PS2 Geschädigt

Hallo liebe (Leidens-) Genossen,
auch ich habe den Fehler begangen mich vom coolen Markenauftritt und dem sehr ansprechendem Design des PS2 blenden zu lassen.
Anders als viele andere hier möchte ich die Fehler in der Polestar Prozesswelt, beim Service und in der ET Versorgung nicht gesundbeten.
Vielmehr muss ich mir einfach eingestehen dass ich in der Kaufphase einfach ausgeblendet habe dass eine so junge Marke vielleicht noch nichts taugt.
Ich habe mich also vom Wunschdenken leiten lassen dass es vielleicht doch eine coole E-Auto Alternative mit vernünftigem Preis- / Leistungsverhaeltnis gibt.
Das war MEIN FEHLER !!
Ich moechte mit meinem Post aber erreichen dass sich Kaufinteressenten beser informieren als ich das tat.
Ea kann ja kein Zufall sein dass hier im Forum offen die Frage gestellt wird wer es denn geschafft hat 5000 KM ohne Schaden / Störung abzuspulen oder auf den letzten Platz bei JD Power verwiesen wird.

Macht nicht den selben Fehler wie ich FINGER WEG VOM PS2.

Gruß M.

p.s. mein PS2 hat ca. 2.500 Km und steht nun schon die dritte Woche in der Werkstatt und nd wartet auf Teile.
Diverse Softwarebugs ganz zu schweigen.

3 Likes

Naja, DAS finde ich jetzt schon etwas übertrieben, als würde der Mangel an Ersatzteilen nur Polestar betreffen.

Da haben andere Marken weitaus größere Lieferprobleme.

Schön ist die Situation trotzdem nicht, garkeine Frage!

4 Likes

@OJWI könntest du mir bitte das Raumspray rüberreichen?

2 Likes

Ich fange ma an.
Keine Probleme bei der Bestellung und auch seit dem kein einziges Mal in der Werkstatt gewesen außer zum Winterreifen Sommerreifen Wechsel. Und meiner ist nun 18 Monate alt und hat knapp 29000 km auf der Uhr. Ich würd ihn mir nochmal kaufen immer wieder…

12 Likes

Welches Auto würdest Du kaufen?

Scotty beamed es gerade zu Dir :wink:

@PS2-Geschaedigter:
Wegen welchen Defekten steht dein Polestar denn genau in der Werkstatt?

1 Like

Tach auch :wink:. Ich bezeichne mich selber aber überhaupt nicht als Genosse in irgendeiner Form.

Der Rest Deines Beitrages finde ich aber persönlich daneben: Dieses Forum existiert bereits lang genug, als das man sich über etwaige Problemchen hätte hier ausgiebig informieren können. Wenn man aber das Marketing vorzieht… dann ist Dein Post in der vorliegenden Form mehr als nicht gerechtfertigt. Und wenn dann noch nicht mal Fakten genannt werden, grenzt es an reine Stimmungsmache.

Das Du sauer bist, weil was nicht so klappt wie Du es gerne hättest ist verständlich. Aber wenn es z. B. um nicht lieferbare Ersatzteile geht, haben alle die gleichen Probleme.

Also liefer uns bitte Fakten, vielleicht kann Dir dann hier jemand bei Deinen Problemen helfen. Das klappt hier nämlich ganz gut :wink:. Danke.

8 Likes

Ich glaube, die Hitze bekommt einigen Mitmenschen nicht wirklich gut. Ich schaue mal genauer hin bei zwei bis drei Kandidaten.

Eso me parece español.

19 Likes

Ich finde es gut wenn der PS2 auf unseren Straßen selten zu sehen ist. :smiling_face_with_three_hearts:
In diesem Sinn: mehr von solchen Threads! :joy:

11 Likes

Jo Jo… bin auch PS2 geschädigt…

Hier im Forum prahlen alle damit wie wenig Sie auf 100km so an KW verbrauchen… Aber das geht gar nicht!!!

Das fahren macht so viel Spaß das ich ständig Gas geben muss :rofl: Damit leider auch einen leicht höheren Verbrauch… Aber SPASS ohne Ende :partying_face: :innocent: :smiling_face_with_three_hearts:

13 Likes

Interessenten zu bitten, sich vor dem Kauf zu informieren, ist vernünftig. Bezüglich Polestar2 wirst sich wohl keine bessere Deutschsprachige Quelle als dieses Forum. Ich bin seit ca. 05/2020 dabei und habe hier vor Bestellung, vor Lieferung und Übernahme und auch nach Erhalt des PS2 (wohl als einer der ersten 200 in DE) viele sinnvolle und wichtige Informationen gefunden.
Inzwischen würde ich kein Fahrzeug mehr kaufen ohne vorab allgemein zugängliche Informationen gesichtet zu haben - sowohl positive als negative.

Gut, dass Du diese Erkenntnis auch gewonnen hast und sie hier mit uns teilst - also mit denen, die sich hier über Polestar informieren, austauschen, auch kritische Inhalte veröffentlichen und diskutieren.

1 Like

Hallo Geschädigter,

kannst Du Dein Statement bitte auch außerhalb dieses Forums posten, damit so viele Interessenten wie möglich vom Erwerb des PS2 abgehalten werden?
Ich kann es auch partout nicht leiden, wenn mir zu viele PS2 auf der Straße begegnen. Dann geht meine Exklusivität baden. :stuck_out_tongue_closed_eyes::smiling_face_with_three_hearts:

15 Likes

Um so mehr einen Rückzieher machen um so schneller rutsche ich in der Warteliste nach oben…:partying_face:

3 Likes

Meiner hat 20tkm runter ohne Werkstatt oder sonst was gravierendes…alle Updates ohne Fehler.usw…
wenn mich einer fragt…und das kommt echt häufig vor…sage ich ihm das ich voll zufrieden bin mit dem Auto…man schaue sich nur die Probleme anderer Hersteller an…das ist teilweise mehr los als bei unserem Polestar…

5 Likes

Ich selber habe sehr schlechte Erfahrungen mit dem Bestellprozess gemacht. Heute bin ich froh, dass ich es durchgehalten habe. Nach nun 1 Jahr und ca. 53.000 km kann ich den PS2 nur weiterempfehlen. Es ist aus meiner Sicht ein rundum klasse Wagen.
Zu möglichen Mängeln kann ich als Beispiel den Wagen meiner Frau heranziehen. Der ,cach so tolle Audi…A3… gerade mal 100.000 km gelaufen, neue kupplung fällig und weil teile fehlen, steht der Wagen… Audi… seit 3 Wochen in der Werkstatt

2 Likes

Wer bezahlt dich?? Einfach nur peinlich dein Auftritt. Hast das Auto noch gar nicht, wahrscheinlich noch nicht mal Probe gefahren, aber willst hier mitreden. Bye, bye

Sorry. Was ein Bullshit. kA was bei DIR PERSÖNLICH vielleicht passiert ist. Aber die verallgemeinerte Aussage hat absolut KEINE Grundlage in der wahren Welt. Null.

Der von dir angesprochene Report ist auch totaler Blödsinn, was du auch wüsstest, wenn du dich damit mal ernsthaft auseinandergesetzt hättest.

Ist Polestar perfekt?! Hahahaha NEIN.
Allerdings kann ich auch mit absoluter, 100%ige Gewissheit sagen, dass es in diesem Preissegment KEIN besseres Auto dieser Klasse gibt. Keins.

Selbst wenn BEI DIR PERSÖNLICH, alles schief und schlecht gelaufen ist… ist es, statistisch betrachtet vollkommener Blödsinn, dass ganze zu verallgemeinern. Oder… wissenschaftlicher ausgedrückt: Deine Umstände genügen ggfs einer QUALITATIVEN Erhebung… Können aber nicht für eine QUANTITATIVE Erhebung hergenommen werden, so wie du es hier gerade versuchst.

Und ich für meinen Teil als Geisteswissenschaftler muss gleichzeitig auch meinen allermeisten Kollegen hart widersprechen in dem ich verkünde, dass qualitative Untersuchungen in 95% der Fälle totaler Blödsinn sind.

So wie eben auch in deinem Beispiel.

1 Like

Genau. Und man sollte auch nicht ausblenden, dass ein so geiles Auto, mit dieser Power und dem unendlichen Fahrspass sogar bei 40 KWh/100km immer noch günstiger oder gleich ist mit Verbrennern in derselben Leistungskategorie. Mit dem Abstrich, dass man dann noch 10% des Fahrspasses ggü. dem PS2 hat. Wer den PS2 „schlecht“ redet hat wenig Ahnung von Autos (generell). Ich hatte 35 Autos im Leben. Davon 3 Stromer. Und welches belegt den Spitzenplatz? Genau!!! PS2.

2 Likes

Und nicht zu vergessen;
Die vielen km die der frist. Macht einfach unheimlich Spaß den zu fahren. Wir haben bei uns einen Mehrverbrauch an Cappuccino und​:croissant: beim Ladestopp festgestellt :laughing:
Fast 5000km in 4 Monaten ohne Probleme gelaufen.

1 Like