Polestar 4 Farben Thema

Ich bin noch am überlegen welche Farbe ich bestellen würde, mein Favorit ist Magnesium. Aber meine Freundin liebt Schwarz!
Beim Polestar 2 weiß ich war das Schwarz auch nur ein Unilack! Ist das beim 4er dann auch so? Weil das würde natürlich das Schwarz ausschließen.

Das ist beim Polestar 2 auch kein Uni-Lack mehr. Der Uni-Lack heiß Void, jetzt verkauft man Space.
Bei Void war aber, neben der Tatsache, dass ein Uni-Lack immer schwieriger ist, auch ein Mangel an Klarlack zu beklagen.

1 Like

Wechsel die Freundin :grin:
Magnesium ist schön!
Schwarz ist nix :expressionless:

4 Likes

In den Polestar-Spaces liegen bereits Lackproben für den Polestar 4 aus (jedenfalls war das vor 3 Wochen in München der Fall). Wenn es die Entfernung zulässt, dann wäre das vielleicht einen kleinen Abstecher beim nächsten Einkaufsbummel wert.

Ein Fan von Schwarz bin ich persönlich auch nicht. Steht dem Auto in meinen Augen einfach nicht und wirkt ziemlich langweilig. Das wird dem Auto nicht gerecht. :person_shrugging:

Mit Magnesium kann man nicht wirklich was falsch machen, ich finde aber Storm und Electron sehr schick. Da kommts dann drauf an, ob man eher was helles bunteres oder was dunkles haben will. Storm wäre mein persönlicher Favorit. Das erinnert etwas an Thunder, wirkt im Licht aber noch mal komplett anders.

2 Likes

Ach wurde das beim Facelift vom Polestar geändert mit dem Unilack das es ab dann Metallic Lack ist!? Hatte von Hertz ein PS2 in Schwarz der sah echt übel aus mit 7000 Km runter

Das ist glaube ich sogar schon mindestens 2 Modellwechsel her. Wundert mich aber gar nicht. Gute alte Autovermietungs-Tradition ist es die Autos nach fast jeder Miete einmal durch die billigste Waschstraße zu ziehen, die verfügbar ist…

Nur sechs „Farben“. Manchmal verstehe ich die Firma nicht.

@TE
Warum nicht schwarz? Sieht imho nicht übel aus:

5 Likes

Zwar nicht zum Thema „Farbe“ aber geht in eine ähnliche (Geschmacks-)Richtung…

Mir persönlich gefallen die Aero-Felgen bei den Elektroautos ja überhaupt nicht. Die Performance-Felgen beim PS4 sind an der Grenze, wirklich entzückt bin ich aber gleichwohl nicht. Weiss jemand, ob es schon Anbieter von Felgen für den PS4 gibt? Im Netz habe ich auf die Schnelle noch nichts gefunden.

Wem geht es ähnlich mit den Felgen?

Ich, ich, ich :joy:. Habe auch nur die 20 er drauf bestellt und warte auf aftersales Produkte

…schön zu hören, dass ich nicht alleine bin. :joy:

Hatte vor wenigen Tagen Kontakt mit einem Volvo-Verkäufer und wollte wissen, ob man zu ihrem EX30 nicht schönere (Original-)Felgen haben könnte, weil - wie gesagt - mir die Aero-Felgen überhaupt nicht passen. Seine Antwort: Nein, nur die vom Konfigurator… :roll_eyes:

man könnte sich, um auf die Farbwahl zurück zu kommen, im Shop die Modelle 1:43 bestellen :wink:
Passen aber nicht zu meiner SAAB Sammlung…

Ich finde die Aero-Felgen auch immer ganz furchtbar und die Performance-Felgen sind auch nur das geringere Übel. Die neuen Sport-Felgen vom Polestar 3 find ich persönlich ganz schön-schlicht. Gibt’s leider nicht für den 4 wie es aussieht…

Wir driften ab vom Thema, aber: was passt denn auf einen dunkelgrauen PS4. Eher was filigranes, Vielspeichendesign und einfach gehalten, in der Farbe silber?

Edit: Farbe der Felgen

Aber das Thema ist doch Farben und nicht Felgen, oder?

schdümmd, habe ich erweitert / editiert. Wenn aber dennoch unpassend, bitte löschen.

Sorry Heinrich, Du hast keine Ahnung. Schwarz ist die einzig wahre Farbe. Aber was will man von einem BMW Fahrer schon an Geschmack erwarten. :joy: :grin: :rofl:

Du hast recht - schwarz ist alles - weiß ist nichts :blush:
Dazwischen ein riesiges Spektrum von schönen Farben!
Z. B. San Remo grün :grin:

Leider schon wieder eine falsche Antwort: Wenn grün, dann Nebula! :+1:

Mein Folierer meinte auch, dass Schwarz die beste Farbe ist :sunglasses:

Schwarz ist keine Farbe. Schwarz ist die Abwesenheit von Farbe.
Und Nebula ist blau, nicht grün.
Gamora ist grün. :wink:

2 Likes