Wird Trip (TM) auch irgendwann alleine resettet?

Ich wollte eigentlich die Gesamtkilometerleistung inkl. allen Daten vom Fahrzeug auf den TM legen und der TA sollte sich regelmäßig nach 4 Std. von selbst zurücksetzen.

Allerdings habe ich die Vermutung, dass sich auch mein TM auch mal von selbst zurückgesetzt hat?!

Ist das ein Bug oder ist das normal, denn TM müsste eigentlich die Gesamtkilometerleistung vom Auto, sprich 389 km anzeigen und nicht wie auf dem Bild „nur“ die 192 km?!

Oder liege ich hier falsch?

Hier das Bild:

bei unserm XC90 wird der TM nur zurückgesetzt wenn ich den manuell resette, das gleiche gilt bei meinem Audi.
ABER
wenn du einen Batterie Unterbruch hast oder SW aufgespielt wird, wird alles resetet.

Mein TM wurde bislang (>1000km) nicht (automatisch) resettet

Dem kann ich mich nur anschließen. Ggf. bist du auch auf den Knopf am linken Hebel zu lange drauf gekommen? Das sollte TM resetten… Wenn ich mich nicht täusche.

TM kann manuell zurückgesetzt werden; TA wird automatisch zurückgesetzt, nachdem das Fahrzeug mindestens vier Stunden lang nicht benutzt wurde.

Ich glaube, ich habe mich vertan gehabt!
Ich meine mich zu erinnern, dass ich nach dem ersten, eigenen Laden Zuhause und nach dem Einstellen von allem, auch genullt habe!

Im Fahrerdisplay hat der Bord Computer ein Problem: ich setze den TM Zähler so gut wie nie zurück, vor ein paar Tagen wurde die Strecke falsch angezeigt (wenige km), die Fahrtdauer (25h) und auch das durchschnittliche Tempo waren aber wohl noch okay.


Klar, ich habe dann einen TM Reset gemacht, etwas ärgerlich aber nicht so dramatisch…
Und ich bat zusätzlich den Support, das weiterzugeben, sonst haben die ja keinen Feedback.
Die Antwort, die der Support angeblich von der Technik bekommen hat, macht mich aber einfach sprachlos. Dann sollen sie doch besser nichts mehr antworten…

Schlaue Menschen können sich dumm stellen.
Umgekehrt wird es deutlich schwieriger…

Wer jetzt da den Bock geschossen hat mit unverständlichen Angaben, werden wir wohl nicht erfahren.

Hi Robert, ähnliches habe ich vom Support auch oft erlebt z.B. wollte der Support das ich bei „verschwundener Polestar-ID/Konto im Fahrerprofil“ das auf dem Handy nochmals eingebe :exploding_head:
Erst eine weitere, freundliche mail und ein nachfolgendes Telefonat haben dazu geführt, das der Mitarbeiter das Problem überhaupt verstanden hat und am nachfolgenden Tag dei Auskunft geben konnte „wird im nächsten OTA gelöst“. Wann das denn sein wird hat er leider nicht gefragt :woozy_face:

Die Leute vom Support sind weder Techniker noch P2-Fahrer - das ist ein schlecht geschultes Call-Center. Du musst es ihnen wie einem 5-Jährigen erklären, dann geht es. Am Besten auf Englisch, das schicken sie ziemlich schnell nach Schweden, entweder weil sie es noch weniger verstehen oder weil sie sich profilieren wollen, aber das lass ich mal offen…

Bei mir gab es automatisch nach genau 10000km ein Reset.

Werden dann bei dir wirklich ALLE Werte zurückgesetzt?

Bei TM die km auf jeden Fall. Zeit auch, würde passen und Verbrauch denke ich auch. Sieht man auch auf dem Bild im Vergleich zu den Gesamt-km links unten. Die fehlenden 17km hatte er bei Übergabe und Polestar hat bei Übergabe einen Reset von TM gemacht.

1 Like

Dann ist es genau so wie bei VW, da werden die Langstreckendaten auch nach jeweils 10000 km gelöscht. Schade.

Polestar Owners and Enthusiasts
Telegram Group Polestar

Telegram

Kanal & Gruppe

Chatten.

Polestar Forum

Chat

Für Small Talk nutzen wir den Telegram-Messenger.
Hier kannst du unserer Gruppe beitreten:

Los geht's!
Polestar Club Owner and Enthusiasts

Polestar

Offizielle Website

Informieren.

Polestar 2

Polestar.com

Zur offiziellen Website der Automarke Polestar.
Hier geht's zum Traumauto:

Abfahrt!
Polestar Club Germany

Facebook

Community

Diskutieren.

Polestar Community

Facebook

Geschlossene Facebook-Gruppe insbesondere zum Polestar 2:

Beitreten!