Ganzjahresreifen bei Bestellung (2022/2023)

Ich weiß es gibt bereits einen (geschlossenen) Thread dazu, aber da hat sich seit 2020 etwas geändert.

Kurz der Verweis: Ganzjahresreifen bei der P2 Bestellung

Ich habe gerade mit den Polestar Space in Düsseldorf gesprochen. Bei 19 Zoll Felgen bieten diese an, Continental Ganzjahresreifen auf die Felge zu ziehen, sodass man ihn dort sofort wintertauglich abholen kann. Finde ich praktisch, da ich im Januar nicht unbedingt mit Sommerreifen fahren möchte.
Falls also jemand mit dem Gedanken spielt, Ganzjahresreifen zu nutzen einfach mal beim entsprechenden Space nachfragen.

Und ja, jetzt werden wieder einige auf das Thema Sicherheit bei Ganzjahresreifen zurückkommen, dann einfach den alten Thread lesen und glücklich sein :slight_smile: Ich fahre schon sehr lange mit Ganzjahresreifen und hatte nie Probleme :slight_smile: Außerdem ist es die Entscheidung vom Fahrer selbst :slight_smile:

Edit: Das ist auch bei Leasingfahrzeugen (zumindest Sixt/Allane SE) möglich. Das Fahrzeug muss nur auf den Sommerreifen zurückgegeben werden.

4 Likes

Wie läuft das dann ab? Liefern die sie Reifen und ziehen sie auf? Welche? Bekommt man die Sommerreifen dann zurück oder werden die verrechnet? Was kostet dieser Service?

Die Reifen werden vom Space beschafft und auf die originale Felge aufgezogen. Es handelt sich dabei um die Continental All Season 245/45/R19 102V (so stand es in der Mail. Da es die laut Google nicht gibt gehe ich aber stark von der Geschwindigkeitsbegrenzung 102Y aus).

Die Sommerreifen werden ohne Felge und ohne weitere Kosten wie beim Kauf von Winterreifen in den Kofferraum gelegt.

Der Service von Kauf und Montage liegt bei 1.150€.

Etwas teurer als wenn man die Reifen so kaufen und sie zB bei ATU (ca. 1000€) aufziehen lassen würde - aber im Winter mit Sommerreifen ist mir dann doch etwas zu riskant. Dann halt nochmal 150€ für den „kurzfristigen“ Service…

OK, danke. Bei Schnee und Eis wollte ich auch nicht mit Sommerreifen unterwegs sein.
Ich habe die Contis seit zwei Wochen drauf. Haben mit Montage 880,- gekostet. Kann bisher nichts negatives sagen, außer dass die Werkstatt zu wenig Luft draufgepumpt hat und ich sie erst heute auf den vorgeschriebenen Wert gebracht habe.

1 Like

Wie findest du sie im Vergleich zu den Vredestein die du vorher hattest?

Ich war jetzt drei Tage mit den Quatrac Pro im Schnee unterwegs und bin restlos zufrieden!

War bei mir auch so. Vorn 2,2, hinten 2,6. Nach ca. 50 km kam die Luftdruckwarnanzeige. Habe jetzt 2,8 vorn und hinten. Ach, ja: Ich fahre die Goodyear Vector 4 Seasons. Bisher gibt es nichts zu meckern.

Schade, hätte ich so auch genommen. Leider wurde mir das nicht angeboten auf Nachfrage.

So habe ich eben nun die Winterreifen auf die originalen Felgen montieren lassen und die Sommerreifen auf schöne Alus aus dem Netz.

Das Geld hätte ich mir aber auch gerne gespart :sweat_smile:

Nur für das Verständnis: das ist kein Polestar-Angebot sondern eine individuelle Lösung von Moll in Düsseldorf, die den dortigen Space betreiben, oder?

Ich habe mit den Space in Düsseldorf gesprochen, die das auch nur bei den 19 Zoll Felgen anbieten. Ich denke daher, dass es wahrscheinlich wirklich ein Space-Abhängiges Angebot ist.

Ich gehe aber davon aus, dass es bestimmt auch noch andere Spaces umsetzen würden.

Bei K&P wollten sie knapp über 1.500€ für die Michelin CC2 inkl. Montage.
Bin dann zu Quick (5km entfernt) und hab 500€ gespart.
Zum Thema: wäre schön wenn Polestar ab MY24 Ganzjahresreifen zumindest als Option anbieten würde.
Dann muss niemand die Sommerreifen verramschen.

Uff… 1500€ ist sehr übertrieben… Ich würde es mir auch wünschen. So lagere ich jetzt 4 Jahre lang Sommerreifen mit wahrscheinlich nichtmal 50 gelaufenen Km, nur um sie am Ende wieder zurück zu geben…

Immerhin kann Sixt dann nicht behaupten, die Reifen wären in einem so schlechten Zustand, dass ich diese nochmal bezahlen muss xD

Dann kanst du dir ja fast einen kompletten Winterreifensatz für 600€ (1,7k€) mehr geben lassen. Dann hast du zwei Felgensätze und immer die optimale Bodenhaftung ohne Kompromisse

1 Like

Habe jetzt eine Rechnung bekommen in Höhe von 949.76€. Also nochmal 150€ günstiger als angekündigt.

Hallo ich bin neu hier und wollte nur mitteilen, dass ich auch ein Fan von Allwetterpuschen bin und zwar habe ich mir 20 Zoll

Ja und weiter?? 20 202020

Ja, sorry dass ich nicht weiter ausführte! Also es sind 20 Zoll der Marke CARMANI: CA 20 LUDWIG Black Matt (BM). Einteilig 9.00 x 20 ET 45.00 5x108 63.40 mit folgender Bereifung: 4x **VREDESTEIN
Q-PRO 245/45 R20 103V XL C, B, B, 72dB ALLWETTER.
Die matten Felgen sehen gut aus und stehen dem Polestar super …