EVMap

Hallo zusammen, EVMap war bis dato eine sehr nützliche App. Seit dem letzten Update (27.9.2022) aber wird die Funktionsleiste oben nicht mehr angezeigt. Damit keine Suche, Filter bzw Zurück-Navigation mehr möglich. Ich habe es jedenfalls nicht geschafft (App neu installieren, CD zurücksetzen auch ohne Erfolg).
Stammt diese App eigentlich auch von Polestar Performance? Wenn ja, dann erklärt das einiges :wink:

Ging mir auch so, morgens geht es noch und dann nix mehr… eigentlich Schade, die ab war gut. Die Hoffnung stirbt zuletzt.

Solche Kommentare lassen mich immer etwas fassungslos zurück, zumal ich bereits an anderer Stelle in diesem Forum einen passenden Link zum Entwickler der App gepostet habe und ihr das mit einer einfachen Suche gefunden hättet:

Der Entwickler hat sich (ich denke als erster!) die Mühe gemacht, seine klasse Android-App auch nach Android Auto und Android Automotive (AAOS, also das was auf unseren Polestars läuft) zu portieren. Er selbst kann seine Programmänderungen nur mit einem Emulator testen, bei dem nicht alles so dargestellt wird und abläuft wie bei unseren Polestars. Ich gehe daher stark davon aus, dass er den von euch beschriebenen Fehler nicht kennt und auch nicht kennen kann. Und er liest in unserem Polestarforum sicherlich nicht mit.
Also tut mir bitte den Gefallen und kommuniziert diesen Fehler bei goingelectric.de oder direkt auf Github!

14 Likes

Der Link zu GoingElectric ist leider gar nicht passend, da GE nicht der Herausgeber der App ist. Es werden ja nur die Daten von GE via API angezapft.

link und email zum App-Entwickler findest du, wie üblich für jede App, im Play Store, am Besten über den PC reingehen und den Polestar als Gerät auswählen.

2 Likes

Ich nehme nicht an, dass du dir den verlinkten Thread angeschaut hast, denn ansonsten hättest du festgestellt, dass der Entwickler der App diesen angelegt hat und dort auch regelmäßig postet.

Was soll’s. Da ich den Fehler heute Morgen an meinem Polestar selbst nachvollziehen konnte, habe ich ihn bei goingelectric.de beschrieben.

Gibt es eigentlich (generell) eine Möglichkeit, die Vorgängerversion einer App wieder einzuspielen?

1 Like

Johan hat eben eine neue Version eingereicht - schau’n mer mal…

Edit: …und sehen wie lang Google zur Freigabe benötigt.

Ich zitiere hier mal, was der Entwickler 34 min nach meinem Post geschrieben hat:

"Sorry für die Probleme. Ich hatte mit 1.3.13 erneut versucht, die Car App Library auf die neuste Version 1.3.0 zu aktualisieren, was einige Verbesserungen mit sich bringt (bis zu 4 statt 2 Aktionsbuttons oben rechts erlaubt, Icons könnten an zusätzlichen Stellen verwendet werden, Aktualisieren-Button unter Android Auto). In meinen Tests mit Android Auto 8.2 (sowohl im Simulator als auch im Auto) funktionierte das, aber scheinbar hat Google da immer noch massive Probleme mit der Abwärtskompatibilität.

Android Auto 8.2 ist bei mir im Play Store verfügbar, könnte aber daran liegen dass ich da für Betaversionen angemeldet bin.

Ich habe jetzt ein Update 1.3.14 eingereicht, das diese Änderungen erstmal wieder rückgängig macht. Ein direktes Downgrade ohne erneute Prüfung durch Google ist aber leider nicht möglich."

(Hervorhebung in fett durch mich)

7 Likes

:+1: Bin soeben Follower des GoingElectric-Threads geworden :blush:

1 Like

Das Update ist auf dem Polestar mittlerweile verfügbar, und jetzt funktioniert die App wieder wie vorher.

3 Likes

Hmmm, komisch, bei mir nicht, oder ich stelle mich zu dusselig an…

Sieht so aus :wink:
Wenn das Update noch nicht automatisch installiert wurde, kannst du es auch manuell anstoßen.

Ja, sah nicht nur so aus, war auch so… :wink: Heute hab ichs hinbekommen. Solange man die Map nicht hin und her schieben kann, bzw EVMap nur Stationen in der Nähe anzeigt, ist dies für mich aber leider unbrauchbar auf dem Poli.

Laut Entwickler ist das Verschieben der Karte für POI-Apps unter Android Auto/Automotive aktuell aufgrund von Restriktionen von Google nicht möglich.
Durch die individuellen Filtermöglichkeiten kann man aber während der Fahrt gezielt nach Ladestationen suchen, z.B. nach Ionity oder nach Ladeparks. Und das ist genau das, was ich bislang bei Google Maps vermisse.

1 Like