P3.1.9 - 07/2024 (in Werkstatt, seit 09.07.2024 auch via OTA)

Ich hab’ die Wolke - nach den „regulaeren App-Updates“ werde ich es unmittelbar wagen - was soll schon schlimmer werden als P3.0.3 :rofl:

Ich trau mich dann auch mal :smile: aktuell auf 3.0.3

Habe dad Update auch gerade gestartet. Bin dann mal gespannt was mich morgen früh erwartet

Ich würde mich sehr freuen, wenn hier nicht über neue Bugs berichtet werden muss.

OMG was mache ich… Von 2.14.4.

:sweat_smile:

2 Likes

Tja nun musst du dich langsam entscheiden. Bei deinem neuen Modell, würde ich mir da aber keine Gedanken machen.

Nun drück schon drauf ^^

1 Like

Update war nach 20min durch, Auto fährt noch :+1:

Kamera hat gerade beim vorwärts Losfahren auch nicht geflackert. Allerdings hat das CD auch noch gebootet und Google Maps war noch nicht bereit :joy:

1 Like

Update läuft bei mir gerade… müsste gleich durch sein.

Ok ich mach’s wie NIKE:
Just do it. :sweat_smile:

Nach nicht ganz 30 min. durch… Auto lies sich oeffnen unf faehrt… :grin:

Bei mir ebenfalls - funktionieren tut anscheinend auch (noch) alles - wobei ich sagen muss das ich mit 3.0.3 auch keine Probleme hatte

Das Icon von P3.0.3 schaut doch etwas schöner aus als bisher. Mal etwas positives :wink:

Wolke wurde mir heute Nachmittag angezeigt. Zu Hause in der Einstellhalle auf „Installieren“ gedrückt. Nach ca. 30min war schon alles vorüber. Kurz vor und zurück gefahren. Das CD hat neu gestartet und Kamera hat schneller reagiert. Icons waren noch dort und Account war nicht verschwunden.

Auch bei mir funktioniert bislang alles. Reibungsloses Update.

Wie immer schon verwunderlich, wie euphorisch alle sind, die das Update gerade mal ein paar Minuten installiert und getestet haben.

Ich würde mal ein paar Tage/Wochen abwarten.
Dann kristallisiert sich schon heraus, ob das Update was taugt, oder nicht…

3 Likes

@MrMidnight „Wie immer schon verwunderlich, wie euphorisch alle sind, die das Update gerade mal ein paar Minuten installiert und getestet haben.“

:thinking: Aber das macht der Praktikant bei Polestar doch auch nicht anders: Eine Tasse Hanftee trinken, dann kurz mal 5min mit dem PS2 eine Runde um den Block fahren und wenn alles so passt, dann nix wie raus mit dem Update über OTA …! :sweat_smile:

5 Likes

Update (genau wie alle vorherigen auch) ohne Probleme :slight_smile:

1 Like

Auch bei mir alles ohne Probleme. Nach dem ersten Start hat alles extrem langsam reagiert und ein wenig gehangen, er hat im Hintergrund scheinbar noch gearbeitet. Danach läuft aber alles super smooth. Würde sogar behaupten, dass es bis jetzt die schnellste/flüssigste Version ist

1 Like

Gestern Abend das Update angezeigt bekommen und nach Laden von 15% auf etwas über 40%, vorher ist das Installieren nicht möglich, dieses durchlaufen lassen. Nach ca. 30 Minuten zeigte die App Vollzug und der Ladevorgang wurde fortgesetzt.
Bin gespannt auf die heutigen Fahrten.

Edit: Auch die letzten Fahrten, von bisher ~60000km haben, wie bei allen bisherigen AAOS Updates, ob zuerst im XC40P8 oder seit Mai23 im gebrauchten P2, keine besonderen Auffälligkeiten gezeigt. Wenn einmal etwas nicht perfekt geht, dann reicht meist ein Verriegeln und bei der nächsten Fahrt ist alles wieder OK. Nicht zu vergessen ist, dass in jedem Fahrzeug andere Apps installiert sind und unterschiedlich genutzt werden, was auch auf Android Smartphones, viel häufiger zu Problemen führt, als auf dem vergleichbaren Produkt mit dem angebissenen Apfel. Etablierte Fahrzeuge im ICE Bereich, seit Jahren auf dem Markt, oftmals hoch gelobt in einschlägigen Medien, haben nicht weniger Probleme.
Was ich mir wünschen würde, ist eine viel bessere VZE, deren schlechte Funktion ich allerdings zu 99% den fehlerhaften Daten von Google Maps zuschreibe.

Gestern Abend wollte die Installation zunächst sogar bei SoC 48% nicht starten (siehe Fehlermeldung beim Einsteigen) :thinking:, und ich hatte vermutet, dass etwas nicht stimmt, da in der App die Information über eine laufende Installation fehlte…

Der zweite Versuch war dann erfolgreich, ohne dass ich zusätzlich geladen hätte, und die Installation ist in knapp 30 Minuten durchgelaufen, was mir auch in der App angezeigt worden ist.

Beim Aufstarten der Systeme kam als erstes die Mitteilung, dass der „Beifahrer Airbag eingeschaltet“ ist, ein paar Apps waren nicht mehr in der gleichen Kachel, aber alles weitere kann ich erst heute auf einer längeren Fahrt wirklich beurteilen.

Fahre morgen nach Schweden in den Urlaub und traue mich irgendwie nicht, die Installation zu starten :rofl: