Bestellprozess

Hallo liebe Clubmitglieder,

ich hatte gerade ein nettes Gespräch mit unserem Support und es scheint, dass wir hier einmal den Prozess der Bestellung für Barzahler und Leasingkunden dokumentieren sollten , um Missverständnissen und möglichen Lücken von vorneherein zu begegnen.
Ich versuche mich einmal mit dem Bereich Barzahler, wie er bei mir bis dato sehr schnell und zügig ohne Probleme gelaufen ist.

A) Anlage einer Polestar ID
B) Bestätigung der Polestar ID durch eine Mail mit Link (ohne dies sind alle weiteren Prozesse gestört)
C) Bestellvorgang im Konfigurator mit ggf. Zubehör
D) Leistung der Anzahlung per Kreditkarte
E) Warten auf Bestellbestätigung (kommt per Mail) mit Auftragsvertrag
F) Polestar Kaufvertrag per mail zur online Unterzeichnung via DocuSign
G) Bestätigungsmail über abgeschlossenen Kaufvertrag
H) Info per Mail über Produktionstermin (evtl. schon im Versand) und Aufforderung sich im Portal einzuloggen und zu bezahlen. Zwischenzeitlich Rückzahlung der Anzahlung auf Kreditkarte.
I) Zahlung innerhalb der vorgegebenen Frist (im Portal einsehbar) - hier leider keine Bestätigungsmail
J) Aufforderung von Speed über Einsendung der Zulassungsunterlagen (Vollständigkeit wird geprüft)
K) Mitteilung über Eingang der vollständigen Unterlagen durch Speed (evtl. Nachreichungen)
Ka ) Speed wartet mit Zulassung auf Freigabe durch Polestar (ID bestätigt ? Zahlung erfolgt ? Auto im Zeitrahmen verfügbar ?))
L) Mitteilung des Händlers über Zulassungstermin (dies erfolgt, wenn Unterlagen von Speed UND das Auto beim Händler sind - das kann für den Händler auch ein Ü-Ei sein, da Zulassungsstellen Verzug haben und die Fahrzeuge z.T. auch ohne Ankündigung beim Händler landen).
M) Auto abholen und Spaß haben.

So meine Sicht der Dinge ohne Anspruch auf Vollständigkeit.
Vielleicht kann der oder andere das ergänzen und ggf. den Verlauf beim Leasing dokumentieren.
Falls in diesem Prozess etwas Entscheidendes fehlt, kommt es zu Verzögerungen, die für beide Seiten nicht sofort erkennbar sind. Ärger vorprogrammiert.
In meinen Fall wurde mir die Übergabe für Mitte/Ende September zugesagt, da AHK beim Händler noch angebaut werden muss. Also alles im Lot…

3 Likes

Zwischen K und L fehlt meiner Meinung nach noch was wichtiges.
Nach meinen Infos wartet Speed auf da Go von Polestar um die Zulassung zu starten.
Wann Polestar das Go gibt, weis ich nicht.

1 Like

Sehr schön Aufstellung!

Leider kann es aufgrund fehlender Abstimmung zwischen den beteiligten Parteien zu Störungen kommen, die derzeit nicht automatisch erkannt und behoben werden.
Wenn trotz Schritt (K) der Schritt (L) lange auf sich warten lassen, OHNE dass die Versicherung sich erfreut meldet oder das Zollamt wegen der Steuer, dann fragt man am besten mal nach.

Gründe für Verzögerungen sind vielfältig,

  • Zulassungstelle haben in vielen Städten lange Wartezeiten (Zulassungstelle kann dazu Auskunft geben, was gerade üblich ist)
  • der KFZ-Brief ist noch nicht bei Speed angekommen (Speed kann dazu Auskunft geben)
  • Polestar hat sein OK noch nicht gegeben (Polestar Support dazu befragen)

Da stimmt wahrscheinlich, so jedenfalls unseren bisherigen Erfahrungen.
Speed wird wohl keine Zulassung machen, wenn im Vorwege etwas fehlt. Z.B. der Identifikationsnachweis über die Polestar ID oder die Zahlung .

In meinem Fall ist alles vorhanden, nur das Go von Polestar fehlt.

Wenn das Auto nicht innerhalb der geplanten Zeit für die Zulassung
beim Händler angeliefert wird, mach es keine Sinn das Auto lange im Voraus Anzumelden,
bzw, noch andere davor in der Warteschlange für die Auslieferung sind.

Ich bin jetzt gerade direkt nach dem Schritt Ka.
Habe dann bei Speed (Frau Sing) und der Versicherung nachgefragt.

Speed hat mir die voraussichtliche Anmeldedauer der Zulassungsstelle mitgeteilt und die HUK, ab wann das Fahrzeug versichert wurde.
Zudem hat mir Speed auch mitgeteilt, wann sie die vollständigen Unterlagen zurückerhalten und dann zum Händler übersenden können.

Was ich dazu aber sagen muss ist, das nicht alles von alleine ging, sondern ich beim ein oder anderen selbst nachhaken habe müssen!

Entspannt ist das von vorne bis hinten alles sicherlich nicht!

Gottseidank aber läuft nun alles nach Plan und ich weiß ungefähr, wann ich das Auto abholen kann!

1 Like

Zu Punkt K: Ich habe da keine Info von Speed per Mail bekommen, dass alles vollständig ist. Sollte man das bekommen?

Nein. Da erhälst du keine Info. Aber @Speed hat dies bereits zu Protokoll genommen und überlegt dies künftig in den automatischen Prozess zu integrieren. – Nächster Meilenstein für dich dürfte nun eine Info durch den Auslieferungspartner sein, bzw. zwei Terminvorschläge (hierzu erhälst du eine Mail und du findest die Vorschläge in deinem Konto).

Falls du dennoch sicher gehen möchtest, dass alles läuft kannst du eine PN oder E-Mail mit deinem Namen an Speed senden.

1 Like

Lol. Schaue gerade in meinen Posteingang und sehe, dass ich einige Minuten vor meiner Frage eine Mail von Speed bekommen habe, in der der Eingang der vollständigen Unterlagen bestätigt wird.

2 Likes

Guten Abend zusammen,
ihr könnte uns gerne die Anfrage per PN stellen, wir versuchen so schnell wie möglich zu Antworten.
Wenn es mal länger dauert bitte nicht böse sein .

Euer Speed Team

4 Likes

Bedeutet dies, dass ihr bereits eine automatische Mail bei Erhalt der Unterlagen verschickt? :slight_smile:

ja, wenn sie Vollständig sind, oder eine wenn sie Unvollständig sind mit der Bemerkung was fehlt etc.

3 Likes

@Daniel, was noch „fehlt“ ist die automatische Mail, wenn das Fahrzeug zugelassen wurde. Aber da ist @Speed ja auch am Ball.

1 Like

Hab vorhin meine Bestellung innerhalb der 14 Tg. Frist storniert. Hatte das Vergnügen mit einer netten Dame mit französischem Akzent. Jetzt hoffe ich auf eine zeitnahe Bestätigung und eine entsprechende Kreditkarten-Gutschrift. Aber ich denke, das wird schon. Die aufkommenden Wogen will ich mir erstmal von der Seitenlinie aus anschauen.

1 Like

Darf ich fragen, was dein Grund für die Stornierung war? Die Dame hatte ich auch schon am Telefon…sehr ruhig und hilfsbereit.

Moin zusammen, mein erster Beitrag hier.
Speed hat gestern bei uns angerufen und wollte den Wagen schon anmelden da alle Unterlagen und der Wagen schon da sind. Damit hatten wir gar nicht gerechnet, denn er sollte erst im Dezember kommen. Also nun brauchen wir nur noch die Rechnung, da kümmert sich auch Speed drum. Bis jetzt läuft alles gut.

2 Likes

Hallo,

wann wird denn der Kaufpreis bezahlt. Direkt bei/kurz nach verbindlicher Bestellung oder erst kurz vor Auslieferung/Anmeldung? Die 1000€ Anzahlung fließen immer automatisch dahin wo sie hergekommen sind? Dann kann ich ja meine private Kreditkarte nehmen weil wir in der Firma keine haben/brauchen!?

Du erhälst eine Mail mit den entsprechenden Daten und Termin. Der Zeitpunkt scheint mit der der Anlandung des Wagens in Zeebrügge zu sein und variiert logischerweise. Die Rückzahlung der Anzahlung erfolgt ca. 1 Woche nach Zahlung. Zur Zeit scheint der Ablauf flüssiger zu werden.

1 Like

Würde mich auch interessieren. Unsere beiden kommen bestimmt mit dem gleichen Schiff. Bin EDD 02.01.23

1 Like

Wo holst du deinen ab?