Kühlmittelsystem - Service erforderlich

Ist keine Raketentechnik. :blush:

Ich habe das Kühlmittel bereits auffüllen lassen. Laut Werkstatt ganz normales Wasser mit Glysantin versetzt. Damals war der Behälter bei Ankunft in der Werkstatt am Minimum, hat sich dann nach ein paar Minuten aber wieder gefüllt. Es wurden nur ein paar ml nachgeleert und seither ist Ruhe.

Hier in diesem Thread (erstes Bild) ist oben links der grünliche Behälter zu sehen. Wie in jedem normalen Verbrenner.

1 Like