Neue Features

Im anderen Forum wurde über einen ominösen Redditpost mit neuen Features berichtet. Der Post ist jedoch schon wieder weg:

https://www.polestar-forum.com/threads/upcoming-features.9752/

Spannend :thinking:

Falsches Font, 100% Fake, aber lustig :grinning:
Was machen die? Der 1. April ist doch erst in 4 Monaten!

2 Likes

Ich weiß nicht ob es komplett Fake ist…
Bei Google Assistant scheint sich ja etwas getan zu haben:

1 Like

Richtig:
https://www.polestar-forum.com/threads/google-assistant-on-phone-now-works-with-the-polestar-app-ymmv.9741/

1 Like

Also ich kann nicht wirklich einschätzen, ob das Fake ist, oder ob ein Praktikant versehentlich etwas veröffentlicht hat, was er nicht sollte.

Die Punkte in der Kategorie „Google updates“ sind zum Teil schon Angekündigt (YouTube, Waze, Netflix) oder teilweise ausgerollt (Steuerung per Assistant). Der dritte Punkt könnte sich auch allgemein auf AAOS beziehen, nicht unbedingt auf Polestar. Aber wer weiß :man_shrugging: Punkt 4 ist in bester Polestar-Manier sehr vage und trifft quasi auf jedes Update zu.

Bei den OTA updates ist eigentlich nur der Park-In/Out Assist wirklich spannend. In der ursprünglichen Präsentation vom Polestar 2 war der ja auch als Feature aufgeführt. Da Volvo ja quasi die selben Assistenzsysteme nutzt, seit dem dort flächendeckend in allen Modellen AAOS ausgerollt wurde, würde ich es nicht ausschließen, dass dieser Assistent nun kommt. Ich denke da gibt es durchaus Druck, warum so eine Funktion aus älteren Modellen gestrichen wurde.

Aber genauso wahrscheinlich ist es, dass sich jemand einen Spaß erlaubt hat und mit unseren geschundenen Herzen spielt :joy:

Genau, aber TI später bestätigt hat, dass dieser eben NICHT kommt.

Wenn es echt ist, ist alles super. Displaymodes? Her damit. Lichtsequuenzwahl? Gern. Batterievorheizoption? OH JA

Fühlt sich gerade an wie lotto spielen.

Man malt sich aus was alles tolles passieren wird/kann, weiß aber, dass die Chancen gegen 0 gehen…

Ruhe bewahren und „stay tuned“! :laughing:

Für mich sieht das nach Fake aus. Die Schriftart passt nicht.
Da hat jemand geschickt seine Wünsche mit offensichtlichen Verbesserungen durcheinander gewirbelt um Aufsehen zu erregen.
Und insbesondere andere Farbschemata halte ich für sehr abwegig. Das ist DIE Designsprache von Polestar, das wird TI nicht wollen.

In jedem guten Gerücht steckt ja auch ein bisschen Wahrheit. Könnte mir gut vorstellen, dass das neue Feature, dem PS einen individuellen Namen in der App zu geben, eine Voraussetzung für die Nutzung mit dem Google Assistant war und genau deswegen integriert wurde.
Und auch die „Ankündigung“ von Waze ist nicht ganz unrealistisch. Immerhin gab es jüngst verschiedene Ankündigungen seits Google bezgl. Waze auf AAOS.

Auf jeden Fall Material, um die Spekulationen mal wieder anzuheizen…

Ich bin auch eher pessimistisch.

Das sind ja auch die offensichtlichen Themen.
Woran ich nicht glaube:

  • Color Schemes
    → Designsprache muss wieder erkennbar Polestar sein
  • Light sequences
    → Designsprache muss wieder erkennbar Polestar sein
  • Park In/ out → ist für den PS2 abgesagt worden. Die einzige Argumente wäre, dass sie es für neue Modelle haben wollen und in Ermangelung einer Testumgebung am PS2 ausprobieren. Die notwendigen Sensoren wären nach meinem laienhaften Verständnis vorhanden.
Polestar Owners and Enthusiasts
Telegram Group Polestar

Telegram

Kanal & Gruppe

Chatten.

Polestar Forum

Chat

Für Small Talk nutzen wir den Telegram-Messenger.
Hier kannst du unserer Gruppe beitreten:

Los geht's!
Polestar Club Owner and Enthusiasts

Polestar

Offizielle Website

Informieren.

Polestar 2

Polestar.com

Zur offiziellen Website der Automarke Polestar.
Hier geht's zum Traumauto:

Abfahrt!
Polestar Club Germany

Facebook

Community

Diskutieren.

Polestar Community

Facebook

Geschlossene Facebook-Gruppe insbesondere zum Polestar 2:

Beitreten!