Lichtkegel Scheinwerfer merkwürdig

Zusammenfassung

Streubild der Scheinwerfer ist merkwürdig. Manchmal leuchtet das Fernlicht „in die Bäume“ und die Lichtkegel des Abblendlichts entspricht nicht den normalen Lichtkegeln

  • Wie kann der Fehler reproduziert werden?
  1. Abblendlicht einschalten
  2. Fernlicht einschalten
    Korrekte Ausleuchtung der Fahrbahn

Technische Details

(* Scheinwerfer*)


Weitere Details

()


Was sind denn die normalen Lichtkegel?

Dass das rechte Licht etwas höher erscheint würde mich per se nicht beunruhigen, da bei Abblendlicht die rechte Seite gewöhnlich etwas weiter ausgeleuchtet wird, so dass das für mich nicht kontraintuitiv ist.

Ich kann auf dem Foto kein Problem erkennen.
Die Stufe in der Mitte ist bei Rechtsverkehr normal.

Wenn man losfährt sind die Lichtkegel deutlich höher- gefühlt jedenfalls. Wenn ich bei der Arbeit ankomme scheinen sie tiefer auf die Straße. Ich muss mal versuchen, ein anderes Bild davon zu bekommen.

Bei mir ist das Abblendlicht zu hoch eingestellt und blendet entgegenkommende Fahrer. Wie kann man es absenken? Hat jemand Ideen/Erfahrung?

Beim nächsten Service Partner in 5 Minuten erledigen lassen

Vielen Dank für den Feedback!

Das nicht richtig eingestellte Abblendlicht scheint ein generelles Problem zu sein. Ich habe meinen Polestar am letzten Freitag erhalten und diesen Punkt aus den Erfahrungsberichten explizit abgefragt. Trotzdem habe ich heute morgen zahlreiche Lichthupen vom Gegenverkehr erhalten. Bei künfigen Auslieferungen bitte den Lichttest nachweisen lassen.

Ich habe meine Scheinwerfer nachträglich einstellen lassen und werde trotzdem noch häufig „angeblinkt“.

Nutzt ihr in dem Moment die Automatik, die Gegenverkehr maskieren/ausblenden soll?

Ja. Fahre nur mit dem Fernlichtassistenten. Den meinst du doch, oder? Dann leuchtet links oben im Fahrerdisplay ein weißes „A“ mit Lichtsymbol auf wenn es aktiviert ist.

Nein, das Anblinken kommt eigentlich immer bei Abblendlicht.

habe seit Freitag den gleichen Effekt…Abblendlicht ist phasenweise zu hoch (werde ständig angeblinkt). Leuchtet auf 50m in die Baumkronen. Leider trotz Bestätigung bei der Auslieferung, dass alles gefixt sein soll.

ich habe über den Volvo-Service-Partner Frankfurt bzw. über Polestar die Anleitung zu Lichteinstellung besorgt

7 Likes

Hat jemand ne Ahnung, in welche Richtung man die Stellschraube drehen muss, um den Schweinwerfer weiter nach links (aus Sicht, wenn man im Auto sitzt) zu stellen?

Handbuch:

https://www.polestar.com/de/manual/polestar-2/2021/article/Lichtverteilung-der-Scheinwerfer-anpassen/

Sorry, wenn ich son alten Beitrag wieder raus wühle, aber ich denke das passt hier ganz gut rein…

Abends bekomme ich häufig Lichthupensignale vom entgegenkommenden Verkehr. Erst dachte ich, dass das Abblendlicht zu hoch eingestellt ist. Dies wollte ich bei meinem nächsten Werkstatttermin Anfang November überprüfen lassen. Heute ist mir aufgefallen, dass wenn das Feenlicht aktiv ist, das Ablendlicht die Höhe nach oben verstellt. Wenn ich das Fernlicht ausschalte, verbleibt das Abblendlicht dann ab un zu noch ein paar Sekunden in der Höhe und blendet natürlich den Gegenverkehr, bis es wieder die „normale“ höhen Einstellung einstellt. Das passiert sehr häufig, aber nicht immer. Hat dieses Phänomen noch jemand anderes, bzw ist das bekannt?

Habe genau das gleiche Problem.
Die Werkstatt hat davon auch Videos von mir gezeigt bekommen.
Blendet immer wieder den Gegenverkehr.
Die Werkstatt hat dann ein Software-Update auf 2.3.1 gemacht.
Hatte denen zwar vorher schon gesagt, das das Problem damit nicht gelöst wird……
Problem besteht also immer noch.

Noch jemand mit dem Problem?

Vielleicht nochmal kurz eine Fehlerbeschreibung:

LED Scheinwerfer (kein Pixel LED)
Fehler tritt meist bei Nutzung vom Fernlicht auf.
Beide Scheinwerfer stellen sich dabei etwas nach oben.
Beim Fernlicht ist das nicht sonderlich schlimm…
Schaltet man dann auf Abblendlicht, steht die Hell- / Dunkelgrenze teilweise so hoch, das es in die Frontscheiben des Gegenverkehrs leuchtet. Auch in über 100 m entfernung.
Irgendwann senken sich dann die Scheinwerfer wieder und die Hell- / Dunkelgrenze ist exakt 50 m (1 Leitpfostenabstand) vorm Auto.

Und das alles ohne Unebenheiten in der Fahrbahn, beschleunigen, bremsen usw.

So nebenbei:
Hatte einen Volvo V60 Leihwagen.
Bei dem senken die Scheinwerfer automatisch den Lichtkegel beim Beschleunigen, um den Gegenverkehr nicht zu blenden.
Das macht mein PS 2 z.B. auch nicht. Macht das eurer?
Denn bei der Leistung vom PS 2 blendet das auch ordentlich den Gegenverkehr.

Vielleicht ist ja „nur“ der Sensor an der Hinterachse defekt…wäre aber zu einfach :see_no_evil:

Ich kann jetzt nur vom vollwertigen Pixel-LED-Licht reden, welches ich verbaut habe.

Dort ist beim Polestar 2 eine automatische Leuchtweitenregulierung (Höhe) verbaut, welche anfangs nach dem Lichteinschalten eine Referenzfahrt macht und auch während der Fahrt alle paar Minuten bzw. je nach Neigung (Sensoren sind an Vorder- und Hinterachse verbaut) nachregeln.

Eine dynamische Regelung, wie sie vermutlich bei deinem V60 Leihwagen verbaut war und die Neigung in mehr oder weniger Echtzeit ausgleicht, hat der PS2 nicht verbaut.

Mir persönlich ist die automatische Regelung aber bisher nur beim Fernlicht aufgefallen.
Da aber sowohl Abblend- als auch Fernlicht gleichermaßen in der Hauptlinse verbaut sind und das komplette Innere des Scheinwerfers bewegt wird, sollten alle Leuchtbereiche des Hauptscheinwerfers bei der Regulierung betroffen sein.

Wäre ein Regulierungssensor am Fahrzeug defekt, bzw. liefert keine Werte mehr oder falsche Werte, würde das im Normalfall als Fehlermeldung im Auto angezeigt werden.

Polestar Owners and Enthusiasts
Telegram Group Polestar

Telegram

Kanal & Gruppe

Chatten.

Polestar Forum

Chat

Für Small Talk nutzen wir den Telegram-Messenger.
Hier kannst du unserer Gruppe beitreten:

Los geht's!
Polestar Club Owner and Enthusiasts

Polestar

Offizielle Website

Informieren.

Polestar 2

Polestar.com

Zur offiziellen Website der Automarke Polestar.
Hier geht's zum Traumauto:

Abfahrt!
Polestar Club Germany

Facebook

Community

Diskutieren.

Polestar Community

Facebook

Geschlossene Facebook-Gruppe insbesondere zum Polestar 2:

Beitreten!