegt. Dann brauchst nicht bei jedem Beitrag anzumerken, welche Version Du hast.

Klick mal exemplarisch auf mein Profilbild… :hugs:

2 Likes

Das habe ich gesehen. Aber grade wenn es neue Updates gab ist nicht selbstverständlich, ob das bereits gepflegt wurde oder nicht, und ob es überhaupt gepflegt wurde. Aber grundsätzlich gebe ich dir natürlich Recht, das wäre der „effizienteste“ Weg :wink:

1 Like

Bei mir ist mit der neuen App eine Verbindung manchmal schnell aufgebaut, manchmal dauert es aber ewig. Interessant war heute Morgen, dass Türen verriegeln und entriegeln schnell angezeigt wurde und auch funktionierte. Batteriestand aber nicht angezeigt wurde und Auswahl der Vorklimatisierung nicht möglich war. Auch mehrfache Versuche oder neu Starten der App hat nichts gebracht.

Erster Test (iPhone) … oh, wieder neu anmelden.
Danach, super schnell (im Vergleich zu vorher). Doch das scheint nur für den Start und die Anzeige des aktuellen Status zu gelten. Klima an- und ausschalten oder Türen ver- und entriegeln dauert weiterhin ziemlich lange. Fahrzeug ist auf 2.0

Gerade ist im PlayStore ein erneutes Update (3.10.1) für Android aufgetaucht. Werde es jetzt mal installieren und testen

Woah, seit gestern Version 2.0 auf dem Auto (OTA) und heute einen App-Update (iOS). Alles aktualisiert in Millisekunden (Ladestand - sogar immer korrekt, Klima etc. etc.).

Ist das der neue Standard oder habe ich heute nur einfach Glück? Bei Euch auch so? Das funktioniert zum ersten Mal exakt so wie es eigentlich immer hätte funktionieren müssen :partying_face:

Crazy!

Also bei mir funktioniert es seit dem erneuten Update auch besser als vorher, habe allerdings auch mein Handy komplett neu mit dem Auto gekoppelt.
Ich habe im Auto auch noch Version 1.9. Scheint damit also auch gut zu gehen. Muss also nicht zwingend 2.0 sein um relativ flüssig mit der app zu funktionieren.

Moin

Mit sind seit P2.0 und der neuesten App Version folgende Dinge aufgefallen (Android):

  • in den Benachrichtigungen zeigt mir die Polestar App immer an „nicht verbunden“
  • die timer zur Klimasteuerung funktionieren nicht mehr.

Alles andere läuft Top. Der Batteriestatus wird super schnell und korrekt aktualisiert. Türen können mittels Button geöffnet und geschlossen werden.

Die timer habe ich bereits bei erstellt und sind auch aktiviert. Sobald aber der Zeitpunkt zum starten kommt werden diese ignoriert.

Die Verbindung welche in den Benachrichtigungen angezeigt wird, hat vor dem Update ebenfalls funktioniert.

Hat sonst noch jemand sowas festgestellt und/oder einen Tipp wie ich das zeug zum laufen bekomme?

Wie ist der Stromverbrauch der App bei euch (unter Android). Die App ist seit 20 Updates weiterhin der größte Stromschlucker auf meinem Handy. Erst wenn ich Digital Key deaktiviere oder über Android die Hintergrundaktivitäten verbiete, ist die App nicht mehr auf Platz 1.

Wie ist eure Erfahrung?

Auch ohne DK, aber mit erlaubter Hintergrundaktivität ist die App beim Akkuverbrauch immer auf Platz 1.

Ganz schlecht wird es wenn den Verbrauch in Verhältnis zur aktiven Nutzung setzt. Alle Apps bewegen sich da im Bereich 0,1-0,2 %/Minute, bei der Polestar-App sind es satte 17,5%/Minute.

Ohne die Polestar-App reicht der Akku bei mir ~3 Tage bis zum erneuten Laden, mit der Polestar-App dreht es sich auf 1-2mal laden täglich.

Ich habe den Stromfresser allerdings nicht gefunden

  • DK an/aus ist für den Verbrauch egal
  • Standort zulassen/verbieten ist für den Verbrauch egal
  • Hintergrunddaten zulassen/verbieten ist für den Verbrauch egal
  • Uneingeschränkte Datennutzung zulassen/verbieten ist für den Verbrauch egal
  • Bluetooth an/aus ist für den Verbrauch egal

Das einzige was hilft, ist die App nicht beim Stromsparen auszunehmen. Aber dann legt Android auch die Aktivität lahm und das Ding funktioniert nicht mehr. Ist also auch keine Lösung.
Für mich bedeutet das, dass allein die Hintergrundaktivität der App, ohne jedwede Nutzung der Mobiltelefonperipherie, enorm an Akku braucht.

Polestar ist das Problem bekannt :innocent: und sie arbeiten wohl daran :rofl:=> wait and see oder deinstallieren.

Also mein Handy HUAWEI P30 Pro sagt mir die Polestar App verbraucht bei mir im Schnitt 2% meines Akkus. Jedoch funktioniert der DK auch nur in 30% der Fälle auf Anhieb.

Polestar Owners and Enthusiasts
Telegram Group Polestar

Telegram

Kanal & Gruppe

Chatten.

Polestar Forum

Chat

Für Small Talk nutzen wir den Telegram-Messenger.
Hier kannst du unserer Gruppe beitreten:

Los geht's!
Polestar Club Owner and Enthusiasts

Polestar

Offizielle Website

Informieren.

Polestar 2

Polestar.com

Zur offiziellen Website der Automarke Polestar.
Hier geht's zum Traumauto:

Abfahrt!
Polestar Club Germany

Facebook

Community

Diskutieren.

Polestar Community

Facebook

Geschlossene Facebook-Gruppe insbesondere zum Polestar 2:

Beitreten!