Risiko Tiefgarage?

Ich habe hier schon von Problemen einiger User gehört, die in Tiefgaragen ohne LTE auftreten.

Mein PS kommt erst noch.

Frage: Ist es echt ein Risiko in einer TGe zu parken und später evtl. nicht mehr sein Fahrzeug öffnen und/fahren zu können?
Sollte doch von LTE unabhängig sein, oder nicht?

Oder anders gefragt:

Könnt Ihr angstfrei in einer TG parken?

Parken ist absolut angstfrei in der TG. Warum sollte man sein Fahrzeug in der TG nicht mehr öffnen können? Schlüssel laufen über Funk und der DK über Bluetooth.
Einzig am Anfang mit P1.9 gab es bei mir das Problem, dass er bei der Ausfahrt aus der TG LTE und GPS nicht fand - das ist aber mit P2.0 behoben worden und funktioniert jetzt (fast) reibungslos.

5 Likes

danke vielmals. Das beruhigt! :pray:

Ich stehe (seit Übernahme des Autos letzten März) jeden Tag auf der Arbeit in der TG, ohne Mobilnetz, nie irgendwelche Probleme gehabt.

1 Like

Mache ich seit 16 Monaten täglich ohne irgendwelche Probleme beim Öffnen vom Fahrzeug.

1 Like

Super und vielen Dank,

gibt also doch auch positive Erlebnisse.

Vielleicht lese ich einfach zu viel im Forum :wink:

Vergiss nicht, es gibt immer Positives und Negatives…

In einem Forum schreibt man aber vorwiegend wenn man ein Problem hat und nicht wenn man keine Probleme hat :wink: das kann auch zu einem verzerrten Bild der Realität führen… Dann noch vermischt mit unterschiedlichen Auffassungsgaben und unterschiedlichen menschlichen Charakteren und Geschmäcker…

Nur so nebenbei…
Da es mein Job ist Probleme zu erkennen und zu lösen bevor es negative Auswirkungen hat, interessieren mich vorwiegend Probleme und wie man diese löst… Das heisst aber nicht, dass ich einen Job habe der mir keinen Spass macht :wink:

3 Likes

stimmt absolut!

Umso erfreulicher auch mal gute Nachrichten zu hören

Nö, hab ich mit 2.2 auch noch ab und zu.

1 Like

welche Probleme sind das ab und zu?
Liessen die sich beheben, oder war Abschleppen angesagt?

Kein LTE nach Tiefgaragenaufenthalt. Ich fahre allerdings unter der Woche 2x täglich in 2 verschiedene Tiefgaragen. Kommt so alle zwei Wochen mal vor.

okay-danke für die Info.

Klingt nach was nervigem, aber nix was mich ängstigen würde. Trotzdem natürlich blöd.

Was auch beachtet werden sollte ist, dass wenn die Tiefgarage über Duplex Stellplätze verfügt, man unbedingt den reduzierten Alarmmodus im Polestar aktivieren sollte. Andernfalls geht jedes Mal die Alarmanlage an :smiley: … ich hoffe ja noch, dass man dieses Modus irgendwann dauerhaft aktivieren kann aber stand jetzt muss man das immer wieder beim Parken manuell machen…

…ungefähr 99% der Duplex-Parker auf 2t limitiert und damit für die meisten Ausführungen des PS2 nicht zugelassen sind!

1 Like

absolut korrekt! Das bestreite ich auch absolut nicht… bezweifle zwar das die Duplexgarage zusammenbricht wenn 10% mehr Last drauf ist.

Vielleicht noch ein Lustiger Fact am Rande…
Der NL Youtube Kanal der Firma Woehr Doppelparker hat in seinem Video für das Modell 340 den Polestar + Tesla drin: ParkLift 340 zijaanzicht - YouTube

Das Model 340 ist allerdings nur bis 2T zugelassen :smiley: