Reichweiten Vergleich Polestar 2 Long Range Single vs. BMW I4 40

Hi Fans

Wie ist eigentlich die Reichweite oder der Verbrauch vom neuen 24er Modell auf der Autobahn? Der hat ja kaum mehr Batterie Kapazität und trotzdem 100km mehr Reichweite. Wie ist das möglich?

Wie ist eigentlich der Verbrauch bei 150 oder 180km/h auf der Autobahn?

Hat mal einer den neuen Polestar mit dem BMW auf der Autobahn verglichen? Ich habe da eine Vergleichseite gefunden aber kann mir die Werte nicht erklären.

Vielen Grüße und einen schönen Sonntag,

1 Like

470km schaffe ich mit dem LRDM. Die Tabelle stimmt also schon mal definitiv nicht.
Von Berlin nach München habe ich diese Woche bei Nässe und Kälte mit 19“-Winterreifen 20.5kWh/100km gebraucht. Allerdings liegt mein Normaltempo eher so bei 140-145km/h.

1 Like

Was kannst du dir da nicht erklären?

Der PS2 LR SM hat dort eine angegebene Autobahn-Reichweite von 440km bei 110 km/h Konstantgeschwindigkeit (!). Der i4 edrive 40 liegt bei 485km. Bei Geschwindigkeiten über 130 km/h gehen die Werte immer weiter auseinander, weil der i4 aerodynamisch einfach besser aufgestellt ist.

Bisher bin ich mit meinem i4 noch nicht auf der Langstrecke gefahren, aber realistische 400km bei max. 140 km/h sollten drin sein. Der PS2 liegt da wohl eher bei 350km Reichweite.

Auf der Autobahn?

1 Like

die mehr Reichweite kommt aus kleineren Verbesserungen an mehreren Punkten.
Etwas mehr Batterie, etwas bessere Effizienz der neuen Motoren und dass der vordere Motor jetzt entkoppelt werden kann, was nochmal mehr Effizienz bringt. (die 100 mehr, ist aus meiner Sicht aber eher theoretisch).
Bin zwar schon längere Strecken schnell gefahren, hab aber nicht auf den Verbrauch geachtet. Mache ich beir der nächsten Fahrt mal

Der TE vergleicht PS2 LR SM gegen BMW i4 40, nicht den PS2 LR DM, sonst wäre es Äpfel mit Birnen…

Sorry, habe mich vertippt. Danke für den Hinweis!

Der Wert ist der des Single Motor.

1 Like

Ich habe den direkten Vergleich bzgl. DM (weiss, dass hier SM verglichen wird). Meiner (der jetzt weg ist), MY24 DM mit Performance vs. Ersatzwagen MY23 DM mit Performance. Letzterer verbraucht signifikant mehr Energie (würde auf 20% tippen). Und das macht nahezu 100 km mehr Reichweite bei gleicher Fahrweise aus.

Nein, gemischt, ohne AB schaffe ich im Sommer 500km.
Vielleicht bin ich zu blöd, aber ich sehe nirgends, dass es sich bei der Tabelle um AB-Werte handelt?

Welches Baujahr hast du?

In der Tabelle nicht, aber auf den Einzelseiten der Autos gibt’s getrennte Werte. Die kombinierten Werte sind für eine echte Langstreckenreichweite relativ nutzlos, denn in der Stadt kann man für gewöhnlich regelmäßig laden.

@BEL3er
Ich habe gerade mal mein Fahrtenbuch durchgeguckt. Bei 160 km/h (wo möglich, kurze Abschnitte nur 120 km/h erlaubt) auf dem flachen Land von Glasin nach Hamburg hat mein 2021er PS2 DM LR sich rund 28 kWh/100km genehmigt. Außentemperatur um die 10 Grad, trockene bis leicht feuchte Fahrbahn. Eco-Klima war aktiv.

Mit der höheren Effizienz des 2024 PS2 kann man da bestimmt 3-5% herunterrechnen, also wären bei dem Tempo 290 km Reichweite das Ende der Fahnenstange.

Vielen Dank für die vielen Rückmeldungen. Zieht man den CW Wert der Beiden inbetracht, dann macht das schon viel Sinn. Wenn man den effizienten Antrieb des Polestar 2 Modelljahr 24 zu grunde legt, müsste der mit Wohnwagen ja auch weiter fahren als ein i4. So wie es aussieht gewinnt der BMW i4 nur bei hohen Geschwindigkeiten auf der Autobahn.

1 Like

Das ist meinen Erfahrungen nach etwas optimistisch. Schon auf der Landstraße ist der i4 aufgrund der Aerodynamik leicht im Vorteil, nur in der Stadt kann der PS2 mithalten. Das liegt aber auch daran, dass BMW einen fremderregten Motor verwendet, der beim Segeln keine Schleppverluste erzeugt.