Was ist das für ein Teil

Hallo zusammen,
ich habe meinen PS2 erst seit paar Tagen - bin sehr zufrieden
Nun habe ich in dem vorderen Kofferraum zusammen mit den Ladekabeln ein Teil gefunden, das ich nicht zuordnen kann… Kann mir jemand sagen was das ist?
Danke und beste Grüße
Jaro



Das ist die Abdeckung vom Pluspol zur Starthilfe. Hier auf dem Bild ist sie auch abgenommen:

A, OK - vielen Dank für die prompte Antwort!

Mich würde mal interessieren, warum die abgenommen wurde. Ist die Batterie währen des Transports abgeklemmt?? Oder musste hier schon Starthilfe geleistet oder resettet werden??

Edit…sorry…ist ja die Abdeckung zur Sarthilfe… aber warum Starthilfe beim Neuwagen?

Nein, dann würde das Entladen zu lange dauern bzw. die Liegegebühren wären zu hoch.

Vermutlich wurde die 12V nachgeladen oder auch fremdgestartet. Nicht ungewöhnlich bei Neuwagen da die nur kurz gefahren werden, ständig rumstehen und am Ende muss die SW upgrdated werden. Das geht alles zu Lasten der 12V.

Wahrscheinlich routinemäßig angesteckt, während des ganzen Updates. Absolut richtiger Punkt.

Vermutlich war der Praktikant mit werkstattfegen zu schnell fertig und durfte mal nachladen. Und dann stand der Feierabend vor der Tür… :grin:

1 Like

Geschlammt bei der Auslieferung…wer war das??

Unsägliche Katastrophe - werde mir den Kauf eines neuen P2 reiflich überlegen :blush::blush::blush:

6 Likes

Ich dachte du hast schon den PS3 bestellt… :smiley:

Moin,
nein, nein - ich kann nicht sagen, dass bei der Übergabe „geschlammt“ worden ist. Es war alles gut vorbereitet, PS zu 100% geladen, alles super erklärt, Verbindungen hergestellt, alles gut. Das Auto stand ja auch sehr günstig und wir könnten gut losfahren, eine Flasche Sekt lag auch dabei. Es haben einige hier sich eher negativ über Hamburg (da war ich) geäußert, aber ich kann das überhaupt nicht bestätigen.
Nur das Teil hat mich irritiert - um so mehr, dass die Stelle wo es hingehört ja abgedeckt ist… Ich bringe das später in die richtige Position :blush: und alles gut :+1:

Sicher? Ich habe mal gelesen, dass die Batterien abgeklemmt werden. Mein Minuspol war ja auch locker, habe das ja nach ca. 6 Monaten gemerkt. Ich könnte mir schon vorstellen, dass die Batterien auf dem Seeweg wegen der Sicherheit abgeklemmt werden.

ich muss doch noch fragen…
Auf dem Bild von Uwe sieht das so aus, als wäre die Stelle vorne links… bei mir sieht das aber nicht so aus, als könnte man die Abdeckung da leicht entfernen - ist das richtig? Ich habe MJ 2023

Ja, vorne links. Du zeigst aber die Beifahrerseite. :grinning_face_with_smiling_eyes:

1 Like

Ansichtssache :blush::blush::blush: :wink::wink::wink:

Die Batterie sitzt auf der Fahrerseite. Die Abdeckungen sind eigentlich relativ einfach zu entfernen. Wenn ich da noch richtig im Kopf habe musst du bei den Plastiknieten den kleinen inneren Teil eindrucken, um sie zu lösen. Zum befestigen dann einfach wieder den äußeren Ring eindrücken.

Oha, jetzt habe ich es :grinning:
das mit links und rechts ist in der Tat so eine Sache :rofl: :wink:

nein, Heinrichs nächster wird ein Kombi :wink:

1 Like

— leider hast Du wahrscheinlich recht :blush:

Ich find, das war ein tolles Übergabegeschenk. Sodass man sich gleich mit seinem Fahrzeug beschäftigt. Ich weiß für meine Übergabe, das ich mir die 12V mal freilegen lasse, also mal probieren :octopus: