2048 Automotive

Hallo zusammen,

ich möchte euch Mal einen kleinen Einblick geben, womit ich mir die Wartezeit auf meinen Polestar so verkürzt habe:

2048 Automotive - Der Klassiker für den Polestar:

Inspiriert wurde ich von dem Thema, in dem es um VPN auf dem CD ging. Da habe ich einfach selber Mal versucht etwas zu kompilieren. Dafür habe ich mir das Spiel 2048 ausgesucht. Die App basiert auf einem OpenSource-Projekt auf GitHub. Ich habe einige Funktionen entfernt, die ich nicht für notwendig halte, und die Optik an die Polestar UI angepasst.

Meine Anpassungen sind noch nicht öffentlich und „aufgeräumt“ ist auch noch nichts. Aber als proof of concept bin ich schon sehr zufrieden. Insgesamt habe ich da zwei lange Nachmittage rein gesteckt. Der Aufwand hält sich also in Grenzen. Und für Android habe ich noch nie etwas programmiert, in Java nur sehr wenig Mal vor Jahren und von Kotlin habe ich vor zwei Tagen das erste Mal gehört. Ich bin eher in C auf Mikrokontrollen Zuhause.:nerd_face:

Noch kann ich keinen Play Store Beta-Test einrichten. Dafür braucht man eine „echte“ Kreditkarte, ich habe nur eine Prepaid. Aber wo ein Wille, da ein Weg!

Mich würde interessieren, ob es auch noch andere gibt, die sowas für die Ladeweile interessant fänden. Vielleicht steigt dann ja auch meine Motivation, dem ganzen etwas mehr Feinschliff zu geben :wink:

Anregungen, Ideen und Kritik sind natürlich auch stets willkommen!

16 Likes

Find ich super! Eine weitere Möglichkeit, sich seine Zeit beim Laden zu vertreiben. Noch warte ich auf meinen PS2, aber so kleine Spielchen für Zwischendurch fänd ich klasse.

1 Like

Schließ dich mal mit @Dary kurz.
Der ist in dem Thema auch aktiv.

2 Likes

Danke Kahy, ich mach mir noch weniger Arbeit als Maxi. Nehme open-source Projekte und kompiliere die 1:1, siehe:

:grin:
Meine letzte Errungenschaft ist Mini Golf

LG Dary

2 Likes

Hm, vielleicht flattert dann demnächst Mal eine PN von vor bei dir rein :sweat_smile:

Das ist eine super Idee. Würde ich sofort unterstützen.

Blöde Frage: wie kriegst du denn die App auf/in den Polestar, wenn nicht über den Play Store?

Ansonsten sehr coole Sache, will ich auch haben. :metal:

Eigener Entwickleraccount…

Ohne den Playstore gar nicht. Das „Sideloading“ über andere Quellen, wie es sonst bei Android üblich ist, gibt es bei AAOS nicht.

Und auch da gibt es noch eine Hürde: Öffentlich machen kann man dort auch nicht einfach jede beliebige App. Da gibt es einen manuellen Reviewprozess von Google und bisher sind nur Streaming-, Navigations- und Park/Ladeapps zugelassen. Ein „Schlupfloch“ sind geschlossene Betas, auf die Nutzer nur per Einladung zugreifen können. Dort findet keine Überprüfung statt. So wurden ja auch die ersten beiden inoffiziellen Browser für den Polestar verteilt.

Ausnahme ist da der Hersteller selber. Der kann Apps für seine eigenen Fahrzeuge veröffentlichen, die Google sonst nicht freigeben würde. Beispiele sind da Vivaldi, dieses kleine Retro-Game und ABRP, bevor Fremdanbieter für Navi-Apps zugelassen waren.

Zum Entwickeln und Testen gibt es einen Emulator für den PC. Damit kann man auch ohne Auto schon mal das CD ausprobieren. Ich habe damit z.B. schon mal Maps ausprobiert und die verschiedenen Internetradio-Apps verglichen. Ironischer weise ist „Radioplayer für Renault“ die meiner Meinung nach beste. Die meisten haben nicht mal eine Suche (!?).

1 Like

Irgendwie drehen wir uns im Kreis Dary :smiley: da der VPN Wireguard Thread auf den sich Maxi bezieht hier aus deinem xda thread endstanden ist Question - Help sideload apps Polestar 2 | XDA Forums

Kannst du bitte auf den „Google Home Assistant“ eingehen? Ich bin mega frustriert mit den limitierten Funktionen des AAOS Google Assitant weil er keine Abläufe ausführen kann.

Ach, fällt mir jetzt erst auf, dass Dary da in dem XDA-Thread beteiligt war :joy: Klein ist die Welt.

Falls irgendwer an dem Quellcode interessiert ist, ich habe nun alles auf GitHub eingepflegt:

Bei den Farben für die Kacheln habe ich mich übrigens an den 4 Kacheln des Hauptmenüs orientiert. In Dunkler Umgebung wirken die recht angenehm, auf Screenshots mit hellem Hintergrund aber eher zu dunkel. Da bin ich offen für Ideen, aber was wirklich gut aussieht, sieht man wohl erst, wenn man es auf einem echten CD sieht :thinking:

1 Like

So, es ist nun endlich soweit: Ich habe jetzt meinen eigenen Play Console-Zugang und kann damit interne Tests starten. Auf dem Emulator konnte ich das Spiel damit schon erfolgreich installieren.

Wer also Lust hat, das Spiel auszuprobieren, der kann mir gerne per PN seine Google-Mail zukommen lassen und ich füge euch zu der Testerliste hinzu.

Wie bei allen anderen internen Tests gilt: Die Anzahl der Tester ist auf 100 begrenzt, mich selber eingeschlossen. Wenn die 100 erreicht sind gibt es sicherlich Wege drum herum, aber fürs Erste ist das das Limit.

Und anmerken möchte ich selbstverständlich noch, dass die Nutzung der App auf eigene Gefahr geschieht. Zwar habe ich die Nutzung nur in Fahrstufe P erlaubt, aber wie und wann ihr die App nutzt ist eure eigene Verantwortung! :stuck_out_tongue:

1 Like

Also mir gefällt es! Danke Maxi :grin:

1 Like

Für Kurzweil an der nächsten Ladesäule ist gesorgt.
Danke Maxi :partying_face::ok_hand:

2 Likes

Danke, das Spiel ist wirklich super.
Da gat das Warten auf die pubertären Kinder doch wieder einen Sinn

1 Like

Freut mich, dass es seinen Zweck erfüllt :joy:

Polestar Owners and Enthusiasts
Telegram Group Polestar

Telegram

Kanal & Gruppe

Chatten.

Polestar Forum

Chat

Für Small Talk nutzen wir den Telegram-Messenger.
Hier kannst du unserer Gruppe beitreten:

Los geht's!
Polestar Club Owner and Enthusiasts

Polestar

Offizielle Website

Informieren.

Polestar 2

Polestar.com

Zur offiziellen Website der Automarke Polestar.
Hier geht's zum Traumauto:

Abfahrt!
Polestar Club Germany

Facebook

Community

Diskutieren.

Polestar Community

Facebook

Geschlossene Facebook-Gruppe insbesondere zum Polestar 2:

Beitreten!