:ps4: :d: Launch Events in Deutschland

Bin in Frankfurt dabei. Mein Sohn freut sich auch schon. Freude könnte nur getrübt sein, wenn mein PS2 mit aktuellen Fehlermeldungen (Wartung Antriebsstrang dringend erforderlich) in einer Endlosschleife (geht nicht mal aus beim Verlassen & Sperren des Autos) in den kommenden Tagen nicht fährt. Hoffe, im 4er läuft die Software stabiler…

Schöne Ostern allen hier!

2 Likes

Eine Bitte: Würden sich die Teilnehmenden auch im erster Beitrag in der Umfrage eintragen? Dann weiß jeder Bescheid.

Der Cottbuser ist also in Frankfurt dabei! Das ergibt aber keinen Sinn :sweat_smile:, denn ich als Cottbusser fahre natürlich nach Berlin :pray:.

Wieso, die Oder ist doch näher als die Havel? :wink:

In Wien ist der 18.April vorgesehen.

Leider bin ich nicht zuhause.

Mehr Termine aus Österreich hier: Pure progressive performance | Polestar

2 Likes

Wien war leider auch nicht möglich, als Ersatz ist Grafenegg gebucht, bin schon
echt gespannt.

Name des Events: Polestar 4 on Tour - Design Days Grafenegg
Ort: Grafenegg Castle, Grafenegg 10, Grafenegg
Datum und Uhrzeit: Freitag, 03. Mai 2024, 09:00 - Sonntag, 05. Mai 2024, 17:00

1 Like

Habe mal eben beim Polestar support (Schweiz) angefragt, ob das Auto nach dem ersten Launch-Event vom 24.4. wieder verschwindet, da kurze Zeit später nochmals ein Launch-Event am selben Ort stattfinden soll und ich nicht überrascht gewesen wäre, hätten sie das Auto zwischenzeitlich wieder anderswo parkiert. Auf alle Fälle, hier die Antwort vom Support:

Hallo, ab den 24.04.24 steht der Polestar 4 im Space Zürich

Oder in anderen Worten, man muss nicht zwingend am Mittwoch Abend bei Polestar vorbeischauen…

1 Like

Ich bin am 25.4. in DUS dabei. Man sieht sich…

Hab vorhin in meiner Anrufliste am Smartphone einen verpassten Anruf gehabt. Geklingelt hat es nicht und eine Nachricht wurde auch nicht hinterlassen.
Die Nummer ist vom Polestar Space in München. Hat da sonst jemand einen Anruf bekommen? Vielleicht wegen dem Event am Donnerstag?

Das scheint eine Standardroutine zu sein. Auch Köln ruft 2 Tage vorher an und bietet Hilfe an. Vermutlich will man höflich feststellen, ob man auch erscheinen wird :wink:

Ja, von mir wollten sie gestern eine „Confirmation“, dass ich teilnehme. Das Gespräch war in Englisch.

Krass fand ich allerdings, das sie im Space von Düsseldorf ( Köln!!) noch nicht Mal eine Ladestation für mich hätten.
Für jemanden der Elektroautos verkaufen will etwas strange…

Das Problem stellt sich in Frankfurt nicht. Die haben erst gar keine Parkplätze.

1 Like

Es gibt vier öffentliche Ladepunkte vor dem Parkhaus. Moll als Betreiber des Space hat selbstverständlich auch noch weitere Wallboxen, diese sind aber eigentlich nicht für Kundenautos (nach Übergabe) bestimmt.

Meine Ergebnisse vom Event in Köln:
War im Parkhaus „Contipark“ und bin beim Laden nicht über den Status „warte auf Lastmanagement“ hinausgekommen…
Der P4: Ja, es gibt mittlerweile wirklich Leute vor Ort die Ahnung haben und auch knifflige Fragen beantworten können. Lenkrad soll kapazitiv sein, Assistenzsysteme bringen das Auto im Notfall zum Stillstand, die „Hutablage“ ist eher minderwertig, der Waen ist riesig - innen wie aussen.
Ansonsten - der ausgestellte P3 hat die gleichen Ledersitze mit Falten wie schon im P2 und der P4 war leider nicht in Gold

hier ein YT-Short. Es sind ganz gute Fotos mit ohne Sound… das Auto steht in Antwerpen: in Gold

1 Like

Doch, die haben ein Parkhaus (nicht die TG rechts daneben) wo man zur Neuwagenabholung sein Auto hinstellen kann. War aber nicht drin, ich bin rechts reingefahren - kostenpflichtig und sehr eng.

Durfte man Bilder machen?

klar



3 Likes

Ich habe bisher auch keinen P3 gesehen, der nicht schon völlig ramponiertes Leder hatte. Ausgenommen sind die Testwagen in Jokkmokk und Göteborg, in denen wir mit gefahren sind. Aber die waren auch nirgends ausgestellt :sweat_smile:

Den Sitzkomfort fand ich im P4 auf jeden Fall um Welten besser als im P3.

1 Like