Welcher Stromversorger?

Welche Stromanbieter bieten Spezialtarife für eAutos an? Es gibt regionale und überregionale Anbieter.
Tarife nur für Ladestrom oder auch Hausstrom.
Fixer kwh-Preis oder variabel wie z.B. bei awattar.de.

Es könnte sich lohnen, hier Schwarmwissen aufzubauen.

Überregional: Greenpeace Energy.
Der besonders gute Tarif zum Laden von E-Autos - siehe https://www.greenpeace-energy.de/privatkunden/mobilstrom/tarif-mobilstrom-plus.html - erfordert einen eigenen Zähler mit Möglichkeit, dass der Netzbetreiber bei Belastungsspitzen die Zufuhr temporär abstellt - lasse ich mir gerade einbauen.

1 Like

Oh, das ist ja interessant. Da muß ich den Stadtwerken aber mal auf die Pelle rücken.

Hallo, wie viel kostet der Einbau des Zählers in etwa?

1 Like

Kann ich so nicht sagen, weil bei mir gerade der Zählerschrank getauscht werden musste.
Also neben wallbox Installation noch viel gemacht wurde.
Einfach Mal beim örtlichen Netzbetreiber fragen (das ist nicht der Stromanbieter!) Ob der Zähler selbst etwas kostet und einen Elektriker für den Einbau.

2 Likes

Also etwas schlauer bin ich: ED Netze bietet (leider) keinen separaten Stromzähler an, laut dem netten Mitarbeiter soll ich prüfen ob es Anbieter gibt, die Nachtstrom vergünstigt anbieten (das kann mein jetziger Zähler). Also z.b. ab 22 Uhr einstecken und 06:00 Uhr morgens geladen, das wäre perfekt! Leider hat das Eprimo nicht im Angebot, daher muss ich mich weiter schlau machen :slight_smile:

Ich habe bei mir nicht die Möglichkeit eines separaten Stromzählers und daher kann ich nur einen Stromvertrag abschließen der sowohl für meine Wohnung also auch zum Laden meines P2 genutzt wird. Ich bin daher bei Naturstom gelandet da die für mich in meiner Region das besste Paket haben:

Einen spezielen Tarif für Leute mit einem Elektroauto:

  • 26,86 Cent/kWh
  • 8,68€ Grundpreis pro Monat
  • Wenn Du auf einer Wallbox einen Naturstromaufkleber aufklebst, bekommst Du sogar 25€ pro Jahr gutgeschrieben( wer möchte kann sogar aufkleber auf seinem P2 kleben aber das will ich nicht :smiley: )
  • als Kunde bekommst Du eine kostenlose Ladekarte und aktuell gibt es Pauschalpreise egal wieviel oder wie wenig Du lädst: AC 9,90 und DC 13,90. Zukünftig. Soll eine Abrechnung nach direkt Verbrauch erfolgen aber aktuell sind die Preise so echt gut. Mit dieser Karte hast Du aktuell auch eine super abdeckung da sie im Newmotion-Verbund agiert.
  • Wer will ann dort sogar zu einem sehr guten Preis als Kunde Wallboxen von Mennekens holen
  • Naturstrom ist ein echter Ökostromanbieter
1 Like

In Rheinland-Pfalz bieten die Pfalzwerke eine Wallbox mit Tarif für insgesamt 1500 Euro an.

Vattenfall ist zwar eigentlich nicht meine erste Wahl. Aber ich werde dorthin wechseln. Die bieten einen speziellen Öko-Tarif mit Bindung von 24 Monaten an. Grundpreis bei 19 Prozent Mehrwertsteuer 17,40 Euro/Monat, Verbrauchspreis 25,50Cent/kWh und 100 Euro Bonus. Das ist nicht der günstigste Tarif.

Für mich ist jedoch die Wallbox Keba KeContact P30 series x M&E (bis 22kWh, WLAN, Energiezähler (eichbar) usw.) entscheidend. Die wird dabei für 499 Euro angeboten.

Interessante Video zum Thema eAuto laden und Zweitarifzähler und Zweitzähler von 163Grad

:polestar_thunder:

Yello hat einen Autostromtarif ohne extra Zähler. Man muss nur den Besitz nachweisen. Hat 9€ Grundgebühr, dafür aber auch bei uns jedenfalls in der Kalkulation einen Verbrauchspreis von 25,38 Cent.

Allerdings hallte ich nichts von dem Gewechsel; war bei Maingau kurz davor, aber am Ende sind es in meinen Augen halt Lockangebote. Muss aber jeder selbst wissen.

Dahin habe ich auch gewechselt. Der Preis beträgt bei uns sogar nur 22,5 Cent. :grinning: Das ist wohl je nach Region unterschiedlich.

Äh wir beheizen auch 480 qm mit einer Luftwärmepumpe und kommen daher auf 20.000 kWh im Jahr :see_no_evil: :see_no_evil: :see_no_evil:
Ich nehm auch den billigsten Atomstrom aus der Ukraine :smiling_imp:

ELE stromFix Mobil (Strom für Zuhause plus Flatrate für AC/DC Ladestationen, siehe APP von eCharge, mit Vertrag können die in der APP angezeigten Preise ignoriert werden, keine DC Super-Schnell-Ladestationen, eher max. 50+x kWh):
Ökostrom für 24,86 ct/kWh
Grundgebühr mtl. € 13,92

5 Beiträge wurden in ein existierendes Thema verschoben: Welche Ladekarten …?

Polestar Owners and Enthusiasts
Telegram Group Polestar

Telegram

Kanal & Gruppe

Chatten.

Polestar Forum

Chat

Für Small Talk nutzen wir den Telegram-Messenger.
Hier kannst du unserer Gruppe beitreten:

Los geht's!
Polestar Club Owner and Enthusiasts

Polestar

Offizielle Website

Informieren.

Polestar 2

Polestar.com

Zur offiziellen Website der Automarke Polestar.
Hier geht's zum Traumauto:

Abfahrt!
Polestar Club Germany

Facebook

Community

Diskutieren.

Polestar Community

Facebook

Geschlossene Facebook-Gruppe insbesondere zum Polestar 2:

Beitreten!