Digital Key

Könnt ihr mit dem Digital Key auch das Fahrzeug fahren? Das hatte mir der Einweiser bei der Übergabe meines P2 gesagt, irgendwie klappt das aber nicht.

LG

1 Like

Wieder mal jemand, der zu bequem ist die Suche zu benutzen.
Threads dazu gibt es schon onmass.

Ich verstehe nicht, warum man tausend mal ein neues Thema aufmachen muss…

Bitte suche benutzen in Zukunft.

Danke!

2 Likes

Matthias, es gibt hier Moderatoren!
Und es ist nicht die Entscheidung einzelner Mitglieder, ob scheinbar „bekannte“ Fragen unerwünscht sind.
Wenn diese Einstellung hier Schule macht, bin ich raus!

Du darfst auch nicht unterschätzen, wie die Suchergebnisse für neue Mitglieder aussehen. Nämlich oftmals katastrophal, weil so ein Forum ganz einfach kein Nachschlagewerk ist.

Und so wie es scheint, kann @Scoot mit seinem DK aktuell das Fahrzeug nicht bewegen. Da wäre doch erstmal die Rückfrage angebracht, ob der DK bei der Übergabe eingerichtet wurde, oder nicht?

9 Likes

Sorry Leute aber das war echt alles sehr unübersichtlich für mich.

Ja der wurde eingerichtet und ich kann damit auf und zuschließen. Mehr leider nicht.

Die App an sich hat erstmal nichts mit dem DK zu tun.
DK und App sind mehr oder weniger getrennt voneinander bzw. die App funktioniert auch ohne aktiviertem/eingerichtetem DK.

Wenn du in die App rein gehst und dann ganz unten rechts auf das „Männchensymbol“ und oben auf „Verwalten“, dann solltest du ganz unten unter „Polestar 2 Nutzer“ dein Gerät (Smartphone) eingetragen sehen?

Dies sollte der Fall sein, weil ja die App an sich mit den Funktionen (außer DK) funktioniert.

Klicke nun auf „Fahrzeugeinstellungen“.
Dort gibt es nun einen Schieberegler, der auf „verbunden/ein“ stehen muss, damit der DK funktioniert.

Sehr wichtig ist in den App-Eigenschaften auch, dass du für den DK am besten die Benachrichtigung aktivierst.
Zudem sollte Standortfreigabe auf „immer zulassen“ stehen.

Unter Akkuoptimierung sollte „intelligente Steuerung“ unter Android aktiviert sein.

Der DK frisst aber enorm Smartphone-Akku, nach wie vor.

Was nutzt du denn für ein Betriebssystem?
Android oder IOS?

Schau zudem auch mal hier:

7 Likes

Mein Digital Key sehr lange funktioniert.
Dann kam das Update P1.7 und nach ca. 2 Wochen hat er seine Funktion eingestellt.
Dieses Problem wurde dann mit dem Update auf P1.8 behoben und der DK funktionierte besser und schneller als jemals zuvor…
Bis er vor zwei Wochen plötzlich wieder nicht mehr funktioniert hat und ich gestrandet wäre, wenn ich nicht den Activity Key in Alufolie umwickelt am Schlüsselbund behalten hätte.
Leider kann keine Mensch sagen, warum der DK manchmal nicht funktioniert, da es aber KEIN Backup gibt ist das ganze Konzept des DK aktuell sehr gefährlich.
Mein Ticket zu dem Thema mit dem Hinweis eine Fallback Option zu implementieren ist (laut Polestar Support) nach Schweden weitergeleitet worden.
Jedes System kann ausfallen, was kein Hersteller verhindern kann. Aber dann muss es eine Option B geben. Einen Schlüssel in Alufolie dabei zu haben ist definitiv keine Option und macht den DK sinnlos.
Ich habe zum Thema Backup auch Vorschläge gemacht:

  1. ein Passwort, dass der Nutzer im Center-Display selbst einrichten und dann eingeben kann
  2. ein Einmal-Key der einem vom Support telefonisch mitgeteilt wird
  3. ein direkter Fernstart durch den Support Mitarbeiter

Es gibt sicher noch mehr Lösungen aber ohne eine solche Option ist der DK nicht zu gebrauchen.

1 Like

Ich empfehle dringend und auch im jetzigen Zustand noch niemandem, sich alleine auf den DK zu verlassen.

6 Likes

Der DK ist ‚hit or miss‘. Ich habe ihn schon mehrmals eingerichtet, dann ging er, dann irgendwann wieder nicht mehr. Hier meine Statistik: 3x ging er beim zu Hause losfahren wollen nicht mehr, 1x beim auswärts losfahren wollen (dann ging’s zu Fuss nach Hause).

Seit der letzten Erfahrung bin ich nicht mehr so mutig den DK zu verwenden :smiley: War aber ein schöner Spaziergang!

3 Likes

Meiner ist gestern nach 1 Monat ohne Probleme ausgefallen. Interessanter weise, funktioniert er plötzlich bei meiner Frau auch nicht mehr?

Hallo zäme, nach dem neuen Update der App auf 3.9.0 habe ich festgestellt, dass der DK nur funktioniert resp. farbig alles anzeigt, wenn ich beim Auto stehe. Jedoch wenn ich z.B. 100m vom Auto weg bin, dann hat der DK alles nur noch grau und kein Zugriff mehr. :stuck_out_tongue:

Mein PS2 hat noch nicht das P1.9. Vielleicht nach diesem Update funktioniert der DK wieder. Mal abwarten… ist echt mühsam.

Das soll ja auch so sein. Es wird wahrscheinlich sogar weniger sein. Der DK arbeitet nicht über LTE, sondern über Bluetooth.

Oder möchtest Du, dass jemand Dein Auto öffnen und starten kann, während Du Dich nicht in der Nähe befindest?

Ja ist mir schon. Das Auto soll ja verriegelt bleiben. Doch vorab konnte ich vor der Abfahrt noch das Auto klimatisieren. Das funktioniert nicht mehr.

Die ‚Komfortfunktionen‘ sind nicht der DK.

Interessant. Nutzt die App neuerdings auch BT als Fallback?

Es ist mir schon klar, dass die App und DK unabhängig funktionieren. Nur muss ich echt sagen, dass die App echt Schrott ist, wenn ich dies mit VW We connect vergleiche… diese App funktioniert immer!

App 3.9 und Auto <1.9 ist eine wohl eher seltene Kombi.
Versuch aber trotzdem dich in der App abmelden und erneut anmelden - bei Manchem mit P1.9 hat das geholfen.

Gestern Abend konnte ich verdutzt 5km entfernt bei einem Freund sitzend das Auto ent- und wieder verriegeln. Eben getestet im Wohnzimmer sitzend außerhalb
BT-Reichweite: funktioniert, der Wagen in der Garage war offen!
Neuwagen mit 1.9

Dann schreib es doch bitte auch, bevor es hier wieder zu Verwirrung und Mißverständnissen kommt.

App und DK sind ja unterschiedliche Funktionen.

Ich kann aber auch bestätigen, dass ich mit iOS das gleiche Problem habe wie du. Bin ich in der Nähe des Fahrzeugs (DK-Reichweite), klappt alles. Bin ich weiter weg, geht die App nicht mehr.

Allerdings findet die App bei mir in dem Fall keine verbundenen Geräte (unter Verwalten). Ich vermute also eher nicht, dass es an <P1.9 im Fahrzeug liegt (bei mir fehlt auch noch das Update).

Ich habe aber folgende Vermutung:

  • Steht mein Fahrzeug irgendwo, kann ich mit der App steuern.
  • Steht mein Fahrzeug bei mir in WLAN-Reichweite und mein Handy ist in einem anderen WLAN (z.B. Gast-WLAN) geht es nicht mehr
  • sind beide im gleichen WLAN geht es wieder.

Was ich jetzt noch testen will ist, das WLAN im Fahrzeug auszuschalten und dann mal schauen.

Das öffnen bzw. verriegeln der Türen über die App, die Klima Funktion und die Anzeige des SoC gehen über das Internet und von Überall aus, hat mit Bluetooth nichts zu tun. Nur die Digital Key Funktion nutzt Bluetooth. Da musst du direkt am Auto stehen (mit Handy in den vorderen Taschen) und eine Hand am Türgriff haben damit der Wagen öffnet.

Danke für die klare Antwort. DK nutzt Bluetooth ist mir klar. Nur scheint die App Funktionen nicht mehr von Distanz aus zu gehen; eben Klima Funktion… die Bildschirmanzeige ist grau.

Ich prüfe noch, ob mein Fahrzeug beim Parkplatz Internetempfang hat oder nicht. Oder teste es noch an einem anderen Ort.

Die Funktion DK via Bluetooth brauche ich nicht, da ich den Schlüssel immer dabei habe.

Nur die App Funktionen sind mir wichtig.

Danke an diejenigen, die klare Antworten liefern.