Rückfahrkamera defekt?

Moin zusammen,

folgendes Problem mit meiner Rückfahrkamera seit gestern. Seitdem mehrmals Auto verlassen, abgeschlossen, neu gestartet, Fehler bleibt.
Jemand schonmal von so einem Problem gehört oder gelesen?
Werde ich wohl die Werkstatt aufsuchen müssen…

CD reset auch schon gemacht?

Das kenne ich nur von den seitlichen Kameras, wenn eine der Türen nicht ganz geschlossen ist

1 Like

Aber da kommt das Pinke Symbol nicht. Wird wohl ein Service-Fall, wenn es nach einer Nacht schlafen nicht wieder geht.

2 Likes

Wie siehts denn aus wenn du von der 360° Ansicht nur auf die Rückfahrkamera schaltest?

Dann ist alles schwarz und das lila Symbol bleibt.

CD reset habe ich noch nicht gemacht.

Die Kamera ist wohl defekt :frowning:

4 Likes

Danke dir für’s Recherchieren. Da werde ich mich wohl mal in die Werkstatt begeben. Zum Glück bei mir nur 3 Kilometer entfernt.

3 Likes

Habe das Gleiche…habe mir auch einen Werkstatt-Termin geholt im Januar… :face_with_diagonal_mouth:

1 Like

Das ist spannend!
Hast du auch das letzte Update kürzlich installiert? Vielleicht hängt es damit zusammen??
Hab auch Termin in der ersten Januarwoche.

Bei mir hat sie vorher schon rumgezickt…

1 Like

Welche Baujahre/Modelljahre bzw. welches Alter habt ihr beiden und welche Laufleistung?

1 Like

Bei mir EZ Mai’22 und 15.000km

1 Like

32000km und Auslieferung 14. Jan 21

1 Like

Ich würde einfach mal versuchen die entsprechende Sicherung zu ziehen. Vielleicht hat sich da nur ein Steuergerät oder der Bus aufgehängt?

Die Kamera ist defekt und muss getauscht werden .
Ich hatte das schon 3 Mal .
Immer die Heckkamera .
Erst wird das Bild milchig , um dann ganz auszufallen .
Ich habe den Verdacht,das hier Wasser eindringt .
Volvo kann den Fehler nicht finden und baut immer wieder eine Neue ein .
Dafuer wird die gesammte Einheit incl . Kofferraumöffner getauscht .
Natuerlich auf Garantie .
Die sollen den Fehler endlich beheben !
Meiner ist ein DM long range Bj . 2022 mit 60000 km auf der Uhr .
Als Erstkäufer habe ich hier in Schweden 3 Jahre Garantie , aber irgendwann läuft diese auch ab .

so long

2 Likes

Meine Kamera wurde heute auch ersetzt…15min hat es gedauert…auf Garantie…nun läuft alles wieder…ist ein DM von 14.1.2021… mit 39000km…

Ich hatte meinen am 4.Januar in der Werkstatt. Sie haben die Kamera ausgebaut und Steckverbindungen/ Dichtungen auf Sitz geprüft. Im Anschluss vor Abholung das Auto gewaschen, was zur Folge hatte, dass wieder Wasser in die Kamera eingedrungen ist. Ich aber leider erst zu Hause beim Einfahren in die Garage gemerkt habe, dass die Kamera wieder ausgefallen ist.
Neuer Termin am vergangenen Montag. Sie haben die Kamera ausgebaut und festgestellt, dass im Stecker Wasser ist. Haben alles trocken gemacht und das Wort Silicon fiel…ich hoffe sie haben nur geschmiert und nicht mit Bausilicon abgedichtet.
Kurzum, gestern morgen auf dem Weg zur Arbeit Kamera wieder ausgefallen. Habe Fotos gemacht und eine Mail geschrieben, mit dem Hinweis, dass ja das Wasser auch durch die defekte Kamera ins Steckergehäuse eingedrungen sein kann. Holen sich jetzt erstmal Rat bei Polestar und melden sich wieder. Das wird dann wegen der f… Kamera der 4. Werkstattbesuch. Zum Glück wohne ich nur 3 Kilometer weg. Nicht auszudenken, ich hätte eine weite Anfahrt. Polestar-berechtigte Volvo-Häuser gibt es ja auch nicht wie Sand am Meer…

Habe den PS2 heute gewaschen…trotzdem läuft die Kamera noch…was ist das bloß bei dir??? :thinking: