Wie viel kWh Mehrverbrauch bringt ein Skiträger mit sich?

Hallo zusammen,
ich habe mir bei MamoParts einen Dachträger + Skiträger (6 Paar Ski) gekauft und diesen seit ein Paar hundert Kilometer montiert.
Was denkt ihr, wie viel wird der Verbrauch wohl angestiegen sein?

Vor Montage: ca. 17kWh/100km
Nach Montage: ca. 22kWh/100km

also pendelt sich der Mehrverbrauch bei ca. 5kWh auf 100km ein.
PS: bis dato bin ich ohne Ski herumgefahren… Der Verbrauch wird bestimmt noch steigen, wenn 6 Paar Ski auf dem Dach sind.

Habt ihr hier schon Erfahrungen sammeln können?

LG

Ich habe den Original-Polestar Träger.
Wenn ich mit dem Träger leer fahre, sehe ich einen Mehrverbrauch von 20-21 auf 22-23 kWh/100km.
Das Ganze allerdings immer unter 130km/h, darüber wird es mir dem Träger mir einfach zu laut und der Mehrverbrauch dürfte deutlich höher ausfallen.

Mit bepacktem Träger ist es sehr von der Art der Last abhängig. Einmal, mit einem altem Bauerschrank über die Autobahn, war der Verbrauch, trotz zurückhaltender Fahrweise, nicht unter 33kWh/100km zu bekommen.

Ich habe es so gelöst, siehe Bild. Mehrverbrauch aber auch hier ca. 2-3 kWh.




Der Mehrverbrauch mit Dachbox würde mich fast mehr interessieren​:sweat_smile:


Im September bei ca 15 Grad, kein Regen, etwa 1800 km von der CH nach Holland und zurück. 3 Personen und zwei Hunde und Gepäck in der großen Dachbox, überwiegend Autobahn, im Durchschnitt 95 km/h, nicht über 130 km/h Spitze, Verbrauch 26 kWh auf 100 km.
Ach ja, LRDM ohne PP, mit Pilot und Plus.

5 Likes