Elektron. Parkscheibe

Heute für Prime Mitglieder bei AMAZON 18.43 EURO
Ich habe diese seit 1 Jahr und bin sehr zufrieden

Was macht die so elektronisch??

In der Schweiz bekommt ihr mit der elektronischen Parkscheibe Bussen. Die sind hier nicht zulässig und wenn jemand seinen Job präzise macht, habt ihr 40.- bis 120.- unter der Windschutzscheibe.

Einzige zugelassene Scheibe ist die manuell verstellbare, blaue Parkscheibe mit Stellrad in EU- oder Schweizerformat (etwas grösser, sonst gleich).

2 Likes

Genau so ist es…schmeiß das Teil in den Müll…sonst kannst du richtig Ärger bekommen…

Wenn man den Artikelbschreibungen glauben darf, dann gibt es elektronische Parkscheiben, die in Deutschland zugelassen sind.

Ob man das braucht steht auf einem anderen Blatt…

Habe diese Parkscheibe https://www.amazon.de/NEEDIT-Micro-Digitale-Parkscheibe-Zulassung/dp/B07FVX9JPG/ref=asc_df_B07FVX9JPG/?tag=googshopde-21&linkCode=df0&hvadid=309049095768&hvpos=&hvnetw=g&hvrand=9600445297431444437&hvpone=&hvptwo=&hvqmt=&hvdev=c&hvdvcmdl=&hvlocint=&hvlocphy=9044781&hvtargid=pla-650681016879&psc=1&th=1&psc=1&tag=&ref=&adgrpid=67048529692&hvpone=&hvptwo=&hvadid=309049095768&hvpos=&hvnetw=g&hvrand=9600445297431444437&hvqmt=&hvdev=c&hvdvcmdl=&hvlocint=&hvlocphy=9044781&hvtargid=pla-650681016879 schon seit Jahren in allen Fahrzeugen im Einsatz. Dieses Modell ist in Deutschland erlaubt und kann eine eine Menge Geld einsparen! Da die Parkplätze der Supermärkte und auch in den Städten häufig kontrolliert werden und man nicht immer an die Parkscheibe denkt rechtnet sich das schon beim ersten Knöllchen :grin:

3 Likes

Üblicherweise funktionieren zugelassene, elektronische parkscheiben so, daß wenn das Fz. Steht, sich die Zeit automatisch stellt bzw. Merkt. Man muss demzufolge nicht „manuell“ dran denken und vermeidet ggf. Fehler die korrekte Uhrzeit zu wählen…

5 Likes

Genau so ist das :+1:

1 Like

„ Seit 2005 hat der Gesetzgeber in Deutschland auch elektronische Alternativen für die Parkzeitüberwachung erlaubt. Diese Gesetzesänderung ermöglichte vor allem das Handy-Parken, ermöglicht jedoch auch andere Varianten. Seitdem darf eine elektronische Parkscheibe verwendet werden, wenn sichergestellt ist, dass die Uhr entsprechend stehen bleibt.[15][16]

Die Anforderungen an die digitale Parkscheibe weichen von den herkömmlichen Maßen einer manuellen Parkscheibe ab. Die derzeit gültigen Anforderungen an eine elektronische Parkscheibe wurden am 30. November 2013 im amtlichen Teil des Verkehrsblattes, dem Amtsblatt des Bundesministeriums für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung der Bundesrepublik Deutschland, veröffentlicht und traten am 1. Dezember 2013 in Kraft.[17] In Deutschland müssen folgende Kriterien erfüllt sein:[18][19]

  • Typengenehmigung muss erteilt sein,
  • nach dem Abstellen des Fahrzeugs (Abstellen des Fahrzeugmotors oder Erkennung per Bewegungssensoren und GPS) muss sie sich selbsttätig auf die nächste halbe Stunde stellen
  • nach Aktivierung darf sie ihre Einstellung nicht ändern und sie muss gegen jegliche Eingriffe gesichert sein (ausdrücklich ausgeschlossen ist auch die Verstellung nach Aktivierung des Motors durch eine Fernbedienung)
  • auf der Vorderseite trägt sie eine Abbildung des Verkehrszeichens 314,
  • über dem Display steht das Wort „Ankunftszeit“,
  • im Display ist eine 24-Stunden-Zeitangabe mit einer Zahlenhöhe von mindestens 2 cm und
  • sie muss von außen gut und zweifelsfrei lesbar sein.“
5 Likes

---- was soll das?

Schmeiß das Teil in den Müll :grimacing:

Es ist halt wieder mal zu heiß heute ….:wink:

Nur als Tip, diese schönen blaune Scheiben sind in Skandinavien (DK, NO und SE) nicht zugelassen, da die Scheiben nur 30min genau eingestellt werden können. Vorgabe in den Ländern sind 15min Genauigkeit.
Da helfen die Elektronischen, da man sie entweder von 30min <-> 15min Genauigkeit umtstellen kann oder gleich auf 15min stehen lässt.
Ansonsten liebe ich die alten blauen Papierscheiben :slight_smile:

„Verwendung im Ausland:

Eine zugelassene elektronische Parkscheibe, die in einem Fahrzeug mit deutschem Kennzeichen angebracht ist, darf dem Gesetz nach in der gesamten EU verwendet werden.“

Außerdem:

„WECHSELBARE ZEITEN: Der Parkwächter ist länderübergreifend z.B. für Dänemark (15 Min.) einsetzbar. Die Taktung lässt sich einfach und bequem mit einem Handgriff umschalten. Im standardmäßigen Werkszustand ist sie für Deutschland (30 Min.)“

6 Likes

habe diese elektronische schon seid 1 Jahr.
Nix mit Müll, top Sache.
Und die EU, dachte hier wird einheitlich gehandelt.
Aber da sitzen eben 6000? Leute und da Ordnung rein zu bringen.

3 Likes

Habe seit 3 Jahren jeweils eine in meinen beiden Fz im Einsatz. Einbauen und (fast) alles andere vergessen. Genial :ok_hand:

4 Likes

Ja, sag ich doch :slight_smile:

Gerold sagt aber noch mehr: Du darfst eine in D zugelassene E-Parkscheibe, die nur 30min beherrscht, (in einem in D zugelassenen Auto) auch in DK nutzen.

Nur als Tip, diese schönen blaune Scheiben sind in Skandinavien (DK, NO und SE) nicht zugelassen, da die Scheiben nur 30min genau eingestellt werden können.

Also zumindest für Schweden stimmt das nicht. Auch gilt die deutsche Regel auf die nächste volle oder halbe Stunde aufzurunden.

Komisch ich hatte in Göteborg einen Strafzettel letzten Sommer, genau mit dieser Info. Falsche Parkscheibe ( war da noch die deutsche blaue Papierscheibe mit deutschen Autokennzeichen).