Polestar hat unsere Bestellung storniert?!?

Haben letzte Woche über ALD Privat-Leasing einen Polestar 2 bestellt. Leasing-Prüfung war soweit abgeschlossen.
Heute allerdings entdeckt, dass die Bestellung von Polestar storniert wurde. Weiß jemand warum? An wen kann ich mich jetzt am besten wenden?
Bin für jede Hilfe dankbar.

Erster Ansprechpartner wäre der Support. Da musst du allerdings Geduld mitbringen, und bitte nicht per E-Mail kontaktieren.
Das muss telefonisch - zur Not auch per Chat geschehen.

Ansonsten können wir als Club auch schon mal eskalieren, aber bitte erst über den Support.

Super, danke. Dann versuche ich mal den Support. Komisch auch, dass es dazu nicht einmal eine Mail gab.

Die Änderungen im Account passieren leider ohne, dass man sie verstehen muss.
Oft sind die Angaben falsch, veraltet oder basieren auf magischen Berechnungen.
Der Support kann das bestimmt klären.

Meine Bestellung ist auch seit Wochen storniert. Diverse Telefonate, Emails (auf die grundsätzlich nicht reagiert wird) und Eskalationen nach Schweden haben bis heute nichts gebracht.
Ich habe wohl auch diverse Phantombestellungen in meinem Account.
Hast du von ALD oder PS eine offizielle Bestätigung über Bestellung und/oder den Leasingvertrag per Mail oder Post bekommen? Hab ich ich nämlich nicht. Das interessiert anscheinend aber auch niemanden.

Wenn du keine Mail bekommen hast ist Deine Bestellung vermutlich auch nicht storniert sondern „nur“ der IT dort mal wieder zu Opfer gefallen.

Ich habe meinen PS2 am 30.8. bestellt (Barzahlung), Lieferdatum war mal Oktober. Seit dem geht so ziemlich alles schief was sich denken kann. Mal sollte ich die 1000 EUR erneut zahlen, mal die Bestellung weg, mal gab es dann plötzlich zwei, dann war das plötzlich wieder da, dann auf eine andere Emailadresse geschlüsselt, dann wieder weg und nicht zu bearbeiten usw.

Es ist unglaublich wie schlecht der Bestellprozess läuft. Als wolle man bei Volvo beweisen wie wichtig ein funktionsfähiges Händlernetz tatsächlich immer noch ist. Und diejenigen die sich jetzt gerade auf das Ganze Auto und den Bestellweg über das Internet einlasse sind sicher eher affin für neues und online „Service“.

Also, Support anrufen (eigentlich kommt man da inzwischen ganz gut durch), emails oder das Kontaktformular bringen gar nichts, die kommen offenbar an aber werden nicht bestätigt und vermutlich auch nicht bearbeitet, zumindest sehen die Leute im Support das wenn man anruft.

Support ist ausgesprochen freundlich und gleichermaßen hilflos. Im Grunde tippen die ein „TICKET“ ein und schicken es nach Schweden. Hin und wieder rufen sie auch zurück und fragen ob dies oder das dann wieder da ist, aber bis heute (5 Wochen) konnte ich noch nicht einmal den Vertrag unterschreiben, sollte hingegen an Speed schon die Zulassungsunterlagen schicken weeil mein Auto längst hier ist (war am 30.8. auf Lager und wurde sofort zugeteilt, was einige komische Emails in den ersten 14 Tagen erklärte)

Inzwischen glaube ich, dass das das Ganz der Abhärtung für die noch kommenden Softwareprobleme als Besitzer dienen soll :wink:

Viel Spaß also mit dem Support und Deiner Bestellung

2 Likes

Habe das weitergegeben. Polestar wird sich direkt bei dir melden, es handelt sich vermutlich um einen Systemfehler: es wurde nichts storniert!

Falls du bis Ende der Woche nichts hörst - melde dich nochmal bei mir.

2 Likes

Super! Ganz großes DANKESCHÖN.

Wäre interessiert wie es bei Dir weitergeht. Ich habe diesen Zustand nun seit 5 Wochen und 2x die Woche einen Anruf des Supports ohne irgendeinen Fortschritt.