Dach mit leichten Gebrauchsspuren zu verschenken

Wunderschönen guten Abend,

vorletzte Woche konnten wir unseren Stern endlich abholen und bis auf die sporadischen Aufmerksamkeitsdefizite beim Laden ist echt alles super.
Allerdings hat die Buche unseres Nachbarn wohl ein Problem mit dem Auto… heute Abend ging die Alarmanlage zum 2. mal los (auch ohne Laden). Wir haben nur den Lüfter gehört und routiniert auf und zu geschlossen. Ich muss mich aber bei dem Auto entschuldigen. Er hat nicht wegen dem Lüfter um Aufmerksamkeit geschrien, sondern weil die Buche ein bisschen grob zu ihm war.

Also…

Joa, und bei euch so? :laughing:

1 Like

Autsch!
Das sieht nicht gut aus.

Wer haftet bei sowas? Müsste doch auf die Kappe des Nachbarn gehen?

Wahrscheinlich… ich denke da wird eine Gebäudeversicherung für verantwortlich sein. Aber der Nachbar muss seine Pflege von diesem Baum Mal überdenken. Direkt neben dem Auto lag auch einer. Was wäre, wenn einer von uns in dem Moment ausgestiegen wäre…

1 Like

Och nö. Dinge, die keiner braucht… du hast mein Mitleid.

1 Like

Eigentlich muss der Nachbar haften. Hier geht es um die anscheinend nicht vorhandene Verkehrssicherheit seines Baums :roll_eyes:

Parallel auch an die TK melden. Glasbruch/Sturmschaden. Ist prämienneutral.

1 Like

Das ist bei Privatleuten (sollte der Nachbar ein solcher sein) schwierig. Diese haben im Gegensatz zu öffentlichen Trägern nicht die Pflicht, ihre Bäume regelmäßig auf Schäden kontrollieren zu lassen. Nur bei offensichtlichen Beschädigungen, die für den sog. verständigen Laien erkennbar sind, muss er handeln.

2 Likes

Noch eine Frage in die Runde: die Risse haben bis in den Innenraum gesplittert. Morgen soll das Auto 250km fahren inkl. Autobahn. Glaubt ihr das ist trotz des Daches noch möglich?

Auf gar keinen Fall! Der erste Gullideckel kann für Sonnenbrand sorgen.

1 Like

Na, bei dem aktuellen Wetter eher für ne Innenraumwäsche… :wink:

1 Like

Beim Lesen des Titels in der Übersicht musste ich zuerst an das Tesla MY Cabro denken :wink:

1 Like

Autsch :face_with_head_bandage: Absolut übel :pleading_face:
Fahren würde ich damit nicht mehr. Es kann sein, dass die bei der nächsten Bodenwelle das Glas in den Kragen rieselt :flushed:
Vielleicht mal bei Carglass vorsprechen, ob sie mit einer Anstaltspackung von ihrem „Smart repair Harz“… ? :grimacing::see_no_evil::wink:

So ist es! Wenn das nicht erkennbar war, läuft es nach dem Motto „Gebühr zahlt Empfänger“.
Wenn es aber erkennbar war, z.B. weil immer wieder Äste abgebrochen sind (Wovon ich hier nicht ausgehe!), kommt die Versicherung schnell auf die Idee, warum man da geparkt hat. Also irgendwie immer :poop:

Gerade mit der Werkstatt telefoniert: alleine die Lieferzeit für die Ersatzteile wird unter einem Monat schwierig… :sweat:

Das ist echt schlimm. Polestar sollte sich unbedingt darum kümmern, dass Ersatzteile vorrätig sind. Notfalls erst einmal ein paar Polestar 2 zur Seite stellen, von denen man ggf. Ersatzteile verwenden/ausbauen kann.

Das dürfte schwierig werden bei einem verklebten Dach.

Na irgendwie müssen sie das kaputte ja auch rauslösen. Aber betrifft ja nicht nur das Glasdach.

Hatte mal ein Video gesehen, da hatte jemand ein kaputtes Fenster beim Model 3. Der ist dann zum Service Center vor Ort und die haben ihm kurzerhand eines von einem anderen Model 3 ausgebaut und bei ihm eingebaut, da sie das Ersatzteil auch nicht hatten.

Ein verklebtes Fenster ?

Nein, ein Seitenfenster war es beim Model 3, das ihm eingeschlagen wurde. Denke mal, wenn das beim P2 passiert, wirst du auch hören, dass es über einen Monat dauert das zu besorgen.

Geht mir jetzt auch nicht um das Glasdach, sondern um die generelle Verfügbarkeit von Ersatzteilen hier in Deutschland. Ich hoffe das bessert sich.

Ersatzteileversorgung ist dann trotz Volvo als Mutter auf Tesla-Niveau.

Ganz ehrlich war das auch nicht anders zu erwarten…

Und das hatte ich bei meiner Kaufentscheidung und Abwägung welches Auto bzw. welcher Hersteller mit einberechnet.

Ist zwar alles andere als optimal, aber muss man wohl auch so hinnehmen.

1 Like
Polestar Owners and Enthusiasts
Telegram Group Polestar

Telegram

Kanal & Gruppe

Chatten.

Polestar Forum

Chat

Für Small Talk nutzen wir den Telegram-Messenger.
Hier kannst du unserer Gruppe beitreten:

Los geht's!
Polestar Club Owner and Enthusiasts

Polestar

Offizielle Website

Informieren.

Polestar 2

Polestar.com

Zur offiziellen Website der Automarke Polestar.
Hier geht's zum Traumauto:

Abfahrt!
Polestar Club Germany

Facebook

Community

Diskutieren.

Polestar Community

Facebook

Geschlossene Facebook-Gruppe insbesondere zum Polestar 2:

Beitreten!