Ganzjahresreifen

Moin zusammen!

mit Entsetzen musste ich feststellen, dass es keine (keine vernünftigen) Ganzjahresreifen für das Format 245/45 R20 zu geben scheint… liege ich da richtig? Oder hat jemand eine bessere Info?

Für mein Fahrverhalten und in meiner Region haben in der Vergangenheit Ganzjahresreifen immer ganz gut funktioniert und ich habe mir das lästige Wechseln geschweige den Kauf eines weiteren Radsatzes erspart - scheint jetzt nicht mehr zu klappen :confused:

Gefühlt der 100te neue Thread zum Thema Ganzjahres-/Winterreifen…

Markus @Enso kannst du die bitte zusammenlegen? Danke.

1 Like

Bei Reifen.com sind 10 Ganzjahresreifen gelistet…schau da mal rein

@Picardo Das haben wir die letzten Wochen ausführlich hier diskutiert: 20" Wechsel auf die Ganzjahresreifen vom XC40/C40

Schau da mal rein.

Aber ich muss Dich leider enttäuschen, denn die einzigen Ganzjahresreifen für diese Reifengröße sind ausverkauft (derzeit). Ich habe sie und ein anderes Forumsmitglied hat auch gerade noch welche bekommen.

Alles weitere findest du in dem verlinkten Thread.

Noch zwei Anmerkungen:

  • Die richtige Reifengröße ist 245/40 R20 und nicht 45. Dafür gibt es kaum Auswahl.
  • Es gibt die Unigrip Reifen in der Größe, billig, aber lt. Tests laut und nicht gut.
1 Like

Hallo - ich bin neu im Forum, und habe ein paar spezielle Fragen bzgl. des im Oktober 2022 erscheinenden neuen Modells. Habe vor wenigen Wochen die kleine Version (einmotorig, 225 PS bestellt), die Ende Oktober geliefert werden soll. Das Thema Ganzjahresreifen wurde schon ausführlich diskutiert, aber bei den neuen Modellen macht ein neuer thread Sinn. Die Bedenken gegen Ganzjahresreifen wegen der Leistung des 2021 Modelles treffen hier nicht zu, und das Modell mit der kleineren Maschine fährt nur max 160 kmh, sprich die Anforderungen an die Reifen sind anders. Telefonate mit verschiedenen Polestar Leuten haben bis auf die Dimensionen (245/45 R19, loadindex 102) nicht viel gebracht, und eine Empfehlung wollte (ok, verstämdlicherweise) bei Polestar keiner abgeben. Hat jemand vielleicht einen Rat welche Ganzjahresreifen in diesem Fall Sinn machen? Ich befürchte dass eine schlechte Wahl den benefit der neu verbauten Wärmepumpe zunichte macht.
Ich werde auch noch eine Frage zum Thema einphasigen Laden mit PV-Strom posten - bin auch da nicht ganz sicher ob es da im 2022 Modell relevante Unterschiede gibt.
Besten Dank, Norman

1 Like

Ich habe den Imperial All Saesonns drauf…bin im hohen Schnee im Februar sowie jetzt im Sommer gefahren…kaum Verschleiß, leise und ich fahre mit 18,5-20 KWH Verbrauch.Bin sehr zufrieden!!
https://www.reifenleader.de/autoreifen/imperial/all-season-driver/245-45-r19-102y-923678?vehicule=36060&source=vehiculeSizeSearch
Ich habe die 408PS Version) :thinking:…gibt es die Anderen schon auf der Straße?..
Bin jetzt fast 9000km gefahren.

Ich kann dieser Auffassung nicht folgen. Die Single Motor Variante hat auf der Vorderachse 330 Nm Drehmoment, genau wie die Dual Motor Variante. Allerdings dürfte das volle Drehmoment auf der Vorderachse doch häufiger abgerufen werden als bei der Dual Motor Variante und die Reifen damit eher am ihre Grenzen gebracht werden.
Hinsichtlich Geschwindigkeit ist das auch belanglos. Der Geschwindigkeitskeitsindex der Ganzjahresreifen liegt weit jenseits der 205 km/h der Dual Motor Variante

Bei den 19 Zoll Rädern wirst du auf jeden Fall etwas mehr verbrauchen, da die Sommerreifen der Rollwiderstandsklasse A zugeordnet sind. Bei den Ganzjahresreifen habe ich letztes Jahr nur die Klasse C gefunden.
Aber: Im Winter, wo die Reichweite wirklich heruntergeht, spielt das keine Rolle, da der Winterreifen keine bessere Rollwiderstandsklasse aufweist als der Ganzjahresreifen.

1 Like

Danke für die schnelle Antwort und den Rat, @Toddy57. Bin begeistert wie aktiv das Forum ist. Werde mir die Reifen genauer ansehen.
Das 2022 Modell soll im September in die PS Spaces kommen, und ab Oktober ausgeliefert werden (ist zugegeben ein merkwürdiges Gefühl ein Fahrzeug zu bestellen, ohne es zuvor gesehen zu haben [hatte natürlich aber die 408 PS probegefahren]). Bin jedenfalls gespannt zu sehen wie sich die kleinere und leichtere Version fährt).

vielen Dank auch an @JimRockford. Habe viele deiner posts gelesen, sehr guter Einstieg in die (für mich neue) Materie. Muss mich hier im Vergleich als relativer Laie outen. Das war natürlich ein Denkfehler auf meiner Seite - das sich das ungleich verteilte Drehmoment hier eher noch negativ auswirkt macht natürlich Sinn.
Das ich über das Jahr gesehen bei GJR mit einem höheren Verbrauch zu rechnen habe ist klar, aber das ist bei Verbrennern ja nicht anders, und ich habe auf dem flachen Land im Norden damit über viele Jahre gute Erfahrungen gemacht. Wie schon angedeutet hoffe ich meine PV Anlage effizient zum laden nutzen zu können, wodurch ein paar mehr KW dann nicht ganz so relevant sind.
Kannst du bestimmte GJR empfehlen (auch wenn alle im Vergleich zu Sommer-/Winterreifen Limits haben)?

1 Like

Da ich aktuell (noch?) keinen Polestar 2 habe, kann ich dir da auch keine speziellen Empfehlungen geben. Auf meinem aktuellen Fahrzeug (Octavia RS iV, da hat der Elektromotor auch 330 Nm, aber natürlich weniger Leistung) habe ich den neuesten Ganzjahresreifen von Goodyear drauf und bin mit diesem zufrieden. Continental hat auch einen guten Ruf. Bei Michelin wäre ich vorsichtig, man liest immer wieder, dass der Reifen gerne mal laut wird. Hier kommt demnächst ein Nachfolgemodell auf dem Markt.

Hej Jim,
Leistung=Drehmoment × Drehzahl
Warum hat Dein Skoda mit seinen 245 PS weniger Leistung ? :slight_smile:

Der Elektromotor hat nur 115 PS. Im Antritt trotzdem sehr schnell, weil er ja vom ersten Augenblick das volle Drehmoment bringt. Ich wollte damit nur zum Ausdruck bringen, dass die Ganzjahresreifen da trotz Frontantrieb nicht überfordert sind.

2 Likes

Vielen Dank für den Tipp und Bericht @Toddy57 . Ich hatte die Suche nach einem Ganzjahresreifen schon fast aufgegeben. Hast Du einen Vergleich mit einem Sommer oder Winterreifen der vorher drauf war? Verbrauch und Lautstärke würde mich interessieren…

Zu früh gefreut, ist ja ein 19 Zöller. Für die 20 Zoll Felgen findet man echt nichts… Ist zum verrückt werden!

Gibts alles…schau hier…
https://www.reifenleader.de/autoreifen/unigrip/lateral-force-4s/245-40-r20-99w-1220570?vehicule=36060&source=vehiculeSizeSearch
oder den…
https://www.reifenleader.de/autoreifen/vredestein/quatrac-pro/245-40-r20-99y-939071?vehicule=36060&source=vehiculeSizeSearch

Hallo Norman,
ich wohne in einer schneearmen Gegend und habe mir deshalb den Michelin Cross Climate gekauft.
Im Gegensatz zu anderen Ganzjahresreifen basiert er auf einem Sommerreifen. Deshalb ist er bei Schnee wohl nicht der Überflieger, dafür in einem normalen Winter mit eher nassen Straßen besser als die üblichen Ganzjahresreifen. Ich bin auf jeden Fall sehr zufrieden mit dem Reifen. Fast kein höherer Verbrauch, leise und auch kein schwammiges Verhalten auf trockener Straße.
Gruß:
Thomas

Der YouTuber Engineering Explained (genialer Kanal, btw) hat das Nachfolgemodell Michelin Cross Climate 2 getestet und war sehr angetan davon: Has Michelin Created The Best All Season Tire? Rain, Sun, or Snow! - YouTube

Hallo Thomas,
danke für den Tipp, klingt auch gut. Hast du für die Reifen ein gutes Angebot gefunden? Die scheinen bei ca. 200 Eur pro Stück zu liegen. Die von @Toddy57 emphohlenen (und zumindest auf reifenleader.de sehr gut bewerteten) Imperial All Seasons liegen bei ca. 85 pro Reifen. Gruss, Norman

Verwirrend finde ich allerdings die (zu tiefen) PS-Angaben für den P2:

Polestar Owners and Enthusiasts
Telegram Group Polestar

Telegram

Kanal & Gruppe

Chatten.

Polestar Forum

Chat

Für Small Talk nutzen wir den Telegram-Messenger.
Hier kannst du unserer Gruppe beitreten:

Los geht's!
Polestar Club Owner and Enthusiasts

Polestar

Offizielle Website

Informieren.

Polestar 2

Polestar.com

Zur offiziellen Website der Automarke Polestar.
Hier geht's zum Traumauto:

Abfahrt!
Polestar Club Germany

Facebook

Community

Diskutieren.

Polestar Community

Facebook

Geschlossene Facebook-Gruppe insbesondere zum Polestar 2:

Beitreten!