Wattiefe?

Hallo zusammen,

ich suche jetzt schon länger bei Polestar selbst und auf verschiedenen Internetseiten, kann aber nirgends eine Angabe zur Wattiefe des P2 finden. Beim Volvo XC40 P8 finde ich sofort 45 cm, aber der ist ja ein bisschen höher und auch ein anderer Typ Fahrzeug.
Kann mir jemmand helfen? Will jetzt nicht unbedingt dauernd durch Wasser fahren, wüsste es nur einfach mal gern. #Starktregenereignis :wink:

Viele Grüße
Stephan

1 Like

Hallo Stephan

Da ichs auch nicht wusste und beim aktuellem Wetter man nie weiss habe ich mal die Betriebsanleitung durchsucht.
Watt tiefe habe ich nicht direkt gefunden, nur fahren duchr Wasser:

Beachten Sie beim Fahren durch Wasser folgende Punkte, um Schäden am Fahrzeug zu vermeiden:

Der Wasserspiegel darf nicht höher sein als der Boden des Fahrzeugs. Bevor Sie durch Wasser fahren, die Tiefe möglichst am tiefsten Punkt kontrollieren. Beim Durchfahren von fließendem Wasser ist äußerste Vorsicht geboten.
Nicht schneller als im Schritttempo fahren.
Nicht im Wasser anhalten. Vorsichtig vorwärts fahren oder das Fahrzeug im Rückwärtsgang aus dem Wasser fahren.
Bedenken Sie, dass der Wasserspiegel durch vom Gegenverkehr verursachte Wellen das Bodenniveau des Fahrzeugs übersteigen kann.
Vermeiden Sie, durch Salzwasser zu fahren (Korrosionsgefahr).

Nach dem Durchfahren des Wassers leicht das Bremspedal betätigen, um zu kontrollieren, ob die vollständige Bremskraft erreicht wird. Wasser und beispielsweise Schlamm können die Bremsbeläge durchnässen, was zu einer verzögerten Bremsleistung führt.

Also wenn man der Anleitung folgt ist es nicht wirklich viel Wattiefe.
Wenn es ein Freiwilligen gibt der es ausprobieren möchte was geht bis man nasse Füsse bekommt, nur melden. Warte gespannt auf das ergebniss.

Gruss Patrick

1 Like

In der „Polestar 2 Produktübersicht (Europa)“ findet sich unter dem Punkt

Blockzitat

Optionale Anhängerkupplung
Der Polestar 2 bietet die höchste Zugkapazität in seiner Fahrzeugklasse der Elektrofahrzeuge. Die optionale
Anhängerkupplung ist halbelektrisch und lässt sich auf einfachen Knopfdruck sauber hinten unter dem
Fahrzeug einziehen. Mit einer gebremsten Höchstnutzlast von 1.500 kg (oder 750 kg ungebremst) ist der
Polestar 2 ebenso praktisch und nutzbar wie herkömmliche Fahrzeuge dieser Klasse, und ist damit führend unter den Elektrofahrzeugen seiner Klasse. Das ist mehr als ausreichend für ein Familienboot, einen CampingLeichtanhänger oder einen Anhänger mit Quad-Bikes oder Fahrrädern. Außerdem kann der Polestar 2 Boote auf einer typischen Rampe sicher zu Wasser lassen oder wieder herauf ziehen – wobei der hintere Teil des Fahrzeugs sogar ins Wasser eingetaucht werden kann – denn der Akku und Controller sind versiegelt und geschützt

ist jetzt aber auch nichts direkt zur Wattiefe.

2 Likes
Polestar Owners and Enthusiasts
Telegram Group Polestar

Telegram

Kanal & Gruppe

Chatten.

Polestar Forum

Chat

Für Small Talk nutzen wir den Telegram-Messenger.
Hier kannst du unserer Gruppe beitreten:

Los geht's!
Polestar Club Owner and Enthusiasts

Polestar

Offizielle Website

Informieren.

Polestar 2

Polestar.com

Zur offiziellen Website der Automarke Polestar.
Hier geht's zum Traumauto:

Abfahrt!
Polestar Club Germany

Facebook

Community

Diskutieren.

Polestar Community

Facebook

Geschlossene Facebook-Gruppe insbesondere zum Polestar 2:

Beitreten!