DAB u Radio App mit schlechtem Empfang

Hallo,

ich fahre meinen Polestar 2 MY23 SMSR nun seit ein paar Wochen und lerne das Auto und all die kleinen Imperfektionen kennen :slight_smile:

Herausragt bei mir der Radio Empfang, bzw. der schlechte DAB Empfang der Standard Radio App.

Nicht nur auf meiner täglichen Pendelstrecke hatte ich bisher in keinem Fahrzeug auch nur annähernd ein DAB Empfangsproblem, mit dem Polestar 2 permanent, siehe Foto (sorry für die schlechte Qualität).

So sieht es idR aus, nur 2 Sender vom SWR haben mehr oder weniger Regel Empfang, die restlichen Sender in meinem Favoriten sind eher selten erreichbar. Liegt das an der standard Radio App oder der Polestar Antenne? Oder an was anderem?

Ist sehr nervig und etwas das ich gar nicht kennen. Wie sind hier eure Erfahrungen, habt ihr auch dieses Problem?

Danke
Felix

2 Likes

Schließe mich da an. Nur die Hälfte haben Ihre Senderlogos, BR24 scheint mehr FM zu sein (knisternder Empfang) als DAB. War im Tesla vorher an den gleichen Standorten immer direkt DAB ohne Rauschen, nur in der TG kurz FM

Also: Ja, auch Probleme.

Frage zusätzlich: Kann man irgendwie das „Nachladen“ der Senderlogos „forcieren“? Und kann man am aktiven Radiosender sehen, ob es Fm oder DAB ist?

VG

Dirk

Warum deaktiviert ihr FM nicht einfach? Das habe ich direkt nach der ersten Fahrt gemacht.

1 Like

Dito. Vom Ortseingang bis HaustĂĽr sind es bei mir knapp 2km. Auf dieser Strecke ist minimum 10x der DAB Empfang unterbrochen. AuĂźerhalb funktioniert es auch mal besser mal schlechter. Kannte ich vorher privat nicht und alle 14 Tage bin ich mit Mietwagen unterwegs. Immer andere Fabrikate. Auch bei denen ist mir das in dem AusmaĂź noch nicht unter gekommen.

1 Like

Ich bin eigentlich sehr zufrieden. Wohne allerdings im Ruhrgebiet mit vermutlich sehr starken Sendeleistungen sowohl bei DAB+ als auch bei UKW. Ich komme gerade von einer Urlaubsreise in Tirol zurück mit sicher schwierigen Sendebedingungen insbesondere für DAB+ in den Tälern. In abgelegenen Gegenden waren da eher nur noch die UKW-Sender empfangbar.
Ich wĂĽrde auf jeden Fall einen Neustart des Infotainmentsystems empfehlen. Das hat bei mir immer geholfen, wenn ich den Eindruck habe, da gibt es irgendwelche Schwierigkeiten insbesondere mit DAB-Sendern.

1 Like

Ich hatte festgestellt, daß die Radio-Antenne empfindlich auf Störstrahlung aus dem Innenraum reagiert. Wenn z.B. jemand über Bluetooth-Headsets im Auto was anhört, ist der DAB-Empfang nahezu unmöglich.

Habt ihr das mal ausgeschlossen, daĂź da irgendwas mit Bluetooth sendet?

1 Like

Natürlich hat mein Smartphone BT an, sonst wäre es nicht mit der Freisprechanlage des Polestar verbunden. Aber das muss doch dennoch klappen.

Wir hatten schon oft „sollte“. Probier mal aus, ob es ohne BT besser ist. Ist es das, weißt Du, daß Du dich wegen der Abschirmung beschweren musst. Macht es keinen Unterschied, dann ist es bei Dir was anderes.

Das Deaktivieren von FM hat keine Verbesserung oder Veränderungen gebracht.

Also mindestens alle die mit DK fahren haben ja Bluetooth an :wink:

Ich habe gar keine Probleme mit dem Empfang. :thinking:

Bei anderen Autos waren es gerne Mal Netzteile von Navis oder Handys, die gestört haben …

DK ist ja kein konstanter Stream. Das sollte kein Problem sein. Genauso wenig wie nur pairen.

Hallo, ich habe weiterhin Probleme mit der Radio App und dem Empfang.

Unabhängig von der unterirdischen „Empfangsleistung“ des Fahrzeugs, passiert es auch regelmäßig, dass das Radio, bzw. der eingestellte Sender, nach kurzem Parken und Weiterfahrt nicht mehr spielt. Auch ein Klick auf Pause und Play bringt nichts. Erst ein Senderwechsel bringt dann wieder Musik.

Ist Radio hören so altmodisch? Eines der wenigen Dinge, welches in Fahrzeug immer funktioniert hat, spielt bei Polestar nun keine Rolle mehr. Da sitzt man in einem modernen E-Fahrzeug und kannst Radio nicht normal genießen. Kann man nicht erfinden.

Hat noch irgendjemand ne Idee was hier die Ursache sein könnte? :slight_smile:

Manchmal hab ich das auch.
In den allermeisten Fällen hilft ein Reset des Centerdisplays.

1 Like

Eventuell ein aktives WLAN (Kamera/Hotspot)?

1 Like

Ich hatte bei mir das selbe Thema. Nach einigen Minuten Fahrzeit hat sich das DAB aufgehängt. Irgendwann habe ich dann festgestellt das dies immer aufgetreten ist wenn ABRP im Vordergrund gelaufen ist (absolut reproduzierbar). Ob das heute immer noch so ist, müsste ich mal wieder versuchen.

Neustart des Center-Displays hatte ich bereits durchgeführt, das hat gar nichts verändert.

Ich habe Polestar ĂĽber das Website-Kontaktformular das Problem geschildert und innnerhalb von einer Stunde eine Antwort erhalten. Top!

Ich wurde angewiesen ein Neustart des Telekommunikationsmoduls (TCAM) und des Infotainmentsystems (also Centerdisplay wie bereits getätigt) durchzuführen. Das habe ich vor 2 Tagen gemacht, erst Neustart TCAM und dann Centerdisplay. Das hat eine Verbesserung gebracht. Wenn ich außen parke und losfahre, dann habe ich soweit keine Probleme mit DAB und Radioempfang.

Nur wenn ich morgens aus der Tiefgarage losfahre, in welcher man weder Radio und Mobil Empfang hat, dann treten die Probleme weiterhin auf und ich empfange nur 2 Sender und die restlichen sind tot, fast die ganzen 20 Minuten Fahrt.

Aber eine Nacht in der Tiefgarage ohne Empfang sollte sowas nicht auslösen. Also weiterhin ein Polestar Problem!

1 Like

Ich fahre einen PS2 MY24 und habe dieselben Problem, wenn nicht sogar grössere:

  • Teilweise null Empfang auf allen Sendern auch ĂĽber längere Strecken, obwohl der Empfang auf derselben Strecke auch schon gut war
  • Teilweise Rauschen auf DAB+ Sendern, obwohl das eigentlich gar nicht sein kann (Wenn der Empfang eines DAB + -Radios nicht optimal ist, wird kein Rauschen erzeugt (wie bei UKW-Radios). Bei einem DAB + -Radio verschwindet der Ton sofort vollständig.)
  • Und wenn ich ĂĽber Google einen Sender ansteuere, geht er immer auf FM anstatt auf DAB+

Was ist in diesem Beitrag gelesen habe, dass FM offenbar komplett ausgeschaltet werden kann. Das muss ich mal testen. Vielleicht liegt es auch am RDS.

2 Likes

Was ist denn hier eingeteilt?

Blockzitat

Verbindung zwischen DAB und FM

Mit dieser Funktion können Sie von einem FM- oder DAB-Sender mit schlechtem oder fehlendem Empfang zum gleichen Sender in einer anderen Sendergruppe (Ensemble) innerhalb von DAB oder zwischen DAB und FM wechseln. Ein solcher Wechsel ist von DAB zu DAB, von DAB zu FM und von FM zu DAB möglich. Die Verbindung lässt sich in den Einstellungen der Radio-App aktivieren.

Bei mir war gestern war der Radio-Empfang wieder mal den ganzen Tag offline. Auch ein 3-facher CD-Reset hat nichts gebracht. Erst nach dem Update auf P2.11 funktioniert nun alles wieder wie es sollte. Ich hoffe mal, sie haben bei diesem Punkt auch nachgebessert …

Bei mir ist mit 2.11 das Radio noch schlimmer geworden. Jetzt fällt der Ton auch mal während der Fahrt aus oder das Radio schaltet sich einfach aus. Das gab es vorher nicht.