Fehler Programmierung Vorklimatisierung!

Zusammenfassung

Wenn im Centerdisplay bereits Zeiten zur Vorklimatisierung hinterlegt sind, man neue hinzufügt und/oder diese neue Zeit dann wieder löscht, werden alle anderen hinterlegten Zeiten um 2 Stunden nach vorne verschoben, was nicht sein darf!

  • Wie kann der Fehler reproduziert werden?
  1. Zeiten programmieren, die man i.d.R. fest hinterlegt hat
  2. Neue Zeit programmieren
  3. Neue Zeit wieder löschen
  4. Nun werden alle anderen, fest hinterlegten Zeiten um 2 Stunden nach vorne verschoben (siehe Fotos unten)
  • Was passiert, was hätte passieren sollen?
    Die bereits bzw. vorher programmierten Zeiten sollten davon komplett unberührt bleiben.
    Egal ob man neue Zeiten hinzufügt, editiert oder gar löscht.

Fest hinterlegte Vorklimatisierungszeiten vorher:

Fest hinterlegte Vorklimatisierungszeiten nachher (nach dem Bug):

Zwei Stunden klingt nach UTC… aber aktuell wären es nur -1h. Komischer Softwarebug. :roll_eyes:

Hast du das Problem auch?
Wenn ja, bitte abstimmen.

Ne, hab noch keine Zeiten einprogrammiert. Nur kommen mit solche Fehler bekannt vor (als ITler). Man speichert die Zeit in UTC oder als Epoch (millisekunden seit 01.01.1970) und macht die Anzeige “menschenlesbar” mit lokalisierter Zeit.
Dein Fehler basiert sicherlich auf einem Fehler zwischen Abspeichern, auslesen und wieder abspeichern. Vermutlich wurde die “update” Methode im Code nicht getestet. :roll_eyes: Musste ja bis zum Jahresende fertig sein.

Danke für dein Feedback, was absolut plausibel klingt.

Ich frage da mal meinen Bruder, der ebenfalls Softwareentwickler ist, was er dazu sagt.

Guten Tag,
leider hat mein PS2 diese Klima timer Möglichkeit nicht im Menue „Parken“. Wie kann denn das sein, frag ich mich, hat das auch jemand nicht aufgeschaltet. Ich habe es dem Support gemeldet, hoffe bald auf ein nächstes update…Anfang 2021
Aber sonst läuft mein PS2 nun wirklich gut, ohne Probleme die letzten 2000 km. :smile:
schöne Festtage wünsche ich

Sofern du nicht das neueste November-Update drauf hast, ist es völlig normal, dass du die Funktion noch nicht hast, aber das ist eigentlich nicht das Thema hier. :wink:

1 Like

Langsam nervt mich die Vorklimatisierung beim PS2, weil sie unzuverlässig ist.
Ganz ehrlich, sowas unzuverlässiges ist unbrauchbar!

Ich habe feste Arbeitszeiten und unterschiedliche Schichten und nutzte bereits bei meinem vorherigen Verbrenner regelmäßig die Standheizung, was sauber und zuverlässig geklappt hat.

Beim Polestar ist dies (noch) nicht der Fall.

Habe diese Woche Spätschicht und vor der Arbeit, Zuhause hat das Vorheizen funktioniert.
Heute Abend nach der Arbeit hat es wieder nicht mehr funktioniert.

Zeiten sind für die komplette Woche programmiert, außer Mittwoch, da hier bei uns in Bayern der Feiertag „Heilige drei Könige“ ist.

Dann ist mir noch folgender Übersetzungsbug aufgefallen, was ich irgendwie auch nicht mehr lustig finde und wieder mal unterstreicht, dass Volvo/Polestar keine gescheiten Softwareentwickler hat:

2 Likes

Also nachdem die Vorklimatisierung gestern Zuhause (im WLAN, nicht an der Wallbox) vor der Spätschicht ging, jedoch am Abend (nicht im WLAN, nicht an der Wallbox) nicht, ging es heute in der Garage (an der Wallbox und im WLAN) vor der Arbeit wieder.

Ich bin gespannt, ob es heute Abend auf dem Firmenparkplatz funktioniert oder wieder nicht.

Evtl. hat es wirklich -wie bereits hier im Forum vermutet- mit dem mobilen Internet zu tun, sprich wenn dies nicht funktioniert, dann funktioniert auch die Vorklimatisierung nicht?!
Im WLAN ist die Verbindung stabil/stabiler und da funktioniert es.

Aber das ist nur eine Vermutung.

Hat denn sonst niemand etwas ähnliches feststellen können, der wie ich Schicht arbeitet und/oder immer feste Vorklimazeiten hat?

Hallo Matthias,

genau meine Erfahrung. Wenn die Mobilfunkverbindung nicht besteht, geht auch die Vorklima nicht und die Kiste bleibt kalt. Ich habs aber auch noch nicht geschafft, dass der P2 länger als 2 Minuten nach dem Absperren im WLAN bleibt, er schläft relativ schnell ein und schaltet sein WLAN ab. Hätte man besser umsetzen können ab Werk.

1 Like

Doch! Bei mir arbeitet die Zeiteinstellung der Vorklimatisierung auch nicht zuverlässig. Bin sehr unzufrieden. Ich probiere es gerade aus, ob es besser ist, wenn die Uhrzeit nicht automatisch aktualisiert wird.

2 Likes

Ganz ehrlich? Habe bislang geglaubt, zu deppert für die Vorklimatisierung zu sein.
4x Abfahrtszeit programmiert. Immer an der heimischen Wallbox.
2x war der P2 vorgeheizt, 2x a…kalt.

.dingdong… spratzel…. „Die Softwareentwickler vom Polestar 2 möchten bitte aus dem Bälleparadies abgeholt werden“
:grin:

7 Likes

Ging übrigens wieder nicht…

1 Like

Das komische ist aber, sobald ich ins Auto gestiegen bin, die mobile Internetverbindung jedes Mal einwandfrei ging.
Vor dem Aussteigen genauso.

Also gestern (Donnerstag) Nachmittag ging die Vorklima wieder nicht, obwohl das Auto im WLAN war.
Und am Abend ebenfalls nicht (mobiles Netz).

Bisher habe ich keine Logik dahinter entdecken können bzw. einen Zusammenhang mit dem Problem…

Ich habe die Vorklima jetzt wieder für die ganze Woche programmiert.
Funktioniert hat sie nur Montags in der Früh bis jetzt, sonst nicht.

Sehr hohe und unbefriedigende Ausfallquote.

So, 10 programmierte Heizzeiten diese Woche, aber nur 1x hat es funktioniert.
Ausfallquote also 90%. :-1:

Geht gar nicht.

Wenn ich das gewusst hätte, hätte ich meinen Honda mit Standheizung noch länger behalten…

So schaut es bei mir auch aus. 10 Zeiten programmiert, aber hat nicht einmal funktioniert.

@Daniel: So eine Funktion ist essentiell wichtig für den Winter und ich würde behaupten, dies sollte man auch mal zu @Polestar kommunizieren.

2 Likes