Update 408 auf 476 PS - Wieviel im Fahrzeugschein?

Hat jemand schon das Update Leistungssteigerung von 408 auf 476 PS fuer 1000 Euro gekauft, ordentlich der Versicherung gemeldet und hat einen neuen Fahrzeugschein?

Ich habe einen Dual Motor. Ich hab meine Versicherung gefragt was mich zusätzliche 68PS kosten.
Laut meiner Versicherung müsste ich 95 Euro jährlich mehr bezahlen.

Erst später ist mir eingefallen: Beim E-Auto allgemein ist nicht die Peakleistung (408PS) im Fahrzeugschein, sondern die weitaus niedrigere Dauerleistung.
Gilt das auch nach dem Update? Wenn ja, um wieviel steigt die Angabe im Fahrzeugschein? Meine Versicherung müsste (wenn weniger als 68PS) die Preissteigerung nach unten korrigieren.

Guten Morgen,

Und ab!

Aber um wieviel steigt die kW Zahl im Fahrzeugschein? Müsste ja weniger sein als 50kW.

Oh Mann lies doch den Beitrag den Matthias @MrMidnight verlinkt hat → überhaupt nicht - die Dauerleistung bleibt gleich und nur das ist für die Versicherungseinstufung von Interesse.

@enso Markus machst du bitte hier zu, sonst ersaufen wir in immer gleichen Diskussionsbeiträgen.

3 Likes

Tatsächlich, ich entschuldige mich vielmals, ehrlich. Gerne Topic löschen.